Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 01:50

Silber.de Forum

Was ist die ideale Verteilung für Ihr Anlagekapital?

Physisches Silber, Silberaktien, ETF-Fonds oder Derivate? Austausch von Strategien und Erfahrungen zum Thema.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 7475
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Was ist die ideale Verteilung für Ihr Anlagekapital?

Beitragvon Datenreisender » 13.12.2015, 07:20

Bron Suchecki:
Gold und Silber: Was ist die ideale Verteilung für Ihr Anlagekapital?

Es gibt drei Arten von Investoren, die ihr Gold in der Depotbank der Perth Mint hinterlegen:

1. Anleger, die nur Gold kaufen
2. Anleger, die nur Silber kaufen
3. Anleger, die 50% Gold und 50% Silber kaufen

Natürlich gibt es auch solche, die ebenfalls Platin erwerben oder ihr Kapital anders aufteilen, aber die oben genannten drei Typen stellen eindeutig die Mehrheit unserer Kunden. Ich finde es interessant, dass viele Investoren, die keine ausgesprochenen Gold- oder Silberfans sind, sich nicht entscheiden können und dann einfach die 50/50-Strategie wählen. Damit stellt sich die Frage, ob das eine sinnvolle Herangehensweise ist bzw. was überhaupt die ideale prozentuale Verteilung für Investitionen in Gold und Silber ist.

Weiterlesen: http://www.goldseiten.de/artikel/257775 ... ml?seite=1
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Anzeigen
Silber.de Forum

Zurück zu „In Silber / Gold investieren und anlegen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron