Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 04:59

Silber.de Forum

Testmanipulation bei VW

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Enigma

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon Enigma » 23.09.2015, 09:36

redtshirt hat geschrieben:man muss mit den dieseln alle Nase lang zum freibrennen weiter fahren, obwohl man schon da ist.


Muss ich auch und ich fahre Opel

Anzeigen
Silber.de Forum
redtshirt
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 635
Registriert: 16.07.2011, 18:42

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon redtshirt » 23.09.2015, 09:41

Enigma hat geschrieben:
redtshirt hat geschrieben:man muss mit den dieseln alle Nase lang zum freibrennen weiter fahren, obwohl man schon da ist.


Muss ich auch und ich fahre Opel

bei meinen privaten Autos ist das egal, ich fahre alle mit LPG.

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4367
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon lifesgood » 23.09.2015, 09:59

LPG hat unter Umständen wieder andere Probleme.

Meine Benziner (Cabrios) laufen ganz regulär mit Benzin, weil die Fahrleistung so gering ist, dass sich ein LPG-Umbau nicht rechnen würde. Zudem möchte ich bei den Cabrios den ohnehin nicht zu üppigen Stauraum nicht durch einen Gastank noch weiter schmälern.

Das Reinigungsproblem haben alle modernen Diesel, egal von welchem Hersteller. Wobei ich es beim Touareg gar nicht bemerke wenn er reinigt. Beim Vorgänger (Mitsubishi Outlander) war das deutlich an einer höheren Leerlaufdrehzahl und zäherer Beschleunigung spürbar.

Für Kurzstreckenverkehr ist so ein moderner Diesel eher suboptimal, aber den erledige ich, wenn das Wetter es zuläßt, ohnehin mit einer der Vespen ;)

lifesgood

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1108
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon Silberfreak1 » 23.09.2015, 10:10

00.43peter hat geschrieben:Warum grüßen sich VW-Fahrer nachmittags an der Tanke nicht?
Weil sie sich morgens in der Werkstatt getroffen haben. smilie_02


JEP der ist gut!! *lol* smilie_11 smilie_11

ps.
fahre selber VW und habe toi..toi...bis dato keine Probs
............................................................................................................

"Bundesregierung kannte die Betrüger- Technik - war seit langem in Berlin und Brüssel bekannt"

http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... chnik.html

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1108
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon Silberfreak1 » 23.09.2015, 10:17

redtshirt hat geschrieben:
Enigma hat geschrieben:
redtshirt hat geschrieben:man muss mit den dieseln alle Nase lang zum freibrennen weiter fahren, obwohl man schon da ist.


Muss ich auch und ich fahre Opel

bei meinen privaten Autos ist das egal, ich fahre alle mit LPG.



LPG
ja kenne ich auch - war doch die Abk. für "Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft" smilie_02

https://de.wikipedia.org/wiki/Landwirts ... ssenschaft

pandafan
Silber-Guru
Beiträge: 3670
Registriert: 13.02.2009, 14:00

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon pandafan » 23.09.2015, 10:33

Meine Benziner (Cabrios) laufen ganz regulär mit Benzin, weil die Fahrleistung so gering ist, dass sich ein LPG-Umbau nicht rechnen würde. Zudem möchte ich bei den Cabrios den ohnehin nicht zu üppigen Stauraum nicht durch einen Gastank noch weiter schmälern.


Der Kofferraum des 911 Turbo ist doch ausreichend - gut, vorausgesetzt, man lagert dort keine Maples als Crashbox smilie_08 smilie_07
smilie_24

krothold
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1044
Registriert: 23.01.2010, 09:14

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon krothold » 23.09.2015, 11:21

00.43peter hat geschrieben:Warum grüßen sich VW-Fahrer nachmittags an der Tanke nicht?
Weil sie sich morgens in der Werkstatt getroffen haben. smilie_02

Danke für den Lacher smilie_14
Dank an WalterSobchak, Meier73, Silbermax, Silverfreak, John_Silver, arsulah, maeuschen2012, Libertad1999, Unzen999, Gairsoppa, winterherz | silber.de/forum/krothold-t16592.html

Benutzeravatar
00.43peter
Silber-Guru
Beiträge: 4154
Registriert: 21.06.2011, 16:33
Wohnort: Weiz

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon 00.43peter » 23.09.2015, 11:42

Paul möchte seine Frau los werden.
Sagt sein Kumpel,,kauf ihr ein Auto''.
Paul kauft einen VW,seine Frau fährt munter drauf los.
Sein Kumpel,,du hast das falsche Auto gekauft,kauf ihr einen Jaguar.''
Eine Woche später sagt Paul,,hat geklappt,als sie die Garagentür öffnete kam die Pranke und sie war weg.''
,,Naninaa goo hazho ogo a daa ahoninidzingo ninina''

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 5904
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon haehnchen03 » 23.09.2015, 11:45

Ob sich da nicht der eine oder andere stark mit VW Aktien eindeckt.
Porsche wollte doch da VW mal übernehmen. (ist zwar kläglich gescheitert)
Aber evtl könnte es mal ein anderer versuchen.
Im Moment wäre es jedenfalls günstig wie selten zuvor.

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4367
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon lifesgood » 23.09.2015, 11:49

2010 stand die VW-Aktie bei 80 €.

lifesgood

redtshirt
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 635
Registriert: 16.07.2011, 18:42

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon redtshirt » 23.09.2015, 12:17

pandafan hat geschrieben:
Meine Benziner (Cabrios) laufen ganz regulär mit Benzin, weil die Fahrleistung so gering ist, dass sich ein LPG-Umbau nicht rechnen würde. Zudem möchte ich bei den Cabrios den ohnehin nicht zu üppigen Stauraum nicht durch einen Gastank noch weiter schmälern.


Der Kofferraum des 911 Turbo ist doch ausreichend - gut, vorausgesetzt, man lagert dort keine Maples als Crashbox smilie_08 smilie_07

bei einem Fahrzeug habe ich jetzt bei 157.000km ca 13.000€ Spritkosten gespart oder besser gesagt Steuern gespart. Dazu noch kaum Schwankungen beim Preis, ein gutes Gefühl beim tanken, was für die Umwelt getan und davon einiges an Edelmetall gekauft und Urlaub gemacht. Aber in deutschland ist Gas nicht gewollt, da gibt es hier keine Lobby.

domian71
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 22.08.2012, 09:54
Wohnort: Köln

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon domian71 » 23.09.2015, 12:31

redtshirt hat geschrieben:bei einem Fahrzeug habe ich jetzt bei 157.000km ca 13.000€ Spritkosten gespart oder besser gesagt Steuern gespart. [...]


Die steuerliche "Sonderbehandlung" von LPG soll ja auch im Jahr 2018 enden. Wer weiß, wie es dann aussieht. Wäre immerhin eine Möglichkeit, wieder mal jemanden zu schröpfen....

redtshirt
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 635
Registriert: 16.07.2011, 18:42

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon redtshirt » 23.09.2015, 13:16

domian71 hat geschrieben:
redtshirt hat geschrieben:bei einem Fahrzeug habe ich jetzt bei 157.000km ca 13.000€ Spritkosten gespart oder besser gesagt Steuern gespart. [...]


Die steuerliche "Sonderbehandlung" von LPG soll ja auch im Jahr 2018 enden. Wer weiß, wie es dann aussieht. Wäre immerhin eine Möglichkeit, wieder mal jemanden zu schröpfen....


der steuervorteil beträgt aktuell 10ent. LPG ist immer noch billig, da es ein abfallprodukt ist und immer noch zu 50% einfach auf der Plattform verbrannt wird, da es keine will. Meine LPG Anlagen hab ich schon lange wieder raus gefahren.

Benutzeravatar
reddshund
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1287
Registriert: 22.10.2010, 11:05
Wohnort: hier und da
Kontaktdaten:

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon reddshund » 23.09.2015, 14:00

Tha , hätte mich überhaupt nicht gewundert wenn der kleine Tipp an die Behörden ganz leise vom Piech gekommen ist.
FRAGEN KOSTET NICHTS ;-)

ERFOLGREICH GEHANDELT MIT MEHR ALS 30 SILBERIANERN.

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4659
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Hätte VW mal besser Silber gekauft....

Beitragvon Friedrich 3 » 23.09.2015, 14:02

reddshund hat geschrieben:Tha , hätte mich überhaupt nicht gewundert wenn der kleine Tipp an die Behörden ganz leise vom Piech gekommen ist.


Aber das der dann solange wartet??Rache wird zwar kalt serviert,aber das Porsche Drama ist ja auch schon wieder ein Weilchen her...
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MSN [Bot] und 4 Gäste