Aktuelle Zeit: 26.09.2021, 02:42

Silber.de Forum

Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
lübecker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1525
Registriert: 12.11.2008, 23:05

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon lübecker » 27.12.2015, 14:26

san agustin hat geschrieben:
freiheit und frieden bekommt man nicht um sonst, daß muss man sich hart erarbeiten
und erfordert opfer


Darum sollte man die vielen jungen männlichen Flüchtlinge aus Syrien umgehend militärisch schulen und anschließend sofort wieder zurückschicken, damit sie ihre Heimat befreien und befrieden. Das ist nämlich deren ureigenste Aufgabe, und nicht die deutscher Bundeswehrsoldaten.
Wohnort: Asylvanien

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7712
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon san agustin » 27.12.2015, 14:30

Kookobarren hat geschrieben:San augustin.

[Beitrag gelöscht - bitte keine rechte Propaganda hier im Forum]

Viel Spaß noch beim Bild lesen!



mit dieser aussage disqualifizierst du dich in die äusserste rechte ecke, die es auf unserem planeten gibt
ich glaube nicht, das du den mut dazu hast, DAS den zahlreich hinterbliebenden des NS terrors ins gesicht zu sagen.

Das internet ist nicht und darf es nicht sein: krankes gedankengut für verbrechen gegen die menschlichkeit - das ist unwiderruflich bewiesen: NS verbrechen im 3.Reich
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7712
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon san agustin » 27.12.2015, 14:34

@ lübecker

mit dieser, meiner aussage
habe ich vordergründlich UNS gemeint, die in der Bundesrepublik Deutschland wohnen
auch WIR können und dürfen nicht nur fordern, sondern müssen auch geben .....
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
lübecker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1525
Registriert: 12.11.2008, 23:05

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon lübecker » 27.12.2015, 14:39

san agustin hat geschrieben:
Kookobarren hat geschrieben:San augustin.
[Beitrag gelöscht - bitte keine rechte Propaganda hier im Forum]

Viel Spaß noch beim Bild lesen!



mit dieser aussage disqualifizierst du dich in die äusserste rechte ecke, die es auf unserem planeten gibt


In dieser Ecke ist er doch beheimatet und fühlt sich dort bestimmt nicht disqualifiziert.

san agustin hat geschrieben:ich glaube nicht, das du den mut dazu hast, DAS den zahlreich hinterbliebenden des NS terrors ins gesicht zu sagen.


An Mut dazu dürfte es ihm nicht mangeln, davon halten ihn höchsten Strafgesetze ab.

san agustin hat geschrieben:Das internet ist nicht und darf es nicht sein: krankes gedankengut für verbrechen gegen die menschlichkeit - das ist unwiderruflich bewiesen: NS verbrechen im 3.Reich


Wer so offen nationalsozialistisches Gedankengut propagiert, sollte schnellstens aus dem Forum entfernt werden. Vermutlich ein Wiedergänger, der bereits vor einiger Zeit mit Adolf Hitlers Konterfei als Avatar hier für kurze Zeit sein Unwesen zu treiben versuchte.
Wohnort: Asylvanien

Benutzeravatar
Springer-Patriarch
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1820
Registriert: 26.07.2010, 19:59
Wohnort: Kreis LB

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Springer-Patriarch » 27.12.2015, 14:44

@odyssee

Folgende Aussage von Dir wörtlich zitiert:
Es gibt innerhalb der demokratischen Ordnung dieses Systems Mittel und Wege Änderungen herbeizuführen. Wenn man wie der Hase vor der Schlange sitzt und sagt 'Ich kann ja doch nichts ändern' ändert man natürlich nichts. Sollte klar sein.
Dies war Deine Antwort auf meine Frage was Du machen würdest. Danach kam dann nichts mehr.

Wenn Du jetzt sagst, Du hast alles deutlich dargelegt.........dann ist das natürlich der Lösungsansatz schlechthin.
Und für mich bist Du genau das, als was Du Dich selbst bezeichnet hast. smilie_13
erfolgreich gehandelt mit inzwischen 30 Mitgliedern im Forum

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Odyssee » 27.12.2015, 14:47

Aeon Flux hat geschrieben:
http://www.radio.cz/de/rubrik/tagesecho/zeman-schuert-hass-aufgeheizte-debatte-um-fluechtlinge-in-tschechien

.....
Der Minister für Menschenrechte, Jiří Dienstbier, reagierte in einer Textnachricht äußerst scharf. Jarmila Balážova ist Sprecherin des sozialdemokratischen Ressortchefs, gegenüber Radio Prag fasste sie zusammen:
„Der Minister für Menschenrechte, Gleichstellung und Legislative, Jiří Dienstbier, hat bereits mehrfach die Politiker aufgerufen, angesichts der Flüchtlingskrise verantwortungsvoll zu handeln. Sie sollten die Krise nicht missbrauchen, um auf sich aufmerksam zu machen und Hassgefühle zu schüren. In diesem Kontext hat er sich auch gegen die Worte von Staatspräsident Zeman verwahrt. Wörtlich sagte er, dass dies eine widerliche und verantwortungslose Panikmache sei von jemandem, der selbst keine Hemmungen habe, grundlegende moralische Werte zu missachten und manchmal sogar rechtliche Regeln.“


Kein weiterer Kommentar nötig, Scharfmacher gibt es überall.


Aha? Und Merkel und co. verletzten keine Regeln? Verletzen keine Gesetze? Lassen hier nicht die halbe Welt rein, so dass für echte Flüchtlinge kein Platz mehr ist? Provozieren mit ihrer Politik keinen Bürgerkrieg und gefährden den inneren Frieden nicht? Aber vom Minister für Gutmenschentum kann man nichts anderes erwarten. :mrgreen: Son Amt sollte hier auch eingeführt werden. :mrgreen:

Scharfmacher sind die, die Völker dazu bringen ihre Landsleute als Pack, Verbrecher zu bezeichnen. Sieht man hier auch sehr schön bei manchen. Das Vokabular holt man sich aus der Tageschau und dann Angriff. :mrgreen:

Benutzeravatar
lübecker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1525
Registriert: 12.11.2008, 23:05

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon lübecker » 27.12.2015, 14:51

Odyssee hat geschrieben:
Und Merkel und co. verletzten keine Regeln? Verletzen keine Gesetze?


Unser ehemaliger Verteidigungsminister zählt die zahlreichen Gesetzesverstöße kenntnisreich auf:

https://www.youtube.com/watch?v=vKyQYcfd3YU
Wohnort: Asylvanien

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7712
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon san agustin » 27.12.2015, 14:51

ich bin absolut fassungslos über dieses freie und menschenverachtende gedankengut
sowas habe ich selten in so einer intensivität in diesem forum erlebt
eine schande für dieses EM Forum, das sich so eine Person (Kookabarren) als ,,Mitglied,, bezeichen darf

ich muss mir gerade ernsthaft überlegen, ob das Mitglied mit solchen Äusserungen
weiterhin straffrei an unserem Leben teilhaben darf

auch in diesem Forum sollte es heißen: wehret den Anfängen und nicht wegschauen
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Odyssee » 27.12.2015, 14:53

Springer-Patriarch hat geschrieben:@odyssee

Folgende Aussage von Dir wörtlich zitiert:
Es gibt innerhalb der demokratischen Ordnung dieses Systems Mittel und Wege Änderungen herbeizuführen. Wenn man wie der Hase vor der Schlange sitzt und sagt 'Ich kann ja doch nichts ändern' ändert man natürlich nichts. Sollte klar sein.
Dies war Deine Antwort auf meine Frage was Du machen würdest. Danach kam dann nichts mehr.

Wenn Du jetzt sagst, Du hast alles deutlich dargelegt.........dann ist das natürlich der Lösungsansatz schlechthin.
Und für mich bist Du genau das, als was Du Dich selbst bezeichnet hast. smilie_13


Ohne Kontext ist diese Aussage Wertlos und soll hier suggestiv Stimmung gegen mich machen. Was genau Hast du gefragt? Um weches Thema ging es da? Es gibt wesentlich genauere Ausführungen von mir. Da kamen keine Antworten von dir. Ich habe auch keine Lust mich ständig zu widerholen. Wenn du hier mitreden willst und ersthaft Diskutieren willst, dann arbeite meine Beiträge durch und kommt mit fundierten Fragen wieder.

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Odyssee » 27.12.2015, 14:54

lübecker hat geschrieben:
Odyssee hat geschrieben:
Und Merkel und co. verletzten keine Regeln? Verletzen keine Gesetze?


Unser ehemaliger Verteidigungsminister zählt die zahlreichen Gesetzesverstöße kenntnisreich auf:

https://www.youtube.com/watch?v=vKyQYcfd3YU


Danke. Das Video wollte ich grad auch raussuchen. smilie_01

Benutzeravatar
Gairsoppa
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 814
Registriert: 13.01.2015, 11:41
Wohnort: Niedersachsen

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Gairsoppa » 27.12.2015, 14:55

Es Reicht !

@ San Augustin - volle Zustimmung

Ich habe diesen Thread bei den Moderatoren zur Löschung gemeldet und um die Stilllegung des entsprechenden Users gebeten.

@ Kookobarre und alle rechten Faschisten
Hinweis nach § 194 StGB Abs. 1 & 2
Ihr macht Euch - zu Recht - strafbar !

Kookobarre, Deinen Anmeldedaten zu Folge scheinst du ein Troll zu sein, der das Forum aufmischen will - mein Rat, mach dich schleunigts vom Acker ...

zum nachlesen
http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__194.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Gesetze_g ... stleugnung
Das Geld ist der Punkt, den Archimedes suchte, um die Welt zu bewegen (Johann Nestroy)
8x erfolgreich gehandelt

Benutzeravatar
Springer-Patriarch
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1820
Registriert: 26.07.2010, 19:59
Wohnort: Kreis LB

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Springer-Patriarch » 27.12.2015, 15:01

http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=21&t=19337

Odyssee, dann lies es Dir doch selber durch was Du für tolle konkrete Vorschläge gemacht hast. Da steht auch meine Frage an Dich und Deine Antwort dabei.
Also .....
Kann sich dann auch jeder selbst eine Meinung bilden. Muß ich nicht suggestiv machen.
erfolgreich gehandelt mit inzwischen 30 Mitgliedern im Forum

silberhai

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon silberhai » 27.12.2015, 15:02

Kookobarren hat geschrieben:Theoretisch könnte ich deine angesprochen Verbrechen des ns widerlegen, ist in unserer Demokratie aber leider strafbar...........

smilie_18 Liebe Moderatoren , wieso wird dieser Vogel hier nicht für immer gesperrt?

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon Odyssee » 27.12.2015, 15:02

Springer-Patriarch hat geschrieben:http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=21&t=19337

Odyssee, dann lies es Dir doch selber durch was Du für tolle konkrete Vorschläge gemacht hast. Da steht auch meine Frage an Dich und Deine Antwort dabei.
Also .....
Kann sich dann auch jeder selbst eine Meinung bilden. Muß ich nicht suggestiv machen.


Ach du warst der Pampers-Typ. Sag das doch. Danke, da erspare ich mir jegliche Mühe. :mrgreen:

Benutzeravatar
lübecker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1525
Registriert: 12.11.2008, 23:05

Re: Weihnachtsansprache des tschechischen Präsidenten Zeman

Beitragvon lübecker » 27.12.2015, 15:05

Gairsoppa hat geschrieben:Ich habe diesen Thread bei den Moderatoren zur Löschung gemeldet und um die Stilllegung des entsprechenden Users gebeten.


Punkt 2 volle Zustimmung.

Aber warum gleich Löschung des ganzen Threads?
Passen Dir das Thema und damit verbundene durchaus berechtigte andere Meinungen nicht und sollen daher bei dieser Gelegenheit gleich mitliquidiert werden.
Mensch! Da haste ja die Qualifikation, Bundesjustizminister, ein weiterer Heiko Maas zu werden!
Wohnort: Asylvanien


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste