Aktuelle Zeit: 08.05.2021, 14:39

Silber.de Forum

und mal wieder ein Anfänger....

Physisches Silber, Silberaktien, ETF-Fonds oder Derivate? Austausch von Strategien und Erfahrungen zum Thema.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Bettelmoench
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 23.11.2010, 12:00
Wohnort: Bananenrepublik

Beitragvon Bettelmoench » 17.12.2010, 17:53

nix genaues weiß man nit, aber was man hat hat mann(frau)


smilie_59
"es ist nicht immer nur Gold was glänzt"

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
el-habib
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 14.12.2010, 12:13
Wohnort: Murrmetropole

Beitragvon el-habib » 22.12.2010, 13:09

Hui.... wie schön sich die phillies anfühlen - ich glaube jetzt nachvollziehen zu können woher eure Liebe zu den dingern kommt....


habe heute meine ersten 100 stk erhalten smilie_09

und schon stellt sich die frage ob noch dieses jahr nachkaufen oder eher
erst anfang nächsten jahres - gibts da zum jahreswechsel erfahrungsgemäß noch nen preissprung oder nen absacker?


greez

aurelian

Beitragvon aurelian » 22.12.2010, 14:00

In der momentanen Situation wird das niemand halbwegs zuverlässig vorhersagen können.
Deshalb:
Jetzt a bissl kaufen
und
im Januar wieder ein wenig.
(lediglich bei sehr kleinen Kaufmengen macht das wegen des Portos eher keinen Sinn)

neuanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2010, 10:37

Beitragvon neuanleger » 03.01.2011, 16:17

hi
ich werde mir auch bald ca 50-100 Bullions kaufen.

@el-habib: Wo hast du nen Phili a 25.10 gesehen?

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 03.01.2011, 16:21

Na ja, du musst halt auch schon immer darauf achten, wann jemand solche Preisangaben gepostet hat....

neuanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2010, 10:37

Beitragvon neuanleger » 03.01.2011, 16:32

Ja allerdings beobachte ich mehrere Onlineshops schon einige Zeit und es ist mir aufgefallen dass es günstigere und teurere Shops gibt, diese können natürlich wechseln aber ein Shop der schon 1 Jahr um mehrere € teurer ist als ein anderer, wird nicht plötzlich günstiger werden.

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 03.01.2011, 16:37

Ne, aber wenn jemand vor zwei Wochen postet, dass er eine Unze für xxx bekommen hat und dann der Silberkurs um 3 Dollar zulegt, dann wird er sie heute auch nicht mehr für den Betrag dort beziehen können.

neuanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2010, 10:37

Beitragvon neuanleger » 03.01.2011, 16:42

Dass ist klar, aber damals war 25,10 ein günstiges Angebot also könnte dieser Shop immer noch günstig sein

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8268
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 03.01.2011, 16:48

neuanleger hat geschrieben:hi
ich werde mir auch bald ca 50-100 Bullions kaufen.

Schau bitte erst dann auf den Preis wenn du auch Tatsächlich kaufen kannst.
Sonnst machst du dich blos uschig smilie_16
Selbst hier im Forum werden ständig Münzen unter dem günstigsten Händler angeboten smilie_22
Ich komme noch früh genug zu spät!

neuanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2010, 10:37

Beitragvon neuanleger » 03.01.2011, 17:13

diese 50-100 münzen sind ja am preis orientiert, aber danke für den tipp hier im forum zu kaufen.

Wenn ich den Händler noch erfahre hat diese mittlerweile 6 Posts lange Diskussion doch noch einen Sinn, über das Kaufen im Forum werde ich nochmal schlafen. :roll:

aurelian

Beitragvon aurelian » 03.01.2011, 17:27

Sollte schon klar sein daß Einkaufstipps immer nur eine Momentaufnahme darstellen können!

Ein Händler der momentan das Produkt X an günstigsten anbietet muß selbiges eine geraume Zeit später nicht notwendigerweise immer noch am günstigsten anbieten.

Ich befrage da meist Onkel:

www.Bullion-Investor.com

scheint aber momentan nicht zu funzen.

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8268
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 03.01.2011, 17:40

Ich komme noch früh genug zu spät!

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 04.01.2011, 08:57

neuanleger hat geschrieben:Dass ist klar, aber damals war 25,10 ein günstiges Angebot also könnte dieser Shop immer noch günstig sein

Wird dann sicher nicht auf einmal zu den teuersten gehören.
Aber auf Dauer der günstigste zu sein, ist kaum drinnen. Aufgrund der Suchmaschinen, die immer die günstigsten Preise raussuchen, versuchen die Händler natürlich hin und wieder mal ganz vorne zu landen um bei den Käufern einen guten Eindruck zu hinterlassen. Wenn man dann mal seine Stammkunden hat, kann man die Preise dann auch leicht nach oben anpassen, da die meisten zu faul sind (oder zu zufrieden mit dem Händler) um sich immer nach dem billigsten zu orientieren.

Benutzeravatar
el-habib
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 14.12.2010, 12:13
Wohnort: Murrmetropole

Beitragvon el-habib » 04.01.2011, 09:06

Moin,

gekauft hatte ich bei anlagegold24.de


hoffe dir ist damit geholfen ;-)

grüßle
Erfolgreich gehandelt mit:
***diversen Forumsmitgliedern*****
************
Vielleicht sind wir nicht für das Paradies geschaffen. Vielleicht müssen wir uns durchkämpfen, abmühen, uns hochkrallen, uns jeden Zentimeter unseres Weges anstrengen. Vielleicht können wir nicht zur Musik der Flöte schlendern, sondern müssen zum Klang der Trommeln marschieren.

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 04.01.2011, 10:48

[b]MABRUUK [/b] smilie_01


Zurück zu „In Silber / Gold investieren und anlegen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste