Aktuelle Zeit: 19.09.2021, 06:36

Silber.de Forum

Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

lifesgood

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon lifesgood » 10.04.2020, 16:07

xxx
Zuletzt geändert von lifesgood am 31.10.2020, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Hannoveraner
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1767
Registriert: 03.08.2019, 22:48

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Hannoveraner » 10.04.2020, 16:09

Marcelausz hat geschrieben:Die „ich kaufe wenn der Aufpreis gesunken ist“, „Krise vorbei ist.. „ Schreier hier im Forum, werden zu Weihnachten in Röhre gucken und sich ärgern nicht zu 22€ bzw 1650€ gekauft zu haben. Diese Preise sind absolute Kaufpreise, die wir so nicht mehr sehen werden mit wöchentlichen schwindender Kaufkraft des Euros und steigender Nachfrage


Ich wette 10 Oz Silber das ich bis Weihnachten vom Handel unter 20€ und unter 1600€ kaufen kann und erhalten habe. Werde mich zu Weihnachten an diesen Münzen erfreuen, Wenn ich mich dann auch noch über Gold Oz für 1700 freue, um so besser. So sicher bin ich, Du auch?
Münze wird von uns beiden bei einem Vertrauensvollen Mitforisten hinterlegt.
smilie_24
Kinder in Not - Hilfe für Südafrika e.v.
https://www.kinder-in-not.org/

Hansi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: 10.12.2009, 17:49

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Hansi » 10.04.2020, 17:55

ich denke es kann alles auch mal schnell gehen, so wie in 2011. Die G + S Preise
von damals sind allen ja noch gut in Erinnerung. Da waren Bullionpreise von
über 30 € pro oz teilweise schon normal bevor es wieder abwärts ging.

Nur ist diesmal alles anders. Diese Summe einzelner Länder an Schulden,
egal in Euro, Dollar oder sonstigen Währungen, die sich jetzt anhäuft ist
absolut beispiellos und überschreitet bei weitem das was jemals war.

Es wird einiges anders werde als es bisher war, was das sein wird werden
wir erleben aber es spricht vieles dafür das wir in den nächsten Wochen
und Monaten eher steigende Edelmetallpreise sehen werden.

Hansi

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon KarlTheodor » 10.04.2020, 19:20

Hannoveraner hat geschrieben:...
Ich wette 10 Oz Silber das ich bis Weihnachten vom Handel unter 20€ und unter 1600€ kaufen kann
...


Also ein großes Risiko würdest Du mit dieser "Wette" nicht eingehen wollen:

Bis Weihnachten ist es noch sehr lang hin und man bekommt jetzt schon (zugegebenermaßen) Einzelstücke zu 20 Euro die Silberunze bei Händlern.

Die günstigste Unze Gold kostet derzeit lt. gold.de 1.623 Euro, zu 1.600 Euro ist da nicht viel Unterschied -- das ist an einem Tag weg.
Wenn die Münze Österreich wieder den Silber Phili prägt, sind 20 Euro als Preis auch nicht unrealistisch.

Da musst Du Dir schon was anderes einfallen lassen, um so einfach an 10 Oz Silber zu kommen, @Hannoveraner !

Hannoveraner
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1767
Registriert: 03.08.2019, 22:48

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Hannoveraner » 10.04.2020, 19:28

KarlTheodor hat geschrieben:
Hannoveraner hat geschrieben:...
Ich wette 10 Oz Silber das ich bis Weihnachten vom Handel unter 20€ und unter 1600€ kaufen kann
...


Also ein großes Risiko würdest Du mit dieser "Wette" nicht eingehen wollen:

Bis Weihnachten ist es noch sehr lang hin und man bekommt jetzt schon (zugegebenermaßen) Einzelstücke zu 20 Euro die Silberunze bei Händlern.

Die günstigste Unze Gold kostet derzeit lt. gold.de 1.623 Euro, zu 1.600 Euro ist da nicht viel Unterschied -- das ist an einem Tag weg.
Wenn die Münze Österreich wieder den Silber Phili prägt, sind 20 Euro als Preis auch nicht unrealistisch.

Da musst Du Dir schon was anderes einfallen lassen, um so einfach an 10 Oz Silber zu kommen, @Hannoveraner !


Wenn schon, wie so oft, klugschwätzen , bitte den kompletten Zusammenhang Posten. Ich habe mich auf eine konkrete Aussage bezogen und gegengehalten. Gerade weil es Tag heute schon möglich ist die Wette zu gewinnen zeigt die Qualität der vorher getätigten Aussage auf. Danke aber das Du das noch einmal betont hast smilie_09
Kinder in Not - Hilfe für Südafrika e.v.
https://www.kinder-in-not.org/

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon KarlTheodor » 10.04.2020, 20:05

Hannoveraner hat geschrieben:...
Gerade weil es Tag heute schon möglich ist die Wette zu gewinnen zeigt die Qualität der vorher getätigten Aussage auf.
...


... da hattest Du es natürlich leicht zu "wetten" und einen "Einsatz" von 10 Oz Silber zu setzen :roll: .

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Marcelausz » 10.04.2020, 20:07

Hannoveraner hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:
Hannoveraner hat geschrieben:...
Ich wette 10 Oz Silber das ich bis Weihnachten vom Handel unter 20€ und unter 1600€ kaufen kann
...


Also ein großes Risiko würdest Du mit dieser "Wette" nicht eingehen wollen:

Bis Weihnachten ist es noch sehr lang hin und man bekommt jetzt schon (zugegebenermaßen) Einzelstücke zu 20 Euro die Silberunze bei Händlern.

Die günstigste Unze Gold kostet derzeit lt. gold.de 1.623 Euro, zu 1.600 Euro ist da nicht viel Unterschied -- das ist an einem Tag weg.
Wenn die Münze Österreich wieder den Silber Phili prägt, sind 20 Euro als Preis auch nicht unrealistisch.

Da musst Du Dir schon was anderes einfallen lassen, um so einfach an 10 Oz Silber zu kommen, @Hannoveraner !


Wenn schon, wie so oft, klugschwätzen , bitte den kompletten Zusammenhang Posten. Ich habe mich auf eine konkrete Aussage bezogen und gegengehalten. Gerade weil es Tag heute schon möglich ist die Wette zu gewinnen zeigt die Qualität der vorher getätigten Aussage auf. Danke aber das Du das noch einmal betont hast smilie_09


Ich hab hier grob den Schnitt genommen, dieser wird auf diesem Niveau verharren oder steigen.

Siehe Anhang..
Dateianhänge
A90E0F36-7028-426C-AA07-DB2056A1D5E9.png

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7693
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon san agustin » 10.04.2020, 20:23

ich habe zwar nicht jeden Tag und bei allen Gattungen die Preise im Auge, allerdings interessiert mich
die Entwicklung des 20 Franken Vreneli, weil dieser zu ,,normalen Zeiten,, stets ausreichend angeboten wird und auch zu geringen Aufpreisen um die € 8,-- bis € 12,-- zu kaufen gibt

Die Verkaufspreise kommen zwar im Moment wieder nach unten (um die € 325,--/330,--bei steigenden POG)
aber die Händler AK sind weiterhin hoch: die besten 4 zwischen € 320,-- bis € 300,-- :shock:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Hannoveraner
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1767
Registriert: 03.08.2019, 22:48

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Hannoveraner » 10.04.2020, 20:40

Marcelausz hat geschrieben:
Hannoveraner hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:
Also ein großes Risiko würdest Du mit dieser "Wette" nicht eingehen wollen:

Bis Weihnachten ist es noch sehr lang hin und man bekommt jetzt schon (zugegebenermaßen) Einzelstücke zu 20 Euro die Silberunze bei Händlern.

Die günstigste Unze Gold kostet derzeit lt. gold.de 1.623 Euro, zu 1.600 Euro ist da nicht viel Unterschied -- das ist an einem Tag weg.
Wenn die Münze Österreich wieder den Silber Phili prägt, sind 20 Euro als Preis auch nicht unrealistisch.

Da musst Du Dir schon was anderes einfallen lassen, um so einfach an 10 Oz Silber zu kommen, @Hannoveraner !


Wenn schon, wie so oft, klugschwätzen , bitte den kompletten Zusammenhang Posten. Ich habe mich auf eine konkrete Aussage bezogen und gegengehalten. Gerade weil es Tag heute schon möglich ist die Wette zu gewinnen zeigt die Qualität der vorher getätigten Aussage auf. Danke aber das Du das noch einmal betont hast smilie_09


Ich hab hier grob den Schnitt genommen, dieser wird auf diesem Niveau verharren oder steigen.

..


Schön das Du den Federhandschuh aufnimmst.
Der Grund weshalb ich die Wette angeboten hatte, war hauptsächlich der Umstand das man heute schon unter 1600€ Gold beim Handel bestellen kann und Silber für 19,20€ aktuell.
Bin mir aber auch sicher das wir die Wiener, Känguru oder vergleichbares in diesem Jahr noch unter 20 kaufen können. Wie lange und wo der Kurs danach hingeht. Bei dem Punkt bin ich bei dir, Weihnachten rechne ich Minimum mit deinen Preisen. Man kann vorher sicherlich noch gut nachlegen. Vor allem durch die hohen Aufschläge beim Silberverkauf das Silber Gold Ratio extrem drücken. Interessant für Gold Käufer.

Vorher wird man aber die genannten Unzen beim Handel unter 20 kaufen können. Darauf Wette ich.
Kinder in Not - Hilfe für Südafrika e.v.
https://www.kinder-in-not.org/

Benutzeravatar
Sapnovela
Silber-Guru
Beiträge: 2315
Registriert: 07.05.2012, 13:36

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Sapnovela » 10.04.2020, 20:45

Marcelausz hat geschrieben:Die „ich kaufe wenn der Aufpreis gesunken ist“, „Krise vorbei ist.. „ Schreier hier im Forum, werden zu Weihnachten in Röhre gucken und sich ärgern nicht zu 22€ bzw 1650€ gekauft zu haben. Diese Preise sind absolute Kaufpreise, die wir so nicht mehr sehen werden mit wöchentlichen schwindender Kaufkraft des Euros und steigender Nachfrage


Wow, in seinem 24.sten Beitrag schon so auf die Kacke hauen. smilie_08

Nur weil jemand aus seiner Sichtweise eine andere Erwartung hat, ist er ein "Schreier"? Wo hast Du so argumentieren gelernt? Bei FFF? Silber bei 22 Euro die Unze "Absolute Kaufpreise"... ? smilie_11

Wie viel willst Du denn oberhektisch anlegen? Frag im Suche-Silber-Faden nach Angeboten für 22 Euro die Unze, bin sicher, dass Du da ganze Masterboxen für haben kannst. Probiers aus, wenn Du es nicht glaubst.
Meine Bewertungen: https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=12568

lifesgood

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon lifesgood » 10.04.2020, 20:57

xxx
Zuletzt geändert von lifesgood am 31.10.2020, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 919
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon ninteno » 10.04.2020, 21:08

Ich schlage ob dieser Angelegenheit anstelle einer Wette doch eher zur Ehrenrettung ein Pistolenduell vor.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon KarlTheodor » 10.04.2020, 21:08

lifesgood hat geschrieben:
Hannoveraner hat geschrieben:Schön das Du den Federhandschuh aufnimmst.


smilie_11 smilie_02

Danke dafür ... you made my day smilie_14

lifesgood


Wenn ich das geschrieben hätte @lifesgood, kämen alle wieder mit dem "Oberlehrer" daher !

Benutzeravatar
Siebenundvierzig900
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1601
Registriert: 26.09.2019, 21:34

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon Siebenundvierzig900 » 10.04.2020, 21:13

KarlTheodor hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:
Hannoveraner hat geschrieben:Schön das Du den Federhandschuh aufnimmst.


smilie_11 smilie_02

Danke dafür ... you made my day smilie_14

lifesgood


Wenn ich das geschrieben hätte @lifesgood, kämen alle wieder mit dem "Oberlehrer" daher !


Nu,

zieh ich mir halt mal den Schuh "Oberlehrer" an:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fehdehandschuh

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Edelmetallhandel meldet Ansturm auf Goldmünzen und Goldbarren

Beitragvon KarlTheodor » 10.04.2020, 21:21

Ich weiß gar nicht was Ihr habt smilie_08 ?

Es gibt Federstolas https://www.ebay.de/itm/Boa-Federboa-Fe ... 3016647176 , warum sollte Hannoveraner keine Federhandschuhe haben ?


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste