Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 00:56

Silber.de Forum

GEZ Abzocke ab 2013

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 2826
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Ric III » 04.04.2016, 22:44

Doch ,eben genau DAS hat was mit Arsxxx in der Hose zu tun.

Mit allen Konsequenzen für grundlegende Dinge einstehen.

Übrigens gibt es Meldungen daß die Frau heute Abend auf freien Fuß gesetzt wurde.(leider konnte ich diese noch nicht verifizieren)

Anzeigen
Silber.de Forum
bernstedter
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: 03.09.2014, 08:38

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon bernstedter » 05.04.2016, 08:12

Schlimm ist auch die Verhältnismäßigkeit, die wird weggesperrt wegen sowas, aber 100e von Frauen und Kindern können getötet vergewaltigt etc. werden von Moslems/Kulturfremden und so gut wie keiner muss in den Knast.

Benutzeravatar
Mar1988cel
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 886
Registriert: 10.06.2011, 10:20
Wohnort: Landkreis Reutlingen

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Mar1988cel » 05.04.2016, 09:47

bernstedter hat geschrieben:Schlimm ist auch die Verhältnismäßigkeit, die wird weggesperrt wegen sowas, aber 100e von Frauen und Kindern können getötet vergewaltigt etc. werden von Moslems/Kulturfremden und so gut wie keiner muss in den Knast.


Willkommen in Deutschland! :evil:
Egon von Greyerz: "Wer kein Gold und Silber besitzt, wird alles verlieren!"

Outback 1403
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 900
Registriert: 27.01.2016, 17:39

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Outback 1403 » 05.04.2016, 10:17

bernstedter hat geschrieben:Schlimm ist auch die Verhältnismäßigkeit, die wird weggesperrt wegen sowas, aber 100e von Frauen und Kindern können getötet vergewaltigt etc. werden von Moslems/Kulturfremden und so gut wie keiner muss in den Knast.


Deswegen hatte ich auch das Beispiel mit Uli gebracht. Zig-Millionen hinterzogen und nach 3 Monate bereits wieder Freigang und nur noch Alibi-Übernachtung.

Crystal Meth konsumieren und sich in der Drogenszene rumtreiben = Bundestagsabgeordneter bleiben

Illegale Grenzübertritte werden belohnt oder man wird mit dem Flieger abgeholt.

TTIP Verhandlungen hinter verschlossenen Türen

Fehlt jetzt nur noch waterboarding, wenn man bei der Wahl sein Kreuz an der falschen Stelle abgibt.

Die Demokratie ist hier spätestens mit der höchstrichterlichen Genehmigung des bail-out gestorben.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5238
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon nordmann_de » 05.04.2016, 13:58

Ric III hat geschrieben:Doch ,eben genau DAS hat was mit Arsxxx in der Hose zu tun.

Mit allen Konsequenzen für grundlegende Dinge einstehen.

Übrigens gibt es Meldungen daß die Frau heute Abend auf freien Fuß gesetzt wurde.(leider konnte ich diese noch nicht verifizieren)


Laut dem Beitrag hier (GMX) ist sie wohl seit Montag entlassen worden:
http://www.gmx.net/magazine/geld-karrie ... n-31470910
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
gullaldr
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 985
Registriert: 27.09.2012, 04:00

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon gullaldr » 06.04.2016, 15:41

Die Argumentation von ARD-Chefredakteur Baumann ist auch lustig. So solle doch Frau von Storch immerhin den Rundfunkbeitrag deswegen zahlen, weil sie der ARD Interviews gäbe. Einerseits fragen die ARD-Leute doch von selbst nach Interviews und sie füllen ihre Sendezeit damit (verdienen also damit). Andererseits sind sie ja nicht gezwungen, Stellungnahmen von Frau von Storch zu senden.

Nicht gezahlte GEZ-Gebühren: ARD-Chefredakteur kritisiert Beatrix von Storch
http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 85725.html

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 2826
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Ric III » 06.04.2016, 16:18

Wie nu?

Man muß nun zahlen wenn man Material liefert ?

Oder ist die Arbeit der "Qualitätsmedien" aus dem geliefertem Material groteske und entstellende Polemiken zu fertigen welche bezahlt werden muß?

Mittel und Wege sich der Zwangsgebühr zu entziehen gibt es ja eine ganze Reihe.

Ich wähle da allerdings einen nicht ganz so öffentlichkeitswirksame Variante. :mrgreen:

Outback 1403
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 900
Registriert: 27.01.2016, 17:39

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Outback 1403 » 07.04.2016, 18:34

gullaldr hat geschrieben:Die Argumentation von ARD-Chefredakteur Baumann ist auch lustig. So solle doch Frau von Storch immerhin den Rundfunkbeitrag deswegen zahlen, weil sie der ARD Interviews gäbe. Einerseits fragen die ARD-Leute doch von selbst nach Interviews und sie füllen ihre Sendezeit damit (verdienen also damit). Andererseits sind sie ja nicht gezwungen, Stellungnahmen von Frau von Storch zu senden.

Nicht gezahlte GEZ-Gebühren: ARD-Chefredakteur kritisiert Beatrix von Storch
http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 85725.html


....und wenn Sie keine Interviews gibt, " dann stellt sie sich ja nicht einer offenen Diskussion "...blablabla...es wird immer grotesker. Die blicken doch gar nichts mehr, vielleicht sollten sie sich mal eher über die Abstimmung in Holland Gedanken machen, bevor ihnen der ganze Laden um die Ohren fliegt.

Benutzeravatar
lübecker
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1811
Registriert: 12.11.2008, 23:05

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon lübecker » 12.04.2016, 10:25

GEZ: Frau Fischer will standhaft bleiben
Kein Radio- und kein Fernsehgerät: 84-jährige Löningerin wehrt sich gegen Rundfunkgebühren:

http://mt-news.de/index.php?aid=16305

Schlimmstenfalls, das weiß Tochter Lena Schwabauer, kann sogar eine sogenannte „Erzwingungshaft“ für säumige Gebührenzahler angeordnet werden: „Dann müssen sie meine Mutter abholen und ins Gefängnis werfen. Wir zahlen nicht für etwas, was sie gar nicht besitzt.“

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 7475
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Datenreisender » 13.04.2016, 19:59

KEF-Vorsitzende Heinz Fischer-Heidlberger
Experte warnt vor GEZ-Anstieg: "Wird auf jeden Fall richtig teuer werden ab 2021"

Über eine Milliarde Euro aus den Einnahmen des Rundfunkbeitrags liegt in einer Rücklage auf Eis. Das Geld ist für die nächsten vier Jahre nötig. Für die Zeit danach hat eine Kommission schlechte Nachrichten.

http://www.focus.de/finanzen/steuern/ke ... 34390.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 7475
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Datenreisender » 01.05.2016, 06:23

Video: Rebellion gegen die GEZ erreicht eine kritische Größe

Kurz nachdem die Inhaftierung der GEZ-Rebellin Sieglinde Baumert publik wurde, zog der MDR den Antrag auf Erlass des Haftbefehls zurück. Der Sender hatte wegen gerade einmal 191,82 Euro die erste politische Gefangene seit dem Fall der Mauer auf seiner Kappe.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruend ... oesse.html
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
00.43peter
Silber-Guru
Beiträge: 4896
Registriert: 21.06.2011, 16:33
Wohnort: Weiz

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon 00.43peter » 06.05.2016, 00:21

WDR-Skandal-Gebührenzahler finanzieren Kunst die Indentant Thomas Buhrow bei Sotheby's versteigert.

http://deutsch.rt.com/inland/38138-gebu ... as-buhrow/
,,Naninaa goo hazho ogo a daa ahoninidzingo ninina''

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1296
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon Frank the tank » 13.09.2017, 12:05

Ken FM im Gespräch mit Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer

Die beiden kannte ich vorher nicht, es sind ehemalige Redakteure und Personalratsvorsitzende beim NDR.
Sie beschreiben, was alles falsch im öffentlich rechtlichen Funk läuft. Am Anfang ist das Gespräch ein bischen zäh, entwickelt sich jedoch zu einem absolut interessanten Gespräch.
Die Wandlung von der öffentlichen Rundfunkanstalt zum Unternehmen.
Ist vom Dezember 2016, aber immer noch aktuell.
Es lohnt sich .....

https://www.youtube.com/watch?v=qdDxSdxh16w

Benutzeravatar
bunk9
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1073
Registriert: 03.04.2009, 14:10

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon bunk9 » 13.09.2017, 15:17

Assumption is the mother of all FUCK UPS!

Benutzeravatar
buntebank
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 393
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: GEZ Abzocke ab 2013

Beitragvon buntebank » 13.09.2017, 16:42

"Ken FM im Gespräch mit Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer"
ich hab's mir reingezogen - so ein bisschen empfinde ich "die Empörung" als scheinheilig,
wobei ich das fast noch mehr auf diejenigen beziehe welche das erst Heute "schnallen"...

Gerne in der Marktforschung angewandte Taktik - passt das Ergebniss nicht,
muessen wir die Fragen nochmal umformulieren.

Der Ken Jebsen ist auch so einer, welcher seine Fragen immer so formuliert -
dass auch garantiert das als Antwort kommt was er gerne hoeren moechte -
also im Prinzip auch nicht so viel besser wie er sich selbst vielleicht sehen moechte...
(nochmal ein halbes scheinheilig hier...)

dem geneigten Info-Konsument bleibt nichts anderes als sich vielseitig zu informieren!
das die ganzen Kriege komplette Verarschung sind sollte inzwischen allen klar sein -
nur werden aus der Erkenntnis leider allzuoft die falschen Schlussfolgerungen gezogen.
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast