Aktuelle Zeit: 16.09.2021, 17:26

Silber.de Forum

Was, wenn der Händler nicht liefert?

Physisches Silber, Silberaktien, ETF-Fonds oder Derivate? Austausch von Strategien und Erfahrungen zum Thema.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Rhenanus » 23.06.2021, 08:09

Den Antrag bei DHL hat ganz klar der Händler zu stellen, denn er ist mit dem Kaufpreis für das Paket der Handelspartner von DHL. Darum soll man auch die Einlieferungsquittung aufbewahren. Der Empfänger kann diese ja nicht besitzen und sich somit auch nicht gegenüber DHL als Versicherungsnehmer / Handelspartner ausweisen. Nicht abwimmeln lassen, sondern dem Händler rechtliche Schritten androhen (Fristsetzung, Mahnung ...). Und mal durchblicken lassen, dass man in diversen Edelmetallforen den Fall gerne diskutieren wird.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 877
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Lillebor » 17.07.2021, 16:10

Lillebor » 22.06.2021, 21:00 hat geschrieben:So, jetzt hat es mich auch mal erwischt :shock:

Bei einem Händler ein paar Goldene betellt. Alles soweit gut und per DHL wurde es versendet und bis zur DHL-Station Radefeld transportiert. Dort wurde die Sendung bearbeitet und zum weitertransport vorbereitet. Das war es auch dann. Nach 1 Woche habe ich mich dann beim Händler gemeldet und das Problem geschildert. Dann ist eine weitere Woche nix passiert. Paket ist immer noch in Radefeld. Schriftlich eine Mail geschickt und den Händler aufgefordert der Sache nach zu gehen und mir bei verlust den schaden zu ersetzen. Heute bekam ich eine Mail vom Händler das ich eine Anzeige gegen unbekannt machen soll und eine Eidesstattliche erklärung abgeben müsse das ich die Ware nicht bekommen habe.
Gleich angerufen was ich denn damit zu tun hätte, dann wurde mir gesagt das es so laufen würde da EM nicht über DHL versichert ist und sie es ihrer Versicherung melden müssten.

OK, alles gemacht. Bin mal gespannt wie das ausgeht smilie_08 und werde berichten!



So, heute kam nach langen 6 Wochen endlich ein Paket an. Zwischenzeitlich hatte ich mehrmals geschrieben/Tel und ich wurde immer vertröstet das die Ware in 1-2 Tagen raus geht.
Erst als ich mit diveresen Silberforums und einen Anwalt gedroht habe wurde die Ware verschickt.

Als ich dann heute das Paket öffnete fehlte 1/4 Oz Gold. Die war auch nicht auf dem Lieferschein angegeben. :oops:
Bei aller Liebe , das kann doch nicht so schwer sein eine Bestellung richtig zu erledigen. Da schauen doch so viele Leute drauf bevor es endgültig abgeschickt wird. Also habe ich erneut heute eine Mail an das liebe Unternehmen "Geiger" abgeschickt wo der Rest bleibt. Bin mal auf die Antwort am Montag gespannt.
Zwischenzeitlich hat auch die DHL mir einen Brief geschickt wo ich nochmals bestätigen soll das ich das Paket nicht bekommen habe obwohl es laut DHL in Radeberg im Paketzentrum liegt smilie_13

Was bisher bleibt ist der Ärger obwohl es Versichert ist! smilie_27
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon raetsler » 28.07.2021, 10:44

Boaa,
so langsam nervt das mit den "Vorverkäufen" und Ankündigungen...
Ich hab bei einem Händler noch eine Bestellung vom 13.10.2020 offen und da geht es nicht vorwärts.
Was mich wundert, Mitbewerber verkaufen die Münzen schon länger "ab Lager" und Mails an den Händler bleiben derzeit unbeantwortet.
So langsam werde ich hier ungeduldig..

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3136
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon foxl60 » 28.07.2021, 11:27

raetsler » 28.07.2021, 10:44 hat geschrieben:...
Ich hab bei einem Händler noch eine Bestellung vom 13.10.2020 offen und da geht es nicht vorwärts.
...


Um welche Münzen handelt es sich denn smilie_08 ?

Händler wäre auch interessant zu wissen, kann aber verstehen, wenn Du ihn nicht nennen wllst.

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon raetsler » 28.07.2021, 11:47

Hallo foxl60,

man möge mir nachsehen, dass ich hier keine Infos zum Händler nennen möchte.
Es geht nur um 2 Münzen, die finanziell kein Indiz für systematische Probleme darstellen und somit hier allgemein Sorgen machen sollten/könnten.
Die beiden Ausgaben stammen aus der Zeit, wo Corona einigen Mints wie der australischen, britischen oder französischen einige Planungs- und Lieferprobleme bereitet haben.
Bin halt der typische Sammler, der sich festgelegt hat, nun seine Fälle bei anderen Händlern im Abverkauf sieht und sich sorgen macht, dass sein eigenes noch ankommen wird.
Dieser Vorverkauf ist halt langsam, vor allem durch die Corona-Begleitumstände nur noch nervig.
Wollte hier keine Unruhe verbreiten, nur irgendwie Luft machen.

Sry.

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3136
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon foxl60 » 28.07.2021, 12:06

Danke für die Antwort, @raetsler.

Nach der langen Zeit seit Deiner Bestellung kann es vielleicht sein, dass die Münzen früher im Jahr noch verfügbar waren und jetzt vom Händler einfach nicht mehr beschafft werden können.

Ich wollte auch keine Zweifel an dem Händler schüren. Vielleicht ist es ihm nur peinlich, dass er Dich nicht beliefern kann.

Benutzeravatar
lubucoin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 592
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon lubucoin » 28.07.2021, 16:54

...Nun ich warte auch schon ÜBER ein ganzes Jahr auf eine Münze die ich beim Dachs bestellt habe.
Die 150 Jahre Gandhi....,das war im Juli letzten Jahres.
Immerhin, ich habe die Münze noch nicht bezahlen müssen.
Das ist schonmal ein dicker Pluspunkt für den Dachs.
Es mag sogar sein, dass die Münze bisher noch gar nicht erschienen ist oder vielleicht auch gar nicht mehr nach Deutschland kommen wird. Ich weiß es nicht.

Schade finde ich nur, dass der Herr Steinert einfach nicht antwortet wenn ich ihn nach dieser Münze frage.
Es kommt mir fast so vor, als ob alle Emails welche die indische Münze betreffen, dort zufällig im Spamordner landen. Ob die jemals noch kommen wird steht wohl in den Sternen.
Sehr merkwürdig das ganze.

Klar kann er die Münzen nicht aus dem Hut zaubern, aber eine Atwort auf Emails wäre doch schon mal sehr nett.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
muenzfuchs
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1211
Registriert: 18.10.2011, 16:02

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon muenzfuchs » 28.07.2021, 18:44

Ich habe immer auf alle Münzen geantwortet, die Indien betroffen haben.
Leider landen bei einigen Providern meine Mails im Spamordner der Kunden.
Sei schlau wie ein Fuchs...

Benutzeravatar
lubucoin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 592
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon lubucoin » 28.07.2021, 20:10

muenzfuchs » 28.07.2021, 18:44 hat geschrieben:Ich habe immer auf alle Münzen geantwortet, die Indien betroffen haben.
Leider landen bei einigen Providern meine Mails im Spamordner der Kunden.


Hm also ich hätte die Antwort auch im Spamordner gefunden...
Naja, ist ja nun auch egal wo jetzt welche Emails hin verschwunden sind.

Mir ist viel wichtiger zu erfahren ob es Neuigkeiten von den Indern gibt, das weiß ich nämlich jetzt immer noch nicht. Die müssten sich doch nach so langer Zeit auch Mal dazu äussern ob da was kommt und wann da was kommt oder ob eben doch nichts mehr kommt. Zumal ja auch angekündigt wurde, dass es die ersten offiziellen Gedenkmünzen sein sollen, welche im Ausland angeboten werden. Da werden also bestimmt noch mehr auf die bestellten Münzen warten. Man bedenke, das Jubiläum ist nun schon bald 2 Jahre her, Oktober 2019.

Wurden die Münzen überhaupt (fertig-)geprägt oder liegt nun alles aus Eis seit letztem Jahr?

Kommen die Münzen ganz sicher noch?
Denn bestellen kann man die ja noch im Shop.
Witzig finde ich die Angabe zur Lieferzeit:
innerhalb September Tagen lieferbar
smilie_02 smilie_01

smilie_13 Obiger Text gehört nun vielleicht eher in den Indien Faden.

Wollte hier nur Mal darauf Aufmerksam machen, dass manche auch ein wenig länger auf Ihre Münzen warten und die Händler interessiert es offenbar nicht wirklich, wie man hier wieder sehr gut sehen kann.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Matze12
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 07.08.2021, 08:32

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Matze12 » 01.09.2021, 13:32

Hallo
ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit goldsilbershop.de
und werde diesen Shop in Zukunft meiden.
Ich habe eine Bestellung von 2 Silber tubes und Kleinzeugs gemacht
Rechnung erhalten, bezahlt...
dann kam die Nachricht dass eine tube nicht mehr lieferbar beim Lieferanten sei.

Ich habe dann gesagt dass ich die Ware bestellt,Rechnung bekommen und bezahlt habe und er verpflichtet ist zu liefern (genauso wie ich als Käufer zu zahlen).so steht es in seinen FAQ. Habe auch den Vorschlag gemacht dass die tube bei anderen Händlern noch verfügbar sei und er Sie evtl unter Kollegen dort besorgen könne..Er ging auf mein Anliegen überhaupt nicht ein...

Er sagte ich könne mich entscheiden zwischen einem anderen tube (mit 15 Euro Preisnachlass bei 600 Euro Wert). oder dass ich das Geld für den nicht lieferbaren Artikel zurückbekomme..
Nach etlichen Mails habe ich dann geschrieben dass ich mein Geld für die komplette Lieferung zurückmöchte wenn er die Bestellung nicht komplett liefern kann.
Dies ist dann zum Glück auch zügig geschehen..
Ich fand das Vorgehen mir als Kunden gegenüber respektlos..und werde dort nichts mehr bestellen..

Man sieht an diesem Beispiel dass (wenn es hart auf hart kommt) die AGBs nur für den Kunden und nicht für den Händler gelten


Zurück zu „In Silber / Gold investieren und anlegen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste