Aktuelle Zeit: 15.04.2024, 05:54

Silber.de Forum

Bitcoins

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4708
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 12.04.2013, 20:53

Das kann auch sein...allerdings kostet der Liter Milch dann 5 Billionen €
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Anzeigen
Silber.de Forum
Last-Hero
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 04.05.2010, 13:13

Beitragvon Last-Hero » 12.04.2013, 21:03

Stimmt! Wir sollten einfach dankbar sein das alles miterleben zu dürfen. Alleine der Rutsch bei den Edelmetallen war doch heute sehr unterhaltsam. smilie_14

solblo

Beitragvon solblo » 12.04.2013, 23:12

...aber man sollte dabei nicht vergessen, dass wir die jetzigen Kurse erst am Sonntag, also erst vor 4 Tagen hinter uns gelassen hatten....


Ich habe mich nicht wirklich mit Bitcoin beschäftigt, aber das steht dort im Blog und ist mit dem 12.04. datiert.

Also wäre der aktuelle Kurs der VOR 4 Tagen? Also Dienstag?

smoke
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 28.11.2010, 01:45
Wohnort: Rheinland Pfalz

Beitragvon smoke » 13.04.2013, 10:06

Hätte man zum Start für 5.000 Euro gekauft und vor paar Tagen wieder verkauft, hätte man jetzt so um die 600.000 Euro mehr. smilie_02

btw. gab und gibt es auch andere Internetwährungen wie Klammlose, Apalus, CC-Miles die aber fast nichts mehr Wert sind.

Benutzeravatar
Querulant
Silber-Guru
Beiträge: 3242
Registriert: 08.06.2010, 13:11

Beitragvon Querulant » 13.04.2013, 10:35

HÄTTEN Alle (wirklich ALLE), welche Gewinne mitnehmen WOLLTEN, dies auch in die Tat umsetzen KÖNNEN, d.h. wenn die Server (Handelsplattformen) nicht angeblich (?) die Flut nicht gepackt hätten und NICHT aus dem Rennen genommen WÄREN, dann wäre der Kurs sonstwohin gerauscht.

Wie bei Jedem Pyramidensystem hätte dies auch bedeutet: die Letzten beißen die Hunde, denn wenn es einen ungebremsten Verkauf HÄTTE geben können, wären mit jedem Verkauf die Gewinne logischerweise kleiner ausgefallen (wegen sinkendem Kurs).
Da man z.Z. noch bei BTC nicht verkaufen und sofort das Geld gutgeschrieben bekommt (viele Käufer hatten Storno gemacht), ist so ein Verkauf ins "fallende Messer" sehr riskant....
Lieber arm dran als Bein ab :)

Benutzeravatar
dr.exe
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1408
Registriert: 18.07.2011, 10:23

Beitragvon dr.exe » 13.04.2013, 11:43

wie sieht es eigentlich bei ganzen Händler aus die Bitcoin als Zahlungsmittel akzetieren. (Also ich kenne keinen großen, aber es wird ja häufger davon berichtet in Foren und anderen Medien). Wie verhalten die sich bei stark fallenden Kursen wenn da jemand plötzlich groß einkauft damit.

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4708
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 13.04.2013, 13:58

Da werden wohl auch die Shops dicht gemacht übers Wochenende...fast so wie bei uns
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Beitragvon Datenreisender » 14.04.2013, 02:52

Bitcoin: Der nächste Höhenflug nach dem Absturz

Bitcoin Deutschland fürchtet ein Verbot.
Die virtuelle Währung beunruhigt Banken und Behörden, die sie "an die Leine nehmen" wollen.

http://www.heise.de/tp/blogs/8/154092
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
AGnostiker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1670
Registriert: 26.11.2011, 13:11
Wohnort: Österreich

Beitragvon AGnostiker » 18.04.2013, 18:49

Bitcoin-Börsen: Bitfloor und Bitcoin24 geschlossen

--> http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 44920.html

Ein sehr fragiles "System", wie es scheint... smilie_08

ceca2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1370
Registriert: 20.04.2010, 14:42

Beitragvon ceca2000 » 30.04.2013, 12:33

Kann mir Jemand sagen, wie bzw. wo ich Litecoins kaufen kann ?

bzw. kennt Jemand diese Seite und kann etwas über Seriosität sagen ?
https://btc-e.com

Danke

Benutzeravatar
Kma
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2012, 09:17
Wohnort: Nördlich

Beitragvon Kma » 30.04.2013, 15:34

ceca2000 hat geschrieben:Kann mir Jemand sagen, wie bzw. wo ich Litecoins kaufen kann ?

bzw. kennt Jemand diese Seite und kann etwas über Seriosität sagen ?
https://btc-e.com

Danke


Naja was kann man über solche Seiten sagen... ich habe selber ein Konto bei btc-e und handel dementsprechend auch dort. Allerdings ist das für mich bisher nur Spielerei, richtig viel Geld würde ICH allerdings nicht empfehlen dorthin zu transferieren bzw coins jeglicher Art. Man muss sich halt gewiss sein das es auch schnell mal alles weg sein kann, bsp. bitmarket.eu, falls dir das was sagt.
Bevor du dort FIAT einzahlen kannst muss du dich sowieso erst bei einem der dort angebotenen Zahlungsdienstleister anmelden und verifizieren lassen, was z.Z auch sicherlich einige WOchen dauern kann.

Ich z.B handhabe es über mtgox.com, dort bin ich schon seit etwas längerer Zeit verifiziert. Die haben ein Europäisches Konto in Polen. Hole mir dort die BTC und sende Sie mir dann an mein btc-e Konto.Hat bisher ganz gut geklappt.
Mtgox handelt übrigens zum jetzigen Zeitpunkt nur Bitcoins, Gerüchte sagen das Litecoins bald folgen sollen.

ceca2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1370
Registriert: 20.04.2010, 14:42

Beitragvon ceca2000 » 30.04.2013, 15:48

smilie_14

Hab auch nochmals ein wenig im Netz gestöbbert.
Oft wird diese Seite genannt: Vircurex
Klingt änlich wie die von Dir genannte, da man mit Gutscheinen einzahlen kann, welche man allerdings über die polnische Partnerseite kaufen kann mittels Überweisung.

Habe mich mal angemeldet und werde ein bissl Spielgeld investieren und schauen, wie sich das entwickelt.

Benutzeravatar
Kma
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2012, 09:17
Wohnort: Nördlich

Beitragvon Kma » 30.04.2013, 15:57

Ja Vircurex habe ich auch schon gehört. Aber selbst noch nicht ausprobiert.
Und ja , als Spielgeld sollte man es auch ansehen smilie_01 ist halt wie Monopoly.
Bin trotzdem sehr gespannt wie sich das Thema digitale Währungen entwickelt.

Reblis
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1204
Registriert: 13.01.2010, 21:30

Beitragvon Reblis » 01.05.2013, 10:28

Bitcoin: the Berlin streets where you can shop with virtual money

The digital currency is rising in popularity among traders in the rebellious Kreuzberg area of Germany's capital

http://www.guardian.co.uk/technology/2013/apr/26/bitcoins-gain-currency-in-berlin?CMP=twt_gu
Ganz genau so ist es und nicht anders!

Benutzeravatar
$Unzennerd$
Silber-Guru
Beiträge: 2627
Registriert: 06.12.2010, 12:00
Wohnort: Mellytown-Montenegro

Beitragvon $Unzennerd$ » 01.05.2013, 10:51

Wie kann man so einem Schrott nur seine Zustimmung geben!?

Bitcoins, Litecoins, Shitcoins...sind für mich böhmische Dörfer aufgrund der sowieso schon mehr als kriminellen Argumentationsgrundlage der Weltstaaten digitales Falschgeld ohne Wertschöpfungsbindung zu verausgaben. Ob nun staatlich oder privat. Ob Zentralbänker oder Hobbyhacker. Daran teilzunehmen würde ich auch nicht einfach so abtun und als ''Spiel'' bezeichnen, da man damit für andere den Denkanstoß für eine mögliche, ''sinnvolle'' Legitimation gibt.

Befürwortung = Zuspruch

Jeder frickelt sich da jetzt so einen Mumpitz zusammen, weil unser Geldsystem krankt und DAS sollen die Lösungen der Zukunft sein? Und Verkaufsleiter ist dann sicherlich der Rattenfänger von Hameln... :mrgreen:

Wer sich gegen so etwas entlohnen lässt, der gehört eigentlich gehängt...

Das jetzt irgendso oberstylische Metropolen wie Berlin den Dreck hypen wollen wundert mich nicht, dort sitzen ja auch die Täter.^^


Meine Meinung smilie_13


www.shitcoins.com
$$$ 92 erfolgreiche Deals in diesem Forum $$$

Mein Bewertungsprofil ist einzusehen unter: http://www.silber.de/forum/unzennerd-t8001.html

''Gold und wirtschaftliche Freiheit'' von Alan Greenspan: http://docs.mises.de/Greenspan/Greenspan_Gold.pdf


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste