Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 13:30

Silber.de Forum

Welche Partei soll man wählen?

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Wahl 2013 Unsere Hochrechnung?

CDU
8
6%
SPD
7
5%
Grüne
4
3%
Linke
13
10%
FDP
6
5%
AfD
86
65%
Piraten
3
2%
MLPD
1
1%
FREIE WÄHLER
1
1%
NPD
4
3%
CSU
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 133

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4683
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 22.09.2013, 20:47

geheimesMuseum hat geschrieben:Ich halte Kinder und andere Menschen auch für systemrelevanter als Banken.
Aber, daß die Kinder Besseres lernen, wenn sie ein kostenloses Schulessen bekommen, möchte ich doch stark bezweifeln.
smilie_16


Besseres lernen ...bestimmt nicht.Aber sie können besser lernen mit vollem Magen.Viele Kinder einkommensschwacher Familien schicken ihre Kinder ohne Frühstück in die Schule.

Das sie etwas besseres lernen hängt von uns Wählern ab.Aber heute haben wir alle wieder 4 Jahre verloren!
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6382
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Beitragvon haehnchen03 » 22.09.2013, 20:48

So ich werde jetzt mal Schluß machen .
Bis morgen.
Und all den Wählern möchte ich Danken.
Gut 72% ist eigentlich recht akzeptabel.
Und die Hessen waren auch net schlecht.
"Lerne fleißig das Einmaleins, so wird dir alle Rechnung gemein" Adam Ries

Benutzeravatar
hymercamper
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 31.08.2013, 19:18
Wohnort: NRW

Beitragvon hymercamper » 22.09.2013, 20:49

Guten Abend
eine gute/ gesicherte Grundversorgung ( Essen Trinken) darf doch kein Problempunkt sein! Jeder Asyl-/ Kriegsflüchtling bekommt das doch auch! Zu Recht!
Gruß hymercamper
mehrfach erfolgreich gehandelt

Tunnelblick
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 535
Registriert: 19.02.2012, 19:20

Beitragvon Tunnelblick » 22.09.2013, 20:51

war wieder sehr interessant

Benutzeravatar
Chinese
Silber-Guru
Beiträge: 2189
Registriert: 30.07.2011, 14:44

Beitragvon Chinese » 22.09.2013, 21:10

hymercamper hat geschrieben:Guten Abend
eine gute/ gesicherte Grundversorgung ( Essen Trinken) darf doch kein Problempunkt sein! Jeder Asyl-/ Kriegsflüchtling bekommt das doch auch! Zu Recht!
Gruß hymercamper


Jeder Häftling in der Justizvollzugsanstalt auch. Zu Recht!

Stelle mir gerade die Frage wer ist bei den Kindern dann fürs Abendessen zuständig und wie es aussieht bei den Energiekosten im Winter? Dürfen die Kinder dann in der Schule übernachten weil es Zuhause kalt bleibt? Oder dürfen die dann mit Mama und Papa in die Kneipe?

Oder gibt es dann in jeder Familie einen staatlichen Erziehungsberater der den armen überforderten Eltern sagt wo's lang geht oder gar die Kinder zwingt den staatlichen Einheitsbrei samt Veggietag zu schlucken.

Also was meine Kinder essen (müssen) bestimme ich immer noch selbst. Und ich glaube nicht das Kinder in Deutschland wegen finanzieller Not sondern eher wegen unfähiger und zur Unmündigkeit verzogener Eltern verhungern oder Hunger leiden. So schlimm das Thema ist, aber mit einem kostenlosen Schulessen macht man es sich zu leicht. Wobei der Sprössling dann sicherlich mit dem Lohnzettel des Ernährers antanzen muss und ab einer bestimmten Höhe vom kostenlosen Festschmauss ausgeschlossen wird.
Zuletzt geändert von Chinese am 22.09.2013, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein

Benutzeravatar
alfman
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 892
Registriert: 25.08.2011, 19:04
Wohnort: Weimar/Wien

Beitragvon alfman » 22.09.2013, 21:10

es sind erst 16 von 299 Wahlkreisen ausgezählt.
noch nicht aufgeben, die AfD kanns noch schaffen!
Life, Liberty and Property!

helmers
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 14.05.2010, 19:44

Beitragvon helmers » 22.09.2013, 21:32

Wenn man unter folgenden Link auf Wahlkreise klickt kann man sich die Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise ansehen, das seltsame ist, in keinem Wahlkreis sind die Prozente der Afd angegeben. Was soll das? Oder bin ich schon ein VT´ler?
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 23496.html
Zuletzt geändert von helmers am 22.09.2013, 21:35, insgesamt 1-mal geändert.

Sam19
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 24.08.2011, 17:33
Wohnort: Schwobeländle ^^

Beitragvon Sam19 » 22.09.2013, 21:32

alfman hat geschrieben:es sind erst 16 von 299 Wahlkreisen ausgezählt.
noch nicht aufgeben, die AfD kanns noch schaffen!


Das hab ich vorhin auch gehört...erst 16 Wahlkreise sind ausgezählt!
Wie kann das überhaupt schon aussagekräftig sein!? Wie kann man da schon von einem Sieg der CDU/CSU sprechen? Gerade vor dem Hintergrund, dass in jedem Bundesland recht unterschiedlich gewählt wird und zudem die Mehrzahl der bislang ausgezählten Wahlkreise in Bayern sind...

Ich frage mich ernsthaft wie das sein kann bzw. wie das funktioniert? Kann mir das einer nachvollziehbar erklären? Ansonsten bin ich beim Unzennerd bzw. seiner Meinung und kann diesem ganzen Wahltheater nur den Vogel zeigen... smilie_01

(Aber ich als Nicht-Wahlberechtigter sollte mich wohl besser ganz raushalten...)
Zuletzt geändert von Sam19 am 22.09.2013, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jacob
Silber-Guru
Beiträge: 4031
Registriert: 07.09.2011, 13:42

Beitragvon Jacob » 22.09.2013, 21:37

helmers hat geschrieben:Wenn man unter folgenden Link auf Wahlkreise klickt kann man sich die Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise ansehen, das seltsame ist, in keinem Wahlkreis sind die Prozente der Afd angegeben. Was soll das? Oder bin ich schon ein VT´ler?
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 23496.html


Also in den bisher "verfügbaren" Wahlkreisen bei dem Spiegel-Link, sehe ich auch noch nicht mal 1% für die AFD.

Benutzeravatar
alfman
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 892
Registriert: 25.08.2011, 19:04
Wohnort: Weimar/Wien

Beitragvon alfman » 22.09.2013, 21:39

helmers hat geschrieben:Wenn man unter folgenden Link auf Wahlkreise klickt kann man sich die Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise ansehen, das seltsame ist, in keinem Wahlkreis sind die Prozente der Afd angegeben. Was soll das? Oder bin ich schon ein VT´ler?
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 23496.html



ja, sehr merkwürdig.
alle anderen Parteien sind bis aufs Zehntelprozent dargestellt, die AfD gar nicht .......
Life, Liberty and Property!

Silbersparer
Silber-Guru
Beiträge: 2948
Registriert: 28.08.2009, 23:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon Silbersparer » 22.09.2013, 21:39

Aktuell AFD 4,8 Prozent bei 50 wahlkreisen
Silbersparer

Benutzeravatar
Popelpalast
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: 23.02.2011, 18:29
Wohnort: Lummerland

Beitragvon Popelpalast » 22.09.2013, 21:41

:roll:
Zuletzt geändert von Popelpalast am 26.01.2016, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.

Silberjunge60

Beitragvon Silberjunge60 » 22.09.2013, 21:45

helmers hat geschrieben:Wenn man unter folgenden Link auf Wahlkreise klickt kann man sich die Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise ansehen, das seltsame ist, in keinem Wahlkreis sind die Prozente der Afd angegeben. Was soll das? Oder bin ich schon ein VT´ler?
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 23496.html


Wahlbetrug...
Die großen verhindern den Einzug in den Bundestag.

Benutzeravatar
Jacob
Silber-Guru
Beiträge: 4031
Registriert: 07.09.2011, 13:42

Beitragvon Jacob » 22.09.2013, 21:48

alfman hat geschrieben:
helmers hat geschrieben:Wenn man unter folgenden Link auf Wahlkreise klickt kann man sich die Ergebnisse der einzelnen Wahlkreise ansehen, das seltsame ist, in keinem Wahlkreis sind die Prozente der Afd angegeben. Was soll das? Oder bin ich schon ein VT´ler?
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 23496.html



ja, sehr merkwürdig.
alle anderen Parteien sind bis aufs Zehntelprozent dargestellt, die AfD gar nicht .......


Irgendwie macht die Spiegel-Seite keinen Sinn, nimmt man z.b. den Wahlkreis von Wolfgang Schäuble 284 Offenburg, so stehen da 5,4% für die AFD bei den Zweitstimmen, beim Spiegel hingegen steht garnix...

Benutzeravatar
SilberZug
Silber-Guru
Beiträge: 3584
Registriert: 01.12.2010, 16:04

Beitragvon SilberZug » 22.09.2013, 21:49

Silbersparer hat geschrieben:Aktuell AFD 4,8 Prozent bei 50 wahlkreisen


Bei der ARD. Beim ZDF 4,9 %.


Warum die Zahlen unterschiedlich sind verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Weiß das einer?


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste