Aktuelle Zeit: 19.09.2020, 20:11

Silber.de Forum

Krieg zwischen Israel, Griechenland und Türkei

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Gospelfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 17.08.2011, 14:30
Wohnort: mal da mal dort

Beitragvon Gospelfan » 21.09.2011, 11:46

eBullion hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:
eBullion hat geschrieben:
peter1 hat geschrieben:...
... in der Tückenkei auszuhebel. ....

deine rassistischen parolen kannst du die sonstwo reinstecken... dein wissen besteht nur aus hass ...

Für Hass gibt es meistens Ursachen und Gründe und oft ist dieser nicht einseitig. Es gibt auch genug Türken die ihren Hass auf Deutsche offen zeigen.
Es ist immer die Frage: was war zuerst da - die Henne oder das Ei? (ist wohl bei dieser Problematik schlecht zu klären, denke ich)


Ergänzung:
Der Unterschied ist, wenn ein Türke gegen Deutsche hetzt sagt weder ein Deutscher, geschweigedenn ein Türke "hör auf mit deinen rassistischen Parolen"


ich überleg gerade... versuche beispiele zu finden, wo türken gegen deutsche hetzen oder gehetzt haben... kannst du mir mal auf die sprünge helfen - finde spontan keine beispiele...

weder in der türkischen presse in deutschland oder in der türkei, noch unter den türken in deutschland oder in der türkei... deutschland wird immer (noch) als partner und freund angesehen... soll aber nicht heißen, dass die merkel als freundin angesehen werden muss...

sogar kurz nach mölln und solingen lassen sich keine hetzparolen in der türkischen presse finden!!! aber täglich lese ich in der deutschen presse nur negativparolen über türken und über die türkei...


Hast du eine rosarote Brille oder willst du nicht verstehen? Es ging darum dass du Peter (Privatperson hier im Forum) Hassparolen unterstellt hattest

Es ging mir jetzt also hauptsächlich um Anfeindungen im Privatbereich (z.B. "Schweinefresser" als Schimpfwort) - da gibt es genug die davon berichten könnten - geht natürlich schlecht, die zu nennen.

Im Fernsehen habe ich aber auch schon mehrmals bei Reportagen gesehen, wie Türken Deutsche beschimpft haben, ohne dass dem etwas entgegengesetzt wurde.
Das kann ich natürlich leider auch schlecht beweisen

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 11:52

Gospelfan hat geschrieben:
eBullion hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:
eBullion hat geschrieben:
peter1 hat geschrieben:...
... in der Tückenkei auszuhebel. ....

deine rassistischen parolen kannst du die sonstwo reinstecken... dein wissen besteht nur aus hass ...

Für Hass gibt es meistens Ursachen und Gründe und oft ist dieser nicht einseitig. Es gibt auch genug Türken die ihren Hass auf Deutsche offen zeigen.
Es ist immer die Frage: was war zuerst da - die Henne oder das Ei? (ist wohl bei dieser Problematik schlecht zu klären, denke ich)


Ergänzung:
Der Unterschied ist, wenn ein Türke gegen Deutsche hetzt sagt weder ein Deutscher, geschweigedenn ein Türke "hör auf mit deinen rassistischen Parolen"


ich überleg gerade... versuche beispiele zu finden, wo türken gegen deutsche hetzen oder gehetzt haben... kannst du mir mal auf die sprünge helfen - finde spontan keine beispiele...

weder in der türkischen presse in deutschland oder in der türkei, noch unter den türken in deutschland oder in der türkei... deutschland wird immer (noch) als partner und freund angesehen... soll aber nicht heißen, dass die merkel als freundin angesehen werden muss...

sogar kurz nach mölln und solingen lassen sich keine hetzparolen in der türkischen presse finden!!! aber täglich lese ich in der deutschen presse nur negativparolen über türken und über die türkei...


Hast du eine rosarote Brille oder willst du nicht verstehen?

Außerdem ging es mir jetzt hauptsächlich um Anfeindungen im Privatbereich (z.B. "Schweinefresser" als Schimpfwort) - da gibt es genug die davon berichten könnten - geht natürlich schlecht, die zu nennen.

Im Fernsehen habe ich aber auch schon mehrmals bei Reportagen gesehen, wie Türken Deutsche beschimpft haben, ohne dass dem etwas entgegengesetzt wurde.
Das kann ich natürlich leider auch schlecht beweisen


ich trage keine brille... du solltest deine braune brille vielleicht auch mal absetzen:) *hab ich jetzt gehetzt und dich beschimpft? smilie_20 meine sonnenbrille ist übrigens auch braun*

schweinefresser und knoblauchfresser - wow, was für ein volksgehetze:) arbeite mal lieber etwas an deinem selbstbewustsein... die niederländer sind die kaaskoppe, die schweizer haben löscher im käse, die polen klauen fahrräder, die vietnamesen verkaufen illegal zigaretten... wir leben in einer hetzrepublik und du hast es erkannt, gratuliere:)

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 11:55

Gospelfan hat geschrieben:Hast du eine rosarote Brille oder willst du nicht verstehen? Es ging darum dass du Peter (Privatperson hier im Forum) Hassparolen unterstellt hattest


bist du tücke oder was 8)

peter1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1320
Registriert: 25.08.2010, 08:06

Krieg zwischen Israel, Griechenland und Türkei

Beitragvon peter1 » 21.09.2011, 11:57

offentsichtlich fehlt hier im Forum einigen Leuten Demokratieverständnis nämlich Meinungstoleranz alsauch des Zuhörens , denn in einer starken Demokratie wären es Markenzeichen aber Deutschland ist eben keine starke Demokratie mehr. Die Anfeindungen im Stile eines "pöbel Ströbels" gleiten ab.

Um noch eine zusätliche "Wortphrase" einzuwerfen ich hoffe es werden viele Tücken zur Reserveübung eingezogen, dann spart sich Deutschland und der deutsche Steuerzahler die Rückführungsprämien.

MFG
Peter 1

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Re: Krieg zwischen Israel, Griechenland und Türkei

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 12:02

peter1 hat geschrieben:offentsichtlich fehlt hier im Forum einigen Leuten Demokratieverständnis nämlich Meinungstoleranz alsauch des Zuhörens , denn in einer starken Demokratie wären es Markenzeichen aber Deutschland ist eben keine starke Demokratie mehr. Die Anfeindungen im Stile eines "pöbel Ströbels" gleiten ab.

Um noch eine zusätliche "Wortphrase" einzuwerfen ich hoffe es werden viele Tücken zur Reserveübung eingezogen, dann spart sich Deutschland und der deutsche Steuerzahler die Rückführungsprämien.

MFG
Peter 1


smilie_20

wir haben doch alle eine meinung... deine ist natürlich die beste:) du king:)

Gospelfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 17.08.2011, 14:30
Wohnort: mal da mal dort

Beitragvon Gospelfan » 21.09.2011, 12:46

Ich hatte versucht sachlich zu argumentieren, aber sehe schon, damit kommt man bei dir nicht weit.

eBullion hat geschrieben:ich trage keine brille... du solltest deine braune brille vielleicht auch mal absetzen:) *hab ich jetzt gehetzt und dich beschimpft? smilie_20 meine sonnenbrille ist übrigens auch braun*

mit solchen ironischen und unsachlichen Unterstellungen disqualifizierst du dich nur selbst !

Zum anderen hattest du dich über die arroganten Israeliten aufgeregt, aber was und vor allem WIE du dich auszudrücken pflegst, wenn du dich (anscheinend?) persönlich angefriffen fühlst, lässt auch nichts an Arroganz fehlen :roll:

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 13:01

Gospelfan hat geschrieben:Zum anderen hattest du dich über die arroganten Israeliten aufgeregt, ...


eBullion hat geschrieben:das regime in israel sollte den zyonismus in den sand stecken, nicht ihre eigenen köpfe - die arroganten...


wer lesen kann, ist klar im vorteil! siehst du... das ist das problem von dir und deinesgleichen... du verallgemeinerst zu viel und werfst alles in einen topf... kein wunder bei den vorurteilen...

das regime und das volk... silber und gold... apfel und banane... merkel und die deutschen... islam und al-kaida... merkst du was? 8)

Gospelfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 17.08.2011, 14:30
Wohnort: mal da mal dort

Beitragvon Gospelfan » 21.09.2011, 13:03

eBullion hat geschrieben:
ich überleg gerade... versuche beispiele zu finden, wo türken gegen deutsche hetzen oder gehetzt haben... kannst du mir mal auf die sprünge helfen - finde spontan keine beispiele...

weder in der türkischen presse in deutschland oder in der türkei, noch unter den türken in deutschland oder in der türkei... deutschland wird immer (noch) als partner und freund angesehen... soll aber nicht heißen, dass die merkel als freundin angesehen werden muss...

schweinefresser und knoblauchfresser - wow, was für ein volksgehetze:) arbeite mal lieber etwas an deinem selbstbewustsein... die niederländer sind die kaaskoppe, die schweizer haben löscher im käse, die polen klauen fahrräder, die vietnamesen verkaufen illegal zigaretten... wir leben in einer hetzrepublik und du hast es erkannt, gratuliere:)

Um auf dein überheblich-ironische Argumentation noch mal einzugehen:
Ein Türke äußerte im Fernsehen mal mit hasserfüllten Unterton an uns Deutsche gerichtet: wartet nur ab bis wir in der Mehrheit sind, dann krrr (Handbewegung zum Hals und pantomimisch ein Messer ranhaltend).

Das war nicht das Einzige, was ich im Fernsehen so krass mal sehen durfte. Wenn dies umgedreht ein Deutscher gemacht hätte, der wäre gleich abgeholt worden - entweder von Polizie oder mit weißem Zwangsjäcken.
DAS ist der Unterschied den ich meine den du (weil du vermutlich Türke bist (?) mit ironischen, arroganten und unsachlichen Argumenten wegwischen willst.

Das sind einfach Tatsachen die du natürlich wieder abstreiten wirst.

luna(r)
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 745
Registriert: 18.07.2011, 20:10

Beitragvon luna(r) » 21.09.2011, 13:06

Wo ist jetzt eigendlich die Kriegsgefahr größer ?

Hier im Forum oder in der Gegend Israel/ Türkei / Griechenland ?

Könnt ihr nicht wenigstens hier mal friedlich bleiben, ohne euch gegenseitig zu mobben ?

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 13:09

Gospelfan hat geschrieben:Ein Türke äußerte im Fernsehen mal mit hasserfüllten Unterton an uns Deutsche gerichtet: wartet nur ab bis wir in der Mehrheit sind, dann krrr (Handbewegung zum Hals und pantomimisch ein Messer ranhaltend).

Das war nicht das Einzige, was ich im Fernsehen so krass mal sehen durfte. Wenn dies umgedreht ein Deutscher gemacht hätte, der wäre gleich abgeholt worden - entweder von Polizie oder mit weißem Zwangsjäcken.
DAS ist der Unterschied den ich meine den du (weil du vermutlich Türke bist (?) mit ironischen, arroganten und unsachlichen Argumenten wegwischen willst.

Das sind einfach Tatsachen die du natürlich wieder abstreiten wirst.


dann guck doch weiter tv und regel dein leben danach... ich hab kein bock auf jede noch so kleine argumentation hier einzugehen, dafür ist mir meine zeit zu schade!

Gospelfan hat geschrieben:(weil du vermutlich Türke bist (?)


das wüsstest du gerne, nicht wahr? :) tja, ob ich türke, zypriot, deutscher oder sonstwas bin, wirst du wohl nie eindeutig erfahren:)
Zuletzt geändert von eBullion am 21.09.2011, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.

Gospelfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 17.08.2011, 14:30
Wohnort: mal da mal dort

Beitragvon Gospelfan » 21.09.2011, 13:11

luna(r), ich jedenfalls ziehe mir den Schuh nicht an - kann nicht feststellen jemanden gemobbt zu haben. Ich bin nur gegen (meiner Meinung nach) zu einseitige Betrachtungsweisen wie von eBullion und da werde ich wohl mal meine Sichtweise schreiben können

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 13:12

Gospelfan hat geschrieben:Ich bin nur gegen (meiner Meinung nach) zu einseitige Betrachtungsweise...


Gospelfan hat geschrieben:Das war nicht das Einzige, was ich im Fernsehen so krass mal sehen durfte.


alles klar:)

Gospelfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 17.08.2011, 14:30
Wohnort: mal da mal dort

Beitragvon Gospelfan » 21.09.2011, 13:13

eBullion hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:(weil du vermutlich Türke bist (?)


das wüsstest du gerne, nicht wahr? :) tja, ob ich türke, zypriot, deutscher oder sonstwas bin, wirst du wohl nie eindeutig erfahren:)

interessiert mich nicht wirklich - hälst du dich für so wichtig?

Benutzeravatar
eBullion
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 10.01.2009, 05:00
Wohnort: Eurasia

Beitragvon eBullion » 21.09.2011, 13:14

Gospelfan hat geschrieben:
eBullion hat geschrieben:
Gospelfan hat geschrieben:(weil du vermutlich Türke bist (?)


das wüsstest du gerne, nicht wahr? :) tja, ob ich türke, zypriot, deutscher oder sonstwas bin, wirst du wohl nie eindeutig erfahren:)

interessiert mich nicht wirklich - hälst du dich für so wichtig?


ich bin wichtig... du nicht? tja, selber schuld...

luna(r)
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 745
Registriert: 18.07.2011, 20:10

Beitragvon luna(r) » 21.09.2011, 13:17

@Gospelfan

ich meine es auch ganz allgemein, also niemanden persönlich.

Aber bei manchen trööts hier im Forum merkt man ganz schnell wie schnell etwas eskalieren kann.


Meine Meinung : Muß doch nicht sein. Man kann doch auch kontroverse Meinungen austauschen ohne beleidigend zu werden. Zumindest hier im Forum.


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: foxele, Google [Bot] und 12 Gäste