Aktuelle Zeit: 08.05.2021, 22:19

Silber.de Forum

Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1782
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon 25rubel » 22.04.2020, 11:18

MaxeBaumann hat geschrieben:Sehr schönes Video. smilie_01 Gibt es da noch einen zweiten Teil? smilie_05 smilie_20

Maxe smilie_24


mein persönlicher favorit bei 2:23:57 :mrgreen:

Anzeigen
Silber.de Forum
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Aurifer » 22.04.2020, 11:19

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 27.09.2020, 18:51, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
Silberheinz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 511
Registriert: 20.09.2010, 21:30
Wohnort: Kölner Bucht

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Silberheinz » 22.04.2020, 11:22

Nur so viel zum Ansturm bei PSC:
    Bestellt am 17.3.
    Zahlungseingang am 27.3. bestätigt, obwohl am Bestelltag überwiesen
    Bis heute (22.4.) keine Lieferung der damals angeblich "lagernden" Ware
    Lieferzeit war mit 7-10 Tagen angegeben
    Emails werden nicht beantwortet
    Telefonanrufe sind nicht möglich; es läuft dauernd der Anrufbeantworter
smilie_12 smilie_10

Manche Händler schaffen es in dieser Krise die langjährige Kundschaft dauerhaft zu verprellen smilie_09
Für mich sieht das alles nach Leerverkäufen aus... smilie_08

Benutzeravatar
Dr. Metall
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 15.02.2020, 12:07

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Dr. Metall » 22.04.2020, 11:23

Aurifer hat geschrieben:https://www.silber.de/differenzbesteuerung.html

Dankeschön smilie_24
Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das beste Edelmetall?

foxele
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 512
Registriert: 20.09.2016, 21:44

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon foxele » 22.04.2020, 11:24

Aurifer hat geschrieben:
Dr. Metall hat geschrieben:Frage:
Silbermünzen sind mit 19% MwSt. Heißt das, ich zahle immer Spot + 19% minimum?

Falls ja, wäre man so auf jeden Fall aktuell bei rund 16,35 bis 16,40 Euro bei den Standardunzen wie Philharmoniker und Co.


Es gibt auch die Differenzbesteuerung von 7% auf Silber, die Händler oft anwenden. Die Steuer geht an den Staat, der Händler muss ja auch noch verdienen. Das macht dann die Differenz zwischen Spot und Verkaufspreis aus.

Kauft der Händler Silber an, kann er mit 7% die Differenz zwischen Ankauf und Verkauf versteuern.


Leider völlig falsch interpretiert. smilie_24

Bis 2014 wurden Silbermünzen mit einem verminderten Satz von 7% Umsatzsteuer gehandelt.
Ab 2014 fiel dieser verminderte Satz weg.
Es blieben nun die 19% Umsatzteuer oder wahlweise bei Ankäufen aus dem Sekundärmarkt die Differenzbesteuerung anwendung.
Die Differenzbesteuerung hat mit dem Spot gar nichts zu tun.
Der Ankaufs und Verkeufspreis ist massgeblich.
Die Differenz zwischen diesen Preisen wird mit 19% Umsatzteuer belegt.

Und da reden wir erstmal nur von der Umsatzsteuer.
Die Gewinne müssen noch extra versteuert werden. smilie_04
Zuletzt geändert von foxele am 22.04.2020, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

lifesgood

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon lifesgood » 22.04.2020, 11:25

xxx
Zuletzt geändert von lifesgood am 30.10.2020, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon KarlTheodor » 22.04.2020, 11:26

Aurifer hat geschrieben:...
OM! https://www.youtube.com/watch?v=8sYK7lm3UKg

Solltest du vielleicht mal versuchen! smilie_11 Dauert in der Kurzversion nur 3 Stunden!


Habe ich nicht nötig, @Aurifer. Trotz aller persönlichen Angriffe hier bin ich die Ruhe selbst.

Hat es bei Dir gewirkt ? Du bist ja auch recht umtriebig in diesem Faden aktiv.


Silberheinz hat geschrieben:Nur so viel zum Ansturm bei PSC:
    Bestellt am 17.3.
    Zahlungseingang am 27.3. bestätigt, obwohl am Bestelltag überwiesen
    Bis heute (22.4.) keine Lieferung der damals angeblich "lagernden" Ware
    Lieferzeit war mit 7-10 Tagen angegeben
    Emails werden nicht beantwortet
    Telefonanrufe sind nicht möglich; es läuft dauernd der Anrufbeantworter
smilie_12 smilie_10

Manche Händler schaffen es in dieser Krise die langjährige Kundschaft dauerhaft zu verprellen smilie_09
Für mich sieht das alles nach Leerverkäufen aus... smilie_08


Tut mir leid für Dich, @Silberheinz !
Zuletzt geändert von KarlTheodor am 22.04.2020, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Aurifer » 22.04.2020, 11:28

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 27.09.2020, 18:50, insgesamt 4-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
Dr. Metall
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 15.02.2020, 12:07

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Dr. Metall » 22.04.2020, 11:31

lifesgood hat geschrieben:
Dr. Metall hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:... 46% über Spot braucht man auch noch nicht in Aktionismus verfallen. Da kommen auch noch Kaufpreise deutlich unter 20 €, wenn der Spot nicht in den nächsten Wochen explodiert, wovon ich wiederum nicht ausgehe.

lifesgood


Frage:
Silbermünzen sind mit 19% MwSt. Heißt das, ich zahle immer Spot + 19% minimum?

Falls ja, wäre man so auf jeden Fall aktuell bei rund 16,35 bis 16,40 Euro bei den Standardunzen wie Philharmoniker und Co.


Meist kaufen die Händler die Münzen mit 7% Einfuhrumsatzsteuer und nutzen dann die Differenzbesteuerung.

Üblicherweise kann man rechnen Spot + 10 - 15% + die 7%, das wären aktuell zwischen 16,25 und 16,95 €.

lifesgood

Dankeschön lifesgood smilie_24

Wenn ich Silber künftig kaufen möchte, schadet es nicht zu wissen, wie sich der Preis tatsächlich bildet.
Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das beste Edelmetall?

foxele
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 512
Registriert: 20.09.2016, 21:44

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon foxele » 22.04.2020, 11:38

Üblicherweise kann man rechnen Spot + 10 - 15% + die 7%, das wären aktuell zwischen 16,25 und 16,95 €.

lifesgood

--------------------------------------------------------------------------------------------

Das erläuter mir mal genauer.
Kann so nicht sein.

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Aurifer » 22.04.2020, 11:43

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 27.09.2020, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon MaxeBaumann » 22.04.2020, 11:44

Silberheinz hat geschrieben:Nur so viel zum Ansturm bei PSC:
    Bestellt am 17.3.
    Zahlungseingang am 27.3. bestätigt, obwohl am Bestelltag überwiesen
    Bis heute (22.4.) keine Lieferung der damals angeblich "lagernden" Ware
    Lieferzeit war mit 7-10 Tagen angegeben
    Emails werden nicht beantwortet
    Telefonanrufe sind nicht möglich; es läuft dauernd der Anrufbeantworter
smilie_12 smilie_10
Manche Händler schaffen es in dieser Krise die langjährige Kundschaft dauerhaft zu verprellen smilie_09
Für mich sieht das alles nach Leerverkäufen aus... smilie_08

Also ich bestelle ja viel bei Wagners, aber eine Lieferzeit von 7 - 10 Tagen
habe ich noch nie gelesen. Nur Geduld, die sind alle im Stress, möchte diesen
Job nicht machen. Selbst habe ich noch ein paar Positionen bei PSC laufen.
Eine davon war Bestellung vom 13. März, heute bekam ich die Versandbestätigung.
Das sind reichlich 5 Wochen Wartezeit, na und? Habe nie einmal angerufen, wann meine
Ware endlich versendet wird, habe da immer Vertrauen.

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

lifesgood

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon lifesgood » 22.04.2020, 11:46

xxx
Zuletzt geändert von lifesgood am 30.10.2020, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr. Metall
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 15.02.2020, 12:07

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Dr. Metall » 22.04.2020, 11:50

Aurifer hat geschrieben:
Was kannst du jetzt daraus ablesen?


Leider gar nichts :?

Heißt im Umkehrschluss: So wie ich bei Gold den aufgerufenen Preis des Händlers im Verhältnis zum Spot setze, um das Aufgeld zu berechnen, mache ich das auch hier, wissend, dass es bei der Regelung vor 2014 günstiger war, Silbermünzen zu bekommen.
Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das beste Edelmetall?

Benutzeravatar
Silberheinz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 511
Registriert: 20.09.2010, 21:30
Wohnort: Kölner Bucht

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Silberheinz » 22.04.2020, 11:54

MaxeBaumann hat geschrieben:
Silberheinz hat geschrieben:Nur so viel zum Ansturm bei PSC:
    Bestellt am 17.3.
    Zahlungseingang am 27.3. bestätigt, obwohl am Bestelltag überwiesen
    Bis heute (22.4.) keine Lieferung der damals angeblich "lagernden" Ware
    Lieferzeit war mit 7-10 Tagen angegeben
    Emails werden nicht beantwortet
    Telefonanrufe sind nicht möglich; es läuft dauernd der Anrufbeantworter
smilie_12 smilie_10
Manche Händler schaffen es in dieser Krise die langjährige Kundschaft dauerhaft zu verprellen smilie_09
Für mich sieht das alles nach Leerverkäufen aus... smilie_08

Also ich bestelle ja viel bei Wagners, aber eine Lieferzeit von 7 - 10 Tagen
habe ich noch nie gelesen. Nur Geduld, die sind alle im Stress, möchte diesen
Job nicht machen. Selbst habe ich noch ein paar Positionen bei PSC laufen.
Eine davon war Bestellung vom 13. März, heute bekam ich die Versandbestätigung.
Das sind reichlich 5 Wochen Wartezeit, na und? Habe nie einmal angerufen, wann meine
Ware endlich versendet wird, habe da immer Vertrauen.

Maxe


Es geht nicht um Vertrauen. Die Kernfrage ist für mich: Wurden Leerverkäufe getätigt oder ist die Verzögerung dem Ansturm geschuldet?


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste