Aktuelle Zeit: 15.04.2021, 07:22

Silber.de Forum

ABN stoppt Gold-Auslieferung

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

ABN stoppt Gold-Auslieferung

Beitragvon Datenreisender » 03.04.2013, 13:02

ABN stoppt Gold-Auslieferung

Die niederländische Bank ABN Amro - eines der größten Finanzhäuser weltweit - stoppt die physische Auslieferung für Edelmetalle. Das teilte die Bank in einem Schreiben an ihre Kunden mit. Die neue Regelung gilt ab April.

http://www.mmnews.de/index.php/gold/125 ... slieferung
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
qayqwertz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 591
Registriert: 03.09.2011, 21:11

Beitragvon qayqwertz » 03.04.2013, 13:20

Die Kunden dürften wohl alles andere als begeistert sein!
nur rein von der Logik her stellt sich mir die Frage, ob eine derartige Klausel in dem Kleingedruckten zulässig ist, da sie ja im Prinzip den eigentlichen Vertragsgegenstand (Gold kaufen und einlagern) entgegen steht smilie_08

aber so ist das eben mit den Banken, trauen kann man ihnen nicht und Verträge sind nur zu ihren eigenen Schutz (und niemals im Sinne des Kunden) da. smilie_13

Silverneck
Silber-Guru
Beiträge: 2132
Registriert: 29.06.2012, 10:16
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Silverneck » 03.04.2013, 13:26

Wenn das wirklich kein schlechter Scherz ist, wäre ich als ABN Amro-Kunde nun auf dem Weg in die nächste Filiale. Es ist doch wohl ein Frechheit, EM gegen bedruckte Baumwolle zu tauschen, obwohl der Kunde genau das vermeiden wollte.
Wir leben in unglaublichen Zeiten. smilie_02

Silverneck

Benutzeravatar
Kaiserwetter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 780
Registriert: 23.05.2009, 08:29

Beitragvon Kaiserwetter » 03.04.2013, 13:36

Silverneck hat geschrieben:Wir leben in unglaublichen Zeiten. smilie_02
Silverneck


Nicht weiter ausgeführt, aber angerissen wird die Frage :

"Ist eigentlich das erworbene Gold physisch bei ABN vorhanden ??? "

Die Aufklärung dieser spannenden Frage wäre doch mal essentiell - oder ?

Findet evtl. seit Jahren irgendein " Phantom " - Goldhandel statt und wo lagert
wirklich pysisches Gold ?

Gut - die Bundesbank kann da schonmal keine beeidete Aussage treffen ...... smilie_20
Es ist nicht leicht , unter diesem Kanzler Kaiser zu sein. Wilhelm I.

Silverneck
Silber-Guru
Beiträge: 2132
Registriert: 29.06.2012, 10:16
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Silverneck » 03.04.2013, 13:44

Ich habe kein Vertrauen mehr in unsere Währung und ich hatte noch nie irgendeine Spur von Vertrauen in Papier-EM. Die Diskussion um das Vorhandensein der EM-Bestände dürfte dem Ruf von ABN den Rest geben. smilie_02 Mir völlig Humpe.

Silverneck

Benutzeravatar
qayqwertz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 591
Registriert: 03.09.2011, 21:11

Beitragvon qayqwertz » 03.04.2013, 13:45

Kaiserwetter hat geschrieben:....."Ist eigentlich das erworbene Gold physisch bei ABN vorhanden ??? "....

Findet evtl. seit Jahren irgendein " Phantom " - Goldhandel statt und wo lagert
wirklich pysisches Gold ?


Die Vermutung kam mir auch gleich in den Sinn...
ob hier überhaupt zu irgendeiner Zeit (physikalisch oder auf dem Papier) von der Bank Gold gekauft wurde, oder ob es nicht nur von Anfang an "Dummenfang" und Geldbeschaffung war und auf fallende Kurse gesetzt wurde, damit jetzt bei niedrigen Kurs "Zahltag mit Fiat" gerufen werden kann smilie_49

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 902
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Beitragvon juergen1228 » 03.04.2013, 14:08

Silverneck hat geschrieben:Wenn das wirklich kein schlechter Scherz ist, wäre ich als ABN Amro-Kunde nun auf dem Weg in die nächste Filiale. Es ist doch wohl ein Frechheit, EM gegen bedruckte Baumwolle zu tauschen, obwohl der Kunde genau das vermeiden wollte.
Wir leben in unglaublichen Zeiten. smilie_02

Silverneck


frechheit ist noch gelinde ausgedrückt
die logische konsequenz wäre, dass jetzt alle kunden sofort ihre depots dort auflösen
und bei seriösen häusern eine neue gold einlagerung vornehmen.
ist allerdings mit verlusten verbunden
an/verkaufs spread und vieleicht anfallende alte/neue gebühren.

ps.
vielleicht eine schieflage der bank?
mit denen "mach" ich jedenfalls nichts mehr

Silbersparer
Silber-Guru
Beiträge: 2946
Registriert: 28.08.2009, 23:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon Silbersparer » 03.04.2013, 14:13

Da muss man als Kunde konsequent sen. Gold und Silber komplett verkaufen.

Bei einem Münzhändler kaufen.

Es gibt ja mittlerweile auch Händler (Pro Aurum) die Schließfächer anbieten...

Am besten noch die ganze Geschäftsbeziehung beenden.

Denen ist das einfach mit zu viel Aufwand und Kosten verbunden..., das wird der Grund sein...

Bisher konnten Sie es auch ausliefern demzufolge wird es auch da sein...

Einfach die rote Karte zeigen und gut is...
Silbersparer

Benutzeravatar
waschbaer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 751
Registriert: 10.01.2011, 08:30

Beitragvon waschbaer » 03.04.2013, 14:22

Irgendwie hatte ich in Erinnerung, dass die mal "gerettet" wurden. In der Tat:
Zitat Wikipedia: ABN AMRO gehört seit der Finanzkrise zu 100 % dem niederländischen Staat.

http://de.wikipedia.org/wiki/ABN_AMRO
http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 78268.html

Aktuell vom Febr. d.J., hängt auch indirekt mit ABN zusammen:
Altlast der ABN Amro zieht SNS nach unten
http://www.manager-magazin.de/finanzen/ ... 94,00.html

Benutzeravatar
amabhuku
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1409
Registriert: 04.03.2012, 19:07
Wohnort: Grauzone

Re: ABN stoppt Gold-Auslieferung

Beitragvon amabhuku » 03.04.2013, 16:49

Datenreisender hat geschrieben:ABN stoppt Gold-Auslieferung

Die niederländische Bank ABN Amro - eines der größten Finanzhäuser weltweit - stoppt die physische Auslieferung für Edelmetalle. Das teilte die Bank in einem Schreiben an ihre Kunden mit. Die neue Regelung gilt ab April.

http://www.mmnews.de/index.php/gold/125 ... slieferung


Original? ABN AMRO hat aber ein grün/gelbes label und nicht blau/gelb.
Außerdem wofür wird eine physische Auslieferung gestoppt. Auf Silber/Gold-Kontrakte (zu je 5000/100 Unzen) bei der Comex die über Broker Amro gekauft wurden?
Bestimmt nicht. Das beträfe auch andere Broker die an der Nymex handeln.
Auf Gold & Silber Zertifikate (z.B. A0AB82 und A0AB84)? Auch nicht, weil Auszahlung sowieso nicht in EM.
Was kann man dort noch physisch "hinterlegen", was nicht in Schliessfächern liegt?
Sehr diffuses Schreiben und unbestätigt.

Von mmnews veröffentlichtes Zeug ist sowieso halbseiden.
Wenn niemand etwas belastbares weiss, ist es eine Latrinenparole.

Benutzeravatar
AGnostiker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1670
Registriert: 26.11.2011, 13:11
Wohnort: Österreich

Re: ABN stoppt Gold-Auslieferung

Beitragvon AGnostiker » 03.04.2013, 19:48

amabhuku hat geschrieben:Sehr diffuses Schreiben und unbestätigt.

Wenn niemand etwas belastbares weiss, ist es eine Latrinenparole.

Herr B. nennt zwar in diesem Interview keinen konkreten Namen, erzählt aber auch etwas in diese Richtung:

http://www.daf.fm/video/rohstoffmonitor ... 61344.html (ab Min. 3:30) smilie_08

Benutzeravatar
amabhuku
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1409
Registriert: 04.03.2012, 19:07
Wohnort: Grauzone

Re: ABN stoppt Gold-Auslieferung

Beitragvon amabhuku » 03.04.2013, 20:07

AGnostiker hat geschrieben:
amabhuku hat geschrieben:Sehr diffuses Schreiben und unbestätigt.

Wenn niemand etwas belastbares weiss, ist es eine Latrinenparole.

Herr B. nennt zwar in diesem Interview keinen konkreten Namen, erzählt aber auch etwas in diese Richtung:

http://www.daf.fm/video/rohstoffmonitor ... 61344.html (ab Min. 3:30) smilie_08


Ja, man hat gehört. Bei mmnews wahrscheinlich. :mrgreen: Bis jetzt noch von keiner seriösen Quelle bestätigt.

Zu deinem DAF Video Text daneben: ECT?, die meinen wahrscheinlich ETC-Exchange Traded Commodities - besicherte Schuldverschreibungen, also ähnlich ETF-Exchange Traded Fund.
Die Zusammenfassung stimmt gar nicht mit dem Video überein. Bloss was zusammengekritzelt ohne Zuordnung.
"In diese Metalle soll man nicht investieren"; damit waren Industriemetalle OHNE Gold/Silber gemeint. Usw.
Na was solls, abwarten und Tee trinken.
Ich verkaufe eh nicht. :D

poing
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 15.08.2010, 09:45

Beitragvon poing » 03.04.2013, 21:40

April, April...
smilie_20
wie fein, dass da jemand drauf reinfällt und in den panikmodus gerät smilie_02

Benutzeravatar
qayqwertz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 591
Registriert: 03.09.2011, 21:11

Beitragvon qayqwertz » 03.04.2013, 22:11

poing hat geschrieben:April, April...
smilie_20
wie fein, dass da jemand drauf reinfällt und in den panikmodus gerät smilie_02


Panikmodus konnte ich zwar nirgends feststellen... (außer evtl. bei Leuten die in Zettel und nicht in greifbares EM investieren, welche aber hier wohl auch weniger anzutreffen sind)
In Anbetracht dessen, dass die Meldung vom 2.4. und dem 3.4. stammt hatte ich den Gedanken an einen Aprilscherz auch wieder verworfen.

Falls es doch ein verspäteter sein sollte, ist es eben weder lustig noch originell, sondern eben einfach billiger Dummfug a la Pocher & Co. smilie_13 (aber auch da gehen ja die Geschmäcker auseinander)

Benutzeravatar
AGnostiker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1670
Registriert: 26.11.2011, 13:11
Wohnort: Österreich

Beitragvon AGnostiker » 03.04.2013, 22:33

Kann ja 'mal jemand bei Kollege >Goldwasser #647< anfragen, ob Scherz oder nicht... :wink:


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste