Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 17:50

Silber.de Forum

Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Ric III » 16.07.2016, 03:44

Andre090904 hat geschrieben:
Also für mich klingt das alles ein wenig merkwürdig...



In jedem Fall hat die Story vom gebombten Hotel in welchem er sich zuvor(angeblich??) befand ein bemerkenswert konstruiert wirkendes Gschmäckle.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1338
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Andre090904 » 16.07.2016, 04:36

Auf Facebook kursieren auch noch Bilder von AKP-Parteibüros, an denen "Anti-Putsch-Banner" angbracht sind. Da fragt man sich schon, wie schnell man diese mitten in der Nacht designen, drucken und anbringen kann. ;)
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, Balkenbieger, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, iratebob, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Kugelblitz, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Papademos, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, ultramarinus, v5, Winterherz

Kookaburra Fan
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 24.06.2016, 16:22

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Kookaburra Fan » 16.07.2016, 04:40

Diese Nacht ist der Beginn eines Neuen Islamischen Staates , mit einer Islamischen Gesetzgebung unter der Diktatur Erdogans.

Das wird für die türkische Opposition und allen die dem islamischen Führer und seinem Weltbild nicht folgen böse Enden.

RedenistSilber
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 30.06.2016, 11:38

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon RedenistSilber » 16.07.2016, 06:53

Wir sind ja eigentlich in einem EM - Forum, deshalb nochmals die o.g. Frage:
"Wird sich (und ggfls. wie?) diese Situation auf den EM - Preis auswirken?"
Unsicherheit mag die Börse ja normalerweise nicht - deshalb fließt das Geld aus den Aktien in den sicheren Hafen?
Oder ist alles nur ein Sturm im Wasserglas und der EM- Preis bleibt unverändert?

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 11801
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Kursprophet » 16.07.2016, 07:06

bjoernwww hat geschrieben:Meiner Meinung Show bzw kontrollierte Show . Am Ende wird Erdogan alleinherrscher mit Sonderrechten .

Wahrscheinlich hast du recht und sofort die Nachtigall trappsen gehört smilie_12

Ich denke es ist höchste Zeit vorm Bosporus komplett dicht zu machen :roll:
Si vis pacem para bellum

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6603
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon san agustin » 16.07.2016, 10:45

Kursprophet hat geschrieben:
bjoernwww hat geschrieben:Meiner Meinung Show bzw kontrollierte Show . Am Ende wird Erdogan alleinherrscher mit Sonderrechten .

Wahrscheinlich hast du recht und sofort die Nachtigall trappsen gehört smilie_12

Ich denke es ist höchste Zeit vorm Bosporus komplett dicht zu machen :roll:


na klar: abschotten vom der rest der welt
ist das heilmittel smilie_27

in unserer heutigen globalisierenden welt kannst du dir deine nachbarn nicht aussuchen

erdogan = inszeniert ??!!

schöne frage, nur: leben vieler soldaten zerstören und todesopfer bei zivilisten in kauf nehmen

Eine sehr frustierende, depremierende und unchristliche vorstellung......
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

bjoernwww
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 31.10.2014, 17:06

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon bjoernwww » 16.07.2016, 11:08

Kursprophet hat geschrieben:
bjoernwww hat geschrieben:Meiner Meinung Show bzw kontrollierte Show . Am Ende wird Erdogan alleinherrscher mit Sonderrechten .

Wahrscheinlich hast du recht und sofort die Nachtigall trappsen gehört smilie_12

Ich denke es ist höchste Zeit vorm Bosporus komplett dicht zu machen :roll:

Wo schon gesagt . Er wird die Opposition jetzt töten und foltern lassen . Er ist jetzt alleiniger Herrscher mit allen Rechten . Geschichtlich gab es diesen Schachzug schon oft und es wird ihn auch immer geben . Er stand innenpolitisch mit dem Rücken zu wand und hat jetzt einen Grund seine schärfsten Widersacher zu hängen und einzusperren .

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 11801
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Kursprophet » 16.07.2016, 13:27

@S.A.
Ach , jetzt ist die Türkei mit Erdogan schon DER REST DER WELT :shock:

so so , is ja erstaunlich denn das war mir gar nicht klar
ebenso wusste ich nicht das die Türkei jetzt schon ein Nachbar wäre , für mich sind
Holland Belgien Luxenburg Frankreich Schweiz Österreich Tschechien Polen Dänemark
Nachbarn !
Europa endet am Bosporus und nicht nur geographisch. smilie_11

Mit Globalisierung hat das letztlich auch alles nix zu tun also such dir andere Ausreden .
Si vis pacem para bellum

stoffe67
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: 01.07.2010, 21:05
Wohnort: Southern-Bavaria

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon stoffe67 » 16.07.2016, 13:53

san hat sich vom Ausdruck nicht direkt festgelegt. Die Reste... wäre in diesem Falle meine Interpretation.
Es wird aufwärts gehen, es wird abwärts gehen, es wird nicht untergehen.

Benutzeravatar
Nappo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: 30.03.2013, 15:40

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Nappo » 16.07.2016, 14:13

Alles noch viel zu verworren.

Vor einer Woche sagte ich zu meiner Frau, dass man irgendwann mit einem Putsch seitens des Militärs rechnen müsse.

Normalerweise wäre damit zu rechnen gewesen, dass der Pusch "funktioniert". Alles was jetzt an Informationen kommt, ist mit Vorsicht zu genießen.

Von hier lebenden Türken ist mir bekannt, dass es bei der letzten Wahl massive Behinderungen und auch Gewaltausbrüche gegeben hat, welche in unseren Medien nicht erwähnt wurden.

Es gibt durchaus eine Opposition in der Türkei. Ich glaube schon lange nicht mehr - auch nicht den hier lebenden Türken - dass die Mehrheit für Erdowahn ist. Aber auch Mehrheiten kann man unterdrücken.

Entgegen den durchaus nachvollziehbaren Aussagen, dass Erdowahn nun die Macht absolut an sich reißt (was sicher passieren wird), gehe ich in abesehbarer Zeit von einem neuen Putsch aus. Allerdings kann das auch einen Bürgerkrieg nach sich ziehen.

Den großosmanischen Träumen des Erdowahn hat Putin schon Einhalt geboten. Der Tourismus liegt schon längst am Boden. Strippenzieher könnten u.a. auch einflußreiche Leute aus der Wirtschaft gewesen sein.

Und wirtschaftlich sehe ich die Türkei nun vollständig am Abgrund. Also müssen Feinde gefunden werden. Von Innen und Außen. Das wird ein Leichtes sein, löst aber deren Probleme nicht.

Bekommen wir einen höchst unsicheren Staat am Rande Europas? Der dann auch noch NATO Mitglied ist ....

Wenn sich die Interessengruppen in der Türkei jeweils für sich selbst noch mehr radikalisieren und noch militanter werden, haben wir bald ein neues Syrien.

Erdowahn Anhänger gegen Atatürk-Anhänger (Militär und Teile der Bevölkerung) gegen Polizei gegen Kurden gegen IS gegen .....

Omg...

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 704
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon Tykon » 16.07.2016, 15:17

Der Putsch scheint vorbei und Präsident Größenwahn scheint wieder die Macht in Händen zu halten .... schade, es hätte etwas Gutes für die Türkei draus werden können.

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon GuterJunge » 16.07.2016, 15:57

haehnchen03 hat geschrieben:Ich glaube, dass die Militärs das ganze besser geplant haben als beim letzten mal.
Wir werden noch einige Tage warten müssen, um mehr zu erfahren.

Unser Polit-Analyst hat gesprochen smilie_11
Jau, war wirklich saugut geplant, wie zu sehen ist !!
Aber in einem Punkt haste wenigstens recht: Du brauchst bestimmt ein paar Tage, um die Lage zu verstehen smilie_13

Bleib besser in Deiner Legebatterie, bescheide Dich und lass die Finger von polit. Themen. :wink:
.
In vino veritas !

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon GuterJunge » 16.07.2016, 15:58

Nappo hat geschrieben:Bekommen wir einen höchst unsicheren Staat am Rande Europas? Der dann auch noch NATO Mitglied ist ....

DAS ist eine der Kardinalsfragen, die sich nun aufwerfen.
Die Südostflanke der NATO wackelt erheblich.

Ferner muß gefragt werden, ob angesichts der chaotischen Vorkommnisse eine EU-Mitgliedschaft der Türkei überhaupt noch ernsthaft diskutiert werden kann.

Auch das Visum-Abkommen muß dringend hinterfragt werden.
.
In vino veritas !

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 5905
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon haehnchen03 » 16.07.2016, 17:39

Junge,
denkst du ich habe ein Problem zu zugeben, das ich falsch lag???
Nein mit nichten.
Aber wenn ich das alles jetzt lese kann ich mir eine genauere Meinung bilden.
Gestern Nacht waren eben noch nicht soviele Fakten da als heute.
Einige haben gestern schon geschrieben, das es insziniert sein könnte, die haben wahrscheinlich recht.
Das es gut geplant war könnte doch stimmen, meinst du nicht auch? smilie_02

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Putschversuch - Militär übernimmt Macht in der Türkei

Beitragvon GuterJunge » 16.07.2016, 18:41

haehnchen03 hat geschrieben:Das es gut geplant war könnte doch stimmen, meinst du nicht auch? smilie_02

Wenn Du es so meinst, daß es ein Fake-Putsch war, ja.
Sehr bedauerlich nur, daß es >100 Tote gab.
Wahrscheinlich in der Mehrheit junge Soldaten, die einen Befehl von oben bekamen und hinterher gar nicht wußten, wie ihnen geschah.
.
In vino veritas !


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mone2004, MSN [Bot] und 4 Gäste