Aktuelle Zeit: 07.08.2020, 00:07

Silber.de Forum

Bitcoins

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Flashlight
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 08.12.2016, 00:10

Re: Bitcoins

Beitragvon Flashlight » 08.08.2019, 12:17

Ach so, unter stehlen versteht er, bieten.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Bitcoins

Beitragvon lubucoin » 25.08.2019, 15:50

Unfassbar, was manche für ein paar Bitcoins aufs Spiel setzen....

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpol ... 83488.html
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
buntebank
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 626
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bitcoins

Beitragvon buntebank » 25.08.2019, 16:04

is' quasi die simpelste aller Bitcoin-Formeln:
mit kostenlosem Strom geht's -
noch besser falls Rechner & Strom umsonst... X )
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 506
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Bitcoins

Beitragvon Xiaolong » 26.08.2019, 07:09

Weiter gehts....

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Zentralb ... 28829.html

Das der Dollar als Hegemon weg soll, wäre ja zu begrüßen, dass LIBRA oder etwas das dem ähnelt, dann die Währung stellen soll, wäre lethal....
Sind Weyland Enterprises und Stark Industries schon gegründet?
Achja gibt es ja schon Fratzenbuch und ABC.
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Bitcoins

Beitragvon KarlTheodor » 28.08.2019, 22:57


PB350
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: 24.05.2018, 04:23

Re: Bitcoins

Beitragvon PB350 » 30.10.2019, 16:36

Ich habe vor 12 Tagen meine erste Kryptowährungsposition (Bitcoin, Ethereum, Ripple und Litecoin gleichgewichtet) zur weiteren Vermögensstreuung aufgebaut. Die Schwankungsbreite war selbst in diesem kurzen Zeitraum brutal. Aus meiner Sicht nur für Hartgesottene mit einem längerfristigen Anlagehorizont geeignet. Mehr als 10 % meines Gesamtvermögens werde ich definitiv nicht in diese Anlageklasse stecken. :mrgreen:

Herebordus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 09.10.2016, 20:58

Re: Bitcoins

Beitragvon Herebordus » 06.11.2019, 12:04

EU erwägt Regulierung von Bitcoin und Co. sowie eigene Kryptowährung

https://winfuture.de/news,112223.html


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste