Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 18:03

Silber.de Forum

Kommentare zu den Schnäppchen

Hier können Sie Schnäppchen, Sonderangebote und Tages-Tiefstpreise für Gold-/ Silbermünzen, Silberbarren, Bullionmünzen etc. posten bzw. finden.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3527
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Finerus » 05.01.2015, 21:36

Hallo liebe Jäger und Sammler!

Dieser Thread dient als Kommentarfaden zu den "Schnäppchen - OHNE Kommentare".

Aus Gründen der Übersichtlichkeit soll die Mitteilung der Schnäppchen frei von Kommentaren bleiben, damit man im Falle eines Abonnement nicht ständig mit Fehlalarmen behelligt wird. Das holen wir dafür einfach hier nach. Also hier bitte alle Anmerkungen und Fragen, Lob wie auch Kritik zu den einzelnen Beiträgen aus dem Schnäppchenfaden einstellen. Damit man weiß, um welche Kaufgelegenheit es denn geht, bitte kurz darauf Bezug nehmen (Artikel, Anbieter) oder den Link hier nochmals hineinkopieren.

Waidmannsheil!

Anzeigen
Silber.de Forum
salito
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon salito » 10.08.2017, 10:47

Ich könnt mir vorstellen (und wünsche es allen voreiligen, sry), dass es noch tiefer geht smilie_02 smilie_01

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon domrepp » 10.08.2017, 11:09

Interessante und nachvollziehbare Argumente von einigen hier...

Aurifer hat sicher (natürlich nicht nur er) eine richtige "Beobachtung" gemacht...

Richtig ist sicher auch, zumindest ein Stück weit, dass die absoluten Sammler nicht sooo heiß auch die Münze sind, denn sonst wären sie schneller ausverkauft, in mehr Shops erhältlich und PSC könnte mit Sicherheit nicht dieses "Spielchen" spielen...

Ich für meinen Teil wollte z. Z. ohnehin ein bißchen FIAT in AU stecken, und was kann ich bei einer Münze falsch machen, die preislich auf dem Niveau von Maple und Co liegt, dafür aber limitiert ist und schöner aufgemacht. Die Zeit bzw. die nächsten Auflagen werden es wohl zeigen...

Da wir gerade dabei sind: Wo gibt es denn noch die 2017er Münze zum vernünftigen Preis???

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon foxl60 » 10.08.2017, 11:33

domrepp hat geschrieben:...
...
..., und was kann ich bei einer Münze falsch machen, die preislich auf dem Niveau von Maple und Co liegt, dafür aber limitiert ist und schöner aufgemacht.
...
...


Dein Fehler liegt darin, dass die Korea Tiger keine Münzen, sondern Medaillen sind.

Würde mich interessieren, wie z.B. die Scheideanstalt diese Medaillen ankaufen würde !

... zum Schmelzpreis womöglich :?: smilie_08

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1358
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon 25rubel » 10.08.2017, 11:47

ich höre hier immer wieder münze. es handelt sich dabei doch nur um eine medaille.
ich kann aus meiner nunmehr 35 jährigen erfahrung sagen, dass "legal tender" insgesamt beliebter sind, von einigen kleininsel- und pseudoausgaben mal abgesehen, die ich eh nicht als münze ansehe. ausnahmen gibt es selbstverständlich auch bei medaillen, insbesondere bei älteren. die neueren dienen doch eher als heißes
spekulationsobjekt mit aussicht auf schnelle gewinne. "diese kartoffel" kann jedoch sehr schnell abkühlen.

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1358
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon 25rubel » 10.08.2017, 11:48

foxl60, du warst schneller.

Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Grandmaster » 10.08.2017, 12:08

foxl60 hat geschrieben:
domrepp hat geschrieben:...
...
..., und was kann ich bei einer Münze falsch machen, die preislich auf dem Niveau von Maple und Co liegt, dafür aber limitiert ist und schöner aufgemacht.
...
...


Dein Fehler liegt darin, dass die Korea Tiger keine Münzen, sondern Medaillen sind.

Würde mich interessieren, wie z.B. die Scheideanstalt diese Medaillen ankaufen würde !

... zum Schmelzpreis womöglich :?: smilie_08


Der Krüger ist letztendlich ja auch eine "Medaille"...aber durch seine Akzeptanz als "offizielles Zahlungsmittel" relativiert sich das wieder.

Wäre der Tiger eine offizielle Ausgabe, gerne. Aber so ist er halt gleich zu setzen mit Ausgaben, wo Superman oder Mickey Maus oder eine Liste alter Küchenrezepte abgebildet ist. Und in diesem Zusammenhang ist der Tiger sogar eine relativ langweilige Münze, denn...da draussen gibt es tausende Münzen/Medaillen mit Tiermotiven...von der Kellerassel über Panda, Esel, Pferd bis zum Elefant...alles zu haben. Man kann sich also den ultimativen Silber- und Goldzoo aufbauen. Nicht falsch verstehen...ich mag Tiere sehr.

Was mich aber mal so richtig, aber so richtig, freuen und begeistern würde:

Eine offizielle Anlagemünze der BRD in Gold und Silber mit Schloß Neuschwanstein drauf. Nichts mit hohem Aufschlag mit lim. Auflage. Sondern mal wirklich ein Äquivalent zum österreichischem Philharmoniker. Das ist zu einem etwas, was man gut mit Deutschland in Verbindung bringt (Neuschwanstein ist sogar im Ausland sehr bekannt...fast wie das Brandenburger Tor) und, wenn es eine schöne Darstellung ist...eine wunderschöne Münze, mal fernab von irgendwelchen Tieren, die bestimmt hohen Anklang finden würde. Na ja...träumen darf man ja...

Aber was macht man: Man macht eine Silbermünze zu einer Unze und pappt da einen Panda drauf (Berliner Panda oder wie das Ding heißt, keine Ahnung)...was soll das? Gibt doch genug davon aus Fernost.

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon domrepp » 10.08.2017, 12:16

Ihr habt Recht, natürlich.

Dennoch bleiben für mich die entscheidenden Kriterien in diesem Fall: .999 AU, limitiert und vor allem das Preisniveau...
Also, was macht man falsch?? Lieber eine Phili, Maple kaufen??
Denke nicht, dass da eine Scheideanstalt "Nö" sagt!

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Tritoon01 » 10.08.2017, 12:19

If you can buy AU coins/medals....at nearly spot price of gold...whether it is maple, phili, eagle or....it doesn't matter....if you sell, you will only get spot price of gold at the time of selling....which is the same for all named coins/medals...me thinking :mrgreen:

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon foxl60 » 10.08.2017, 12:29

Tritoon01 hat geschrieben:...
...me thinking :mrgreen:


Da täuschst Du Dich leider:

https://www.scheideanstalt.de/gold-ankaufskurse/

Medaillen werden nur zu einem niedrigeren Kurs als bankhandelsfähige Barren und Münzen angekauft !

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Tritoon01 » 10.08.2017, 12:36

I wouldn't be selling to dealers/banks.....private....and not in big quantities....and maybe I will get a premium then, because it is a much more beautiful medal then most bullion coins 8)

but you are right, of course, if you compare coins-medals selling prices at the dealers/banks smilie_24

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1358
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon 25rubel » 10.08.2017, 13:16

zum spot(t)preis ist die medaille ja okay. vorsichtig sollte man jedoch nur werden, wenn der spekulanten-ice in fahrt gekommen ist. anstatt in den zug gelangt man nur allzu schnell unter den selbigen.

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon JSBroker » 10.08.2017, 14:31

Der Krüger ist letztendlich ja auch eine "Medaille"...aber durch seine Akzeptanz als "offizielles Zahlungsmittel" relativiert sich das wieder.


Stimmt nicht so ganz. Die neuen Krügerrand zum Jubiläum haben einen Nennwert von "1 Rand", somit sind es jetzt de facto auch Münzen.

Eine offizielle Anlagemünze der BRD in Gold und Silber mit Schloß Neuschwanstein drauf. Nichts mit hohem Aufschlag mit lim. Auflage. Sondern mal wirklich ein Äquivalent zum österreichischem Philharmoniker. Das ist zu einem etwas, was man gut mit Deutschland in Verbindung bringt (Neuschwanstein ist sogar im Ausland sehr bekannt...fast wie das Brandenburger Tor) und, wenn es eine schöne Darstellung ist...eine wunderschöne Münze, mal fernab von irgendwelchen Tieren, die bestimmt hohen Anklang finden würde. Na ja...träumen darf man ja...


Hier stimme ich dir zu 100% zu smilie_01 Sowas wäre der Hammer.
Aber abseits des Numismatik Bereiches gibt es von Deutschland in der Richtung irgendwie überhaupt nichts vernünftiges.... leider :(

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1358
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon 25rubel » 23.08.2017, 14:49

bullionstacker hat geschrieben:
GSP-Sammler hat geschrieben:Die Frage ist doch eher, wer sich diese Münze auch ZU DIESEN Preisen kaufen wird...?
...


Es muss ja nicht gleich der 300 SL mit Flügeltüren sein.

Schnäppchenjäger, die nach rarem mit krassem Wertsteigerungspotential Ausschau halten, könnten sich auch mit einem Jaguar bzw. LEOPARD begnügen.

1) 5.000 er Auflage
2) Erstauflage mit hohem Nominal (100 Cedis Ghana = ca. 20,00 Euro)
3) mit ca. 26,90 Euro NOCH relativ nahe am Silberkurs zu bekommen

usw.

https://www.muenzkurier.de/100-Cedis-af ... rd-1-oz-Ag



ich hatte bei münzkurier 5 stück geordert. heute kam ein brief von münzkurier, welcher besagt, dass der böse lieferant die bestellung nicht ausgeführt hat.
münzkurier sei es jedoch gelungen, 1 exemplar für mich zu beschaffen.
bei 5 euro porto lohnt das aber wohl kaum.
ein schelm, wer böses dabei denkt!

serrano73
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 06.03.2016, 11:10

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon serrano73 » 23.08.2017, 16:04

Moin,
Habe heute auch den Brief bekommen :evil:
5 Stück bestellt und alle storniert.Sie können mir aber doch tatsächlich die 5 Cedis anbieten.Pffff nö nicht wirklich.
Dann noch das Gefasel von"In der Hoffnung Sie in Zukunft wieder positiv von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen zu dürfen...."
Na ja was soll Mann sich darüber aufregen....
Gruß

Benutzeravatar
Tykon
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Tykon » 23.08.2017, 16:05

25rubel hat geschrieben:
bullionstacker hat geschrieben:
GSP-Sammler hat geschrieben:Die Frage ist doch eher, wer sich diese Münze auch ZU DIESEN Preisen kaufen wird...?
...


Es muss ja nicht gleich der 300 SL mit Flügeltüren sein.

Schnäppchenjäger, die nach rarem mit krassem Wertsteigerungspotential Ausschau halten, könnten sich auch mit einem Jaguar bzw. LEOPARD begnügen.

1) 5.000 er Auflage
2) Erstauflage mit hohem Nominal (100 Cedis Ghana = ca. 20,00 Euro)
3) mit ca. 26,90 Euro NOCH relativ nahe am Silberkurs zu bekommen

usw.

https://www.muenzkurier.de/100-Cedis-af ... rd-1-oz-Ag



ich hatte bei münzkurier 5 stück geordert. heute kam ein brief von münzkurier, welcher besagt, dass der böse lieferant die bestellung nicht ausgeführt hat.
münzkurier sei es jedoch gelungen, 1 exemplar für mich zu beschaffen.
bei 5 euro porto lohnt das aber wohl kaum.
ein schelm, wer böses dabei denkt!

Ich habe zwar nur drei geordert, aber nachdem nach einer Woche nach Bestellung sich immer noch nichts tat, hab ich mal nachgefragt.

Antwort war, dass das Kontingent bereits vergriffen sei und man aktuell auf Nachlieferung wartet. Aber auch da kommt seit zwei Wochen nichts .... als ich bestellt habe, wurde die Münze als verfügbar angezeigt.

Nepper, Schlepper, Bauernfänger ist meine Meinung zu dem Laden.


Zurück zu „Schnäppchen und Tages-Tiefstpreise“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste