Aktuelle Zeit: 03.08.2020, 22:01

Silber.de Forum

Was, wenn der Händler nicht liefert?

Physisches Silber, Silberaktien, ETF-Fonds oder Derivate? Austausch von Strategien und Erfahrungen zum Thema.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon silberschatzimsee » 05.01.2020, 19:11

.
Zuletzt geändert von silberschatzimsee am 16.02.2020, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Anzeigen
Silber.de Forum
whuamai
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: 21.06.2014, 17:27
Wohnort: nähe Dortmund

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon whuamai » 05.01.2020, 19:17

Einfach mal den Höhrer in die Hand nehmen hilft meistens...
Ich habe bei dem Händler vor Ort vor ein Paar Jahren mehrfach bestellt und auch persönlich Ware abgeholt, war alles ok...

AGJaeger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2010, 20:07
Kontaktdaten:

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon AGJaeger » 05.01.2020, 19:19

Die erste Frage, die man sich stellen würde, ist, OB ÜBERHAUPT RECHTSKRÄFTIG EIN KAUFVERTRAG ZUSTANDE GEKOMMEN ?

(Zwei übereinstimmende Willenserklärungen)

Wurde gekauft und bezahlt und der Händler liefert nicht? War man sich über Preis, Lieferzeitpunkt und Art der Ware handelseinig?

Oder wurde nur in den Raum gestellt "Ich bräuchte noch zwei 10 Gramm Barren..."

?
Fragen über Fragen...die den Vorgang nach Beantwortung heller werden lassen :-)

Benutzeravatar
MaxPower
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 30.08.2019, 19:12

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon MaxPower » 07.01.2020, 11:01

AGJaeger hat geschrieben:Die erste Frage, die man sich stellen würde, ist, OB ÜBERHAUPT RECHTSKRÄFTIG EIN KAUFVERTRAG ZUSTANDE GEKOMMEN ?

(Zwei übereinstimmende Willenserklärungen)

Wurde gekauft und bezahlt und der Händler liefert nicht? War man sich über Preis, Lieferzeitpunkt und Art der Ware handelseinig?

Oder wurde nur in den Raum gestellt "Ich bräuchte noch zwei 10 Gramm Barren..."

?
Fragen über Fragen...die den Vorgang nach Beantwortung heller werden lassen :-)


Nein... das hatte schon Hand und Fuß und es wurde "oldscool" bestellt und bezahlt.

Erstmal vielen Dank für die vielen Rückmeldungen. Und es gibt neue Entwicklungen! Zufällig (?) wenige Tage, nachdem ich diesen Thread erstellt hatte, bekam ich eine ausführliche Mail von Aurinum, obwohl davor einige Wochen kein Kontakt herrschte. Es wurde mir erklärt, wieso bisher nicht geliefert werden konnte und zugesagt, dass die Barren in der nächsten Woche samt einer kleinen Entschädigung zugesendet werden. Ich bin gespannt.

Auch wenn die Barren in der nächsten Woche ankommen werde ich dort aber nicht mehr bestellen. Ich hatte es dort versucht, weil der Händler bei mir "um die Ecke" ist und ich in Bezug auf Edelmetalle auch mal einen persönlichen Ansprechpartner haben wollte. Persönlich kam ich mit Herrn Buchloh auch gut zurecht und er ist bestimmt eine ehrliche Haut. Ich habe nur kein Vertrauen in sein Organisationstalent.

Also dann, ich schreibe hier rein, wann die Barren denn dann angekommen sind smilie_07
you cannot outperform your self image

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon silberschatzimsee » 07.01.2020, 11:53

.
Zuletzt geändert von silberschatzimsee am 16.02.2020, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
MaxPower
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 30.08.2019, 19:12

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon MaxPower » 14.01.2020, 07:37

Ist nu alles angekommen smilie_14
you cannot outperform your self image

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 850
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon MarcoLunar » 15.01.2020, 15:23

Oops, falsch

Stefan20
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 04.02.2020, 10:21

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Stefan20 » 05.02.2020, 11:09

Ich würde definitiv rechtlich vorgehen. Zur Not vom Anwalt beraten lassen smilie_01

Panik95
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 18.12.2017, 22:09

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Panik95 » 05.02.2020, 12:24

Stefan20 hat geschrieben:Ich würde definitiv rechtlich vorgehen. Zur Not vom Anwalt beraten lassen smilie_01


Ich würde erst mal die Geschäftsbedingungen bei den Händlern zum Thema Lieferbeschränkungen und Nichtverfügbarkeit lesen.
Wenn ein Händler nicht liefern kann weil z.b. ein Vorlieferant nicht liefert kannst Du klagen bis zum geht nicht mehr.
Am Ende gibt es keine Klage,nur den bezahlten Kaufpreis zurück.

Gold 83
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 11.02.2018, 07:23

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Gold 83 » 05.02.2020, 22:14

Hallo im Forum ,
Ich hatte am 22.12. 2019 bestellt , Vorverkauf , Lieferung ab 23. 01.2020 so die Aussage von Aurinum , heute kam die Ware an . Eigentlich nix Besonders aber da macht man sich doch schon Gedanken .
Schon nur alleine wenn man deren Bewertungen liest , da sind Wartezeiten , Hilfe , weit weg , Jenseits von Gut und Böse zu lesen .
Für mich war es das letzte Mal .

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon lubucoin » 02.03.2020, 10:45

Hallo, ich möchte mich in diesem Fall ans Forum wenden,
weil ich weiss, dass einige User dort auch bestellen und dass der Händler hier immer wieder mal mitliest/schreibt.

Ich habe beim Münzdachs einige Bestellungen offen, die meisten sind zwar nur bestätigt und noch nicht bezahlt, aber ein paar wenige sind auch schon bezahlt.

Da ich eine Sammelbestellung angefangen hatte, hab ich mir da anfangs wenig Gedanken darüber gemacht,
aber seit einem Monat antwortet er weder per Email noch ist er telefonisch zu erreichen.

Trotzdem tauchen hin und wieder neue Münzen im Shop auf.
Auf neue Bestellungen erhalte ich auch immer eine schriftliche Bestätigung.
Nur keine Zahlungsaufforderung mehr.
Und auch keine Antwort auf meine Mails/Anrufe.

Ich mache mir da nun sehr wohl Sorgen, sowohl um den Herr Steinert selber, als auch um meine Bestellungen.

Hat da in der letzten Zeit noch jemand ähnliche Erfahrungen beim Dachs gemacht?
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
muenzfuchs
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1197
Registriert: 18.10.2011, 16:02

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon muenzfuchs » 02.03.2020, 11:05

???

Um welche Bestellungen geht es denn?
Bitte per pn oder email am besten

Bei mir ist alles ok... :roll:
Sei schlau wie ein Fuchs...

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 959
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon Tykon » 02.03.2020, 11:18

muenzfuchs hat geschrieben:???

Um welche Bestellungen geht es denn?
Bitte per pn oder email am besten

Bei mir ist alles ok... :roll:

Na zum Glück kein Corona-bedingter Ausfall. smilie_11

Also ich habe erst letzte Woche eine Bestellung geliefert bekommen. So wie ich Herrn Steinert kenne, sollte sich das unkompliziert klären lassen.
Ich kann die Floskel "bleibt Gesund" nicht mehr hören oder lesen. Es kotzt mich mittlerweile an. smilie_44

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon lubucoin » 02.03.2020, 12:09

muenzfuchs hat geschrieben:???

Um welche Bestellungen geht es denn?
Bitte per pn oder email am besten

Bei mir ist alles ok... :roll:


Hallo,
schön dass soweit alles in Ordnung ist.

Werde mal auf die Email antworten.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Was, wenn der Händler nicht liefert?

Beitragvon KarlTheodor » 02.03.2020, 12:13

lubucoin hat geschrieben:...
Da ich eine Sammelbestellung angefangen hatte, hab ich mir da anfangs wenig Gedanken darüber gemacht,
aber seit einem Monat antwortet er weder per Email noch ist er telefonisch zu erreichen.
...


Da hätte ich mir auch Gedanken gemacht, @lubucoin.


Zurück zu „In Silber / Gold investieren und anlegen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste