Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 10:28

Silber.de Forum

Deutschland ist das Eldorado für Einbrecher

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

DerFremde
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 15.08.2010, 11:50

Beitragvon DerFremde » 11.05.2013, 20:34

Erst einmal muß der Einbrecher in die Wohnung kommen!

Haben WK3 Fenster und Türen!

Aber bei 95% aller meiner Bekannten ist man mit einem Schraubenzieher und etwas Gewalt in der Wohnung! 80% davon schließen nicht einmal Ihre Tür ab, wenn Sie das Haus oder die Wohnung verlassen.

Da muß man sich ja nicht wundern . . . . .

Anzeigen
Silber.de Forum
barny68
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1026
Registriert: 26.11.2012, 11:20

Beitragvon barny68 » 11.05.2013, 20:43

Silberschwabe hat geschrieben:@ barny68

smilie_01 smilie_01 smilie_01

genial! Allen Ernstes, ich überlege gerade, ob ich nicht noch eine EC-Karte habe, die ich nicht mehr brauche.

Bei einem Bekannten hat es funktioniert.
Es hat nichts gefehlt außer der EC Karte und zwei drei Kleinigkeiten.
Die Einbrecher wollen so kurz wie Möglich im Haus bleiben.
Seitdem habe ich auch eine so platziert das man drüber stolpert.
Übern Magneten ziehen und prüfen ob die wirklich nicht mehr funktionier.
Geldautomat und Supermarktkasse
Hier meine Bewertung
http://www.silber.de/forum/barny68-t14903.html

Die meisten Post sind per Smartphone geschrieben
Verzeiht die dadurch entstandenen Fehler

Benutzeravatar
SilberZug
Silber-Guru
Beiträge: 3569
Registriert: 01.12.2010, 16:04

Beitragvon SilberZug » 11.05.2013, 21:33

Turnbeutelvergesser hat geschrieben:
Silberschwabe hat geschrieben:
Falsch!!! Dies ist die direkte Bürgerbeteilgung am ESM! Es sind häufig organisierte Banden aus Rumänien, Bulgarien und auch sehr gerne aus Bosnien. Wir hatten in unserer Siedlung eine ganze Reihe von Einbrüchen mit zunehmender Gewalt - Elektroschocker bei über 70 jährigen, um die Geheimzahl herauszubekommen etc
Klar sind auch Deutsche dabei, aber aus Polizeikreisen weiß ich, dass auch gerne Bürger aus Osteuropäischen Ländern sich an diesen Umverteilungsmaßnahmen beteiligen.

Also kein "deutsches Problem", sondern europäisch und dadurch (fast) legitim. Geht folglich weniger die SPD, DGB, Grünen etc. an, sondern unsere geliebten europäischen Vertreter in Brüssel smilie_10


Tja, solche 'Details' wird man nur privat hinter vorgehaltener Hand erfahren aber in keiner öffentlichen Statistik. Bekannter von mir hat auch n Spezl bei der Polizei. Der berichtet das selbe. Und je näher man an einer Autobahn wohnt, desto gefährlicher lebt man.


Nein das ist nicht wahr das es nur hinter privater Hand, darüber wird öffentlich im TV berichtet und das seit Jahren.

barny68 hat geschrieben:
Silberschwabe hat geschrieben:@ barny68



genial! Allen Ernstes, ich überlege gerade, ob ich nicht noch eine EC-Karte habe, die ich nicht mehr brauche.

Bei einem Bekannten hat es funktioniert.
Es hat nichts gefehlt außer der EC Karte und zwei drei Kleinigkeiten.
Die Einbrecher wollen so kurz wie Möglich im Haus bleiben.
Seitdem habe ich auch eine so platziert das man drüber stolpert.
Übern Magneten ziehen und prüfen ob die wirklich nicht mehr funktionier.
Geldautomat und Supermarktkasse


Wie oben geschrieben sind es oft Rumänen und whatever die können 0 deutsch. Glück für deinen Bekannten. TV ist auch schnell mitgenommen usw.

Soll ich nun ständig in Angst leben und alles verstecken?

Erst mal wie gesagt Fenster und Türen sichern. Man kommt zwar überall rein, aber bei gesicherten dauert es eben länger und der Einbrecher gibt schnell auf.

Und wer ebenfalls viel Zeugs da hat gut versichern lassen damit diese Sorge zumindest weg ist.

barny68
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1026
Registriert: 26.11.2012, 11:20

Beitragvon barny68 » 11.05.2013, 23:06

Die werden aber eine EC Karte kennen.
Wenn dann noch ein Zettel mit 4 Zahlen da steht wird es schon schnackeln
War nur ein kleiner Tip.

Bei meinen Schwiegereltern sind die übers Dachfenster rein weil alles andere mit Alarm Versehen war.
Alarm auf dem Dach mit Montageschaum unschädlich gemacht und rein.
Das Grundstück 0,0 einsehbar und vor Blicken total geschützt.
Mehrere Fenster waren mit Brecheisen angegangen worden.
Interessanterweise machen die selten Fenster kaputt.
Hier meine Bewertung

http://www.silber.de/forum/barny68-t14903.html



Die meisten Post sind per Smartphone geschrieben

Verzeiht die dadurch entstandenen Fehler

Benutzeravatar
Querulant
Silber-Guru
Beiträge: 3241
Registriert: 08.06.2010, 13:11

Beitragvon Querulant » 11.05.2013, 23:54

Es hat nichts gefehlt außer der EC Karte und zwei drei Kleinigkeiten.

Wenn sich das bei den Ganoven mit dem EC-Karten-Trick rumspricht, dann nehmen die eines Tages nur noch die Kleinigkeiten mit smilie_16 smilie_22
Lieber arm dran als Bein ab :)

Benutzeravatar
Milchfleck
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 989
Registriert: 23.02.2011, 00:18
Wohnort: im Wald

Beitragvon Milchfleck » 12.05.2013, 00:33

apropo Einbrecher.....

Ein Ganove plant den Coup seines Lebens... Er will des Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen.
Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, als er vor einem kleinem Tresor steht... Er knackt ihn und findet 2 Joghurts?! Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut auf jedenfall schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene.

Auch dort überwindet er die Sicherheitssysteme und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts?!.
"Naja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus.
Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts.
"Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das was sie waren..."
Auch diese verzehrt er, um allein sein angegnackstes Ego wieder herzustellen.

Mit vollem Bauch und reichlichem Völlegefühl aber ohne Kohle wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen.

Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7: 00 Uhr:

"DÜSSELDORF. Gestern Nacht, brach ein Verrückter in die 'Samenbank AG' ein und ..... "

smilie_20
"Bis spätestens Ende Juni ist das Goldkartell Geschichte und der Goldpreis kann frei steigen. Möglicherweise schon kommende Woche. Bitte nicht vor der aktuellen Drückung unter $1400 zittern.WE." 15. Mai 2013

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Beitragvon Datenreisender » 13.05.2013, 18:38

Kriminalität
Jeder vierte Tatverdächtige ohne deutschen Pass

Erstmals gibt es mehr als eine halbe Million ausländische Straftäter. Gründe sind der Wohlstand in Deutschland und offene Grenzen. Mehr Gewaltdelikte werden auch von Kindern begangen.

http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... -Pass.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4707
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 13.05.2013, 19:00

@Milchfleck

Das ist ja widerlich...und gut zugleich!!! smilie_09 smilie_09 smilie_09
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
gildet Fox
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 253
Registriert: 27.08.2011, 15:59

El Dorado für Einbrecher

Beitragvon gildet Fox » 13.05.2013, 19:26

@Milchfleck

:P Supi, den muß ich gleich meiner Frau erzählen!!

smilie_20
Hoffentlich bekommen alle Betrüger "Sackratten"...... und "Holzauge sei wachsam"

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Beitragvon Datenreisender » 14.05.2013, 10:08

Kriminalitätszuwachs
Was, wenn der Staat uns nicht mehr schützen kann?

Während Staatsdiener ohnmächtig zusehen, nimmt die Kriminalität in deutschen Großstädten immer mehr zu. Die logische Konsequenz: staatliche Institutionen verlieren zunehmend ihre Existenzberechtigung.

http://www.welt.de/debatte/kommentare/a ... -kann.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
Tisc
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: 13.09.2011, 22:43
Wohnort: 7. Himmel

Beitragvon Tisc » 14.05.2013, 11:20

Die Statistikfetischisten unter euch sollten sich lieber Gedanken darüber machen, wie man seine Wohnung/Haus/Grundstück gegen Naturgewalten sichert. Diese Schäden haben in den vergangenen 20 Jahren weitaus höher zugenommen als Einbrüche, sowohl in der Häufigkeit als auch in der Schadenhöhe.

PS: Der EC-Kartentrick ist mittlerweile ein Running-Gag, den nimmt kein (professioneller) Einbrecher mehr ernst.

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1166
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Beitragvon Silberfreak1 » 14.05.2013, 12:18

Ja warum nehmen die Einbrücke wohl so zu? *lol*
und kommt es so überraschend?

z.B. vor Jahren haben Anwohner im Grenzgebiet zu Polen, bei Öffnung der Grenze (wegfall der Einzelkontrollen) befürchtet das die Delikte zu nehmen.

Nein das wird nicht sein im Gegenteil und blablabla kam es von der Regierung und man reduzierte sogar erheblich die Überwachung an der Grenze
Jetzt in den Medien, grosse Zunahme in 2012 an Einbrüchen/Delikten im Grenzgebiet zu Polen
Sondereinheiten in Zusammenarbeit mit Polnischen Behörden werden gebildet.

Das zeigt mal wieder wie die Leute hier in Deutschland verarscht werden und die Ängste/Probleme nicht Ernst genommen und bagatellisiert werden.

Was die Einrüche in ganz Deuschland betrifft, wäre es doch mal interessant zu wissen, wie hoch der Ausländer Täter Anteil ist?
Jedes Jahr kommen Hundertausende aus dem Ostblock EU Raum zu uns und "ganz zufällig" steigen bei uns die Einbrüche auf Höchststände...*lol*

und ab 01.01.2014 sind dann die Grenzen für Rumänen u.a. nach Deutschland ganz geöffnet...
(Ablauf der "Schutz" Sonderregelung für Deutschland)
smilie_11 smilie_09

Benutzeravatar
Schwubb
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1461
Registriert: 30.08.2011, 13:43

Beitragvon Schwubb » 14.05.2013, 13:37

@ silberfreak 1

Was die Einrüche in ganz Deuschland betrifft, wäre es doch mal interessant zu wissen, wie hoch der Ausländer Täter Anteil ist?


Ab in die rechte Ecke und schäm Dich..

Die Herrschaften hatten eine schwere Kindheit smilie_10
Hunde haben Herren,Katzen haben Personal

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Beitragvon Datenreisender » 10.10.2013, 11:54

Alarmierende Zahlen vom Landeskriminalamt zu FDP-Anfrage
Einbrüche in NRW um 50 Prozent gestiegen

Alarmierende Zahlen! Die Einbrüche in NRW sind in den letzten fünf Jahren um mehr als 50 Prozent gestiegen! Das steht in der Antwort (liegt BILD vor) des Landeskriminalamts (LKA) zu einer FDP-Anfrage an den Innenausschuss des Landtages.

http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ ... .bild.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

theeagle28
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 29.10.2010, 09:36

Beitragvon theeagle28 » 10.10.2013, 14:28

Schwubb hat geschrieben:@ silberfreak 1

Was die Einrüche in ganz Deuschland betrifft, wäre es doch mal interessant zu wissen, wie hoch der Ausländer Täter Anteil ist?


Ab in die rechte Ecke und schäm Dich..

Die Herrschaften hatten eine schwere Kindheit smilie_10



Hatte Opa Adolf auch


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste