Aktuelle Zeit: 16.01.2021, 13:15

Silber.de Forum

Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6852
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon Datenreisender » 10.11.2015, 19:05

Trotz undemokratischer Praktiken:
Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Die EU-Kommission wirft der Türkei Rückschritte bei der Durchsetzung der Meinungs- und Versammlungsfreiheit, und andere undemokratische Vorgehensweisen vor. Trotzdem wird die Kooperation zwischen der EU und Ankara vorangetrieben.
(...)
Das türkische Staatsoberhaupt erklärt sich bereit die Asylsuchenden in seinem Land festzuhalten aber nur zu seinen Bedienungen: Die Türkei verlangt drei Milliarden Euro und einen raschen EU-Beitritt.

http://www.epochtimes.de/politik/europa ... 83101.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Anzeigen
Silber.de Forum
geheimesMuseum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 12.02.2013, 11:41
Wohnort: Regensburg

Re: Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon geheimesMuseum » 10.11.2015, 20:48

smilie_10

Ich seh da nicht das große Problem, Europa ist doch ohnehin schon auf dem besten Wege sich den türkischen Standards anzupassen.

geheimesMuseum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 12.02.2013, 11:41
Wohnort: Regensburg

Re: Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon geheimesMuseum » 12.11.2015, 19:20

Ah, man kann jetzt den Beitritt zur EU auch schon erpressen.
(Ob Erdogan wirklich klar ist worauf er sich da einläßt?)
Jedenfalls sollte das dann umgekehrt auch funktionieren und man kann den Austritt aus der Eu erpressen.
Wenn die Türkei zur EU gehört, kann uns niemand mehr daran hindern, alle mal einen längeren Auf-
enthalt in der Türkei zu nehmen und die Politiker mit den Flüchtlingen allein zu lassen. Mal sehen, wen Frau Merkel dann noch einlädt, und wer dann noch bereit ist, dieser Einladung zu folgen?
Mich wundert übrigens gar nicht, daß Frau Merkel und Herr Gauck meinen, der Islam gehöre zu Deutschland. Er unterscheidet sich kaum vom sozialfaschistischen Pastorenayatollatum des Ostdeutschen Morgenlandes.
Zu Bayern gehört der Islam trotz Zwiebeltürmen allerdings nicht, unser Großmufti sitzt nach wie vor in Rom und deshalb gehört zwar der Islam zu Deutschland, aber Bayern schon bald nicht mehr zur EU smilie_06

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon Odyssee » 12.11.2015, 19:26

geheimesMuseum hat geschrieben:Wenn die Türkei zur EU gehört, kann uns niemand mehr daran hindern, alle mal einen längeren Auf-
enthalt in der Türkei zu nehmen und die Politiker mit den Flüchtlingen allein zu lassen.


Dann würde ich aber Haus und Silber mitnehmen, sonst ist davon nicht mehr viel da, wenn es wieder in die Heimat geht. :mrgreen: Willkommenskultur und Fähnchen schwingende Jubelperser am Bahnhof würde ich da auch nicht umbedingt erwarten. :mrgreen:

Aber inzwischen ist doch sowieso alles egal. Es ist schon längst 10 nach 12. Find solche Aktionen ganz nett, umso schneller ist der Spuk vorbei.

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6852
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Re: Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon Datenreisender » 12.11.2015, 20:32

geheimesMuseum hat geschrieben:Wenn die Türkei zur EU gehört, kann uns niemand mehr daran hindern, alle mal einen längeren Auf-
enthalt in der Türkei zu nehmen und die Politiker mit den Flüchtlingen allein zu lassen.

Jein. EU-Mitgliedschaft bedeutet nicht zwangsläufig auch Schengen-Mitgliedschaft. Und wenn Schengen, dann trifft das von Dir genannte bedingungslos nur auf die ersten 90 Tage zu, danach hat jeder Schengen-Mitgliedsstaat nach wie vor individuelle Regelungen für eine Wohnsitznahme und Arbeitsaufnahme in seinem Hoheitsgebiet.
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

geheimesMuseum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 12.02.2013, 11:41
Wohnort: Regensburg

Re: Europa will schnellen EU-Beitritt der Türkei

Beitragvon geheimesMuseum » 12.11.2015, 22:42

Nun ja, in 90 Tagen haben wir die Türkei doch ohnehin leer gefressen und die BRD ist schon nach 14 Tagen ohne uns ruiniert. Danach sind wir zwar heimat-, recht- und staatenlos, aber das sind wir in der EU sowieso. Wir könnten dann eine Rundreise durch 29 Staaten machen und uns aufführen wie die Vandalen und dann besuchen wir die USA klopfen bei der FED an und führen die DM wieder ein. Wir sind doch das Volk der Völkerwanderungen! smilie_45

(Bitte nicht aufregen, ich bin schon in psychiatrischer Behandlung)


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste