Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 10:06

Silber.de Forum

EIS-Berge versetzen

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
lubucoin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 26.02.2019, 15:54

EIS-Berge versetzen

Beitragvon lubucoin » 09.06.2019, 19:01

https://orf.at/stories/3125896/?utm_sou ... ket-newtab

Da meinen wohl einige die Eisberge schmelzen noch nicht schnell genug.
Jetzt muss man die schon aus der Antarktis entführen und nach Kapstadt schleppen.

Und wo bekommen Nord- und Zentralafrika ihre Eisberge her?
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Anzeigen
Silber.de Forum
Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3436
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: EIS-Berge versetzen

Beitragvon Ric III » 09.06.2019, 19:12

h.
Zuletzt geändert von Ric III am 19.07.2019, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.

Marek
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 09.07.2013, 15:01

Re: EIS-Berge versetzen

Beitragvon Marek » 09.06.2019, 20:43

Hallo,

die Idee "Eisberge abschleppen für Trinkwasser"
ist nicht grade neu, sowas gab es schon Anfang der 1980er Jahre in der SciFi Literatur.

Die Kosten kann man m.E. vernachlässigen,
aber das (mal wieder, wie immer eigentlich)
keine Abschätzung der (möglichen und wahrscheinlichen negativen)
Folgen stattfindet ist mehr als lächerlich.

Die südafrikanische Regierung als Geschäftspartner wahrscheinlich auch...

Liebe Grüße
Marek

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: EIS-Berge versetzen

Beitragvon MarcoLunar » 09.06.2019, 21:10

Hier steht auch die Antarktis in Flammen smilie_08
Dateianhänge
15601073972194420936098486617997.jpg

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3436
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: EIS-Berge versetzen

Beitragvon Ric III » 09.06.2019, 21:56

.
Zuletzt geändert von Ric III am 19.07.2019, 09:11, insgesamt 1-mal geändert.

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Re: EIS-Berge versetzen

Beitragvon Finerus » 10.06.2019, 12:22

Überbevölkerung, Urbanisierung, Klimawandel, veraltete Wasserleitungen - und als Luxus obendrein exzessive Vinikultur, die einen Großteil des natürlichen Wasseraufkommens beansprucht, um daraus ein ziemlich überflüssiges Exportgut zu schaffen.

Zum Wassermangel in der Kapstadtregion tragen offensichtlich viele Faktoren bei. Interessant, daß die Warnzeichen vergangener Dürrejahre, die mehrfach Rationierungen erforderlich machten, kein drastisches Umdenken hinsichtlich der Wasserversorgung zur Folge hatten. Dafür hätte es wie immer, wenn große Veränderungen in Infrastruktursystemen anstehen, auch einer großen Menge Geld bedurft. Ich denke, das wäre sogar vorhanden, doch es scheint in dunklen Kanälen eines korrupten Regierungsapparats zu versickern.

Eines dürfte jedenfalls klar sein: Für den Bergbau in Südafrika, gerade auch von Edelmetallen, verheißt eine instabile Wasserversorgung der Hauptstadt nichts Gutes.


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste