Aktuelle Zeit: 17.04.2024, 01:46

Silber.de Forum

Wo lagert ihr eure Münzen?

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

smoke
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 28.11.2010, 01:45
Wohnort: Rheinland Pfalz

Wo lagert ihr eure Münzen?

Beitragvon smoke » 06.06.2011, 21:00

Wollte mal wissen wo ihr Eure Münzen lagert?
Ich hab mal überlegt,

Keller = zu hohe Luftfeuchtigkeit
Abstellkammer = zu Warm (verläuft ein Rohr das den Raum aufheizt :shock: )
Zimmer = zu Warm und zu hohe Luftfeuchtigkeit


mhh safe habe ich nicht, hab die jetzt in einem Schrank im Flur im Erdgeschoss verstaut weil es da relativ kühl und trocken ist.

Wo lagert ihr eure Münzen oder was ist der beste Ort?

Ist es eigentlich egal wenn es warm aber extrem trocken ist oder schädigt wärme der Münze?

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 8310
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Beitragvon san agustin » 06.06.2011, 21:07

smilie_18

ich mache es so, wie die bundesrepublik deutschland - nämlich das EM in den vereinigten staaten bei unseren freunden lagern....

bei mir ist es der nachbar - nicht im selben haus, sondern einige strassen weiter....der hat nen safe im keller...... smilie_24

jetzt wisst ihr alle bescheid..... :mrgreen:
smilie_38

Benutzeravatar
mike_2210
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 598
Registriert: 30.11.2009, 21:12
Wohnort: NRW

Beitragvon mike_2210 » 06.06.2011, 21:09

ich würde mal vermuten, dass wird dir hier keiner so genau sagen...

es gibt welche, die haben ihre klunkers im schließfach
es gibt welche, die haben ihre klunkers im tresor
es gibt welche, die sind noch kreativer haben diese irgendwo versteckt und hier liegt der knackpunkt, ein versteck was man hier preisgibt ist kein versteck mehr ;)

um luftfeuchtigkeit mach ich mir wenig gedanken, ich gehe davon aus, keiner von uns wohnt im tropenhaus ;)
Zuletzt geändert von mike_2210 am 06.06.2011, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Beteigeuze
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 422
Registriert: 11.08.2008, 20:59

Beitragvon Beteigeuze » 06.06.2011, 21:09

Münzen gehören in einen Tresor. Auf lange Sicht D20; wo der dann steht, ist egal. Welche Rolle spielt die Temperatur, solange sie unter 200°C bleibt ? Ich benutze Trockenpulver, das die Farbe ändert. Ist vielleicht schon übertrieben. Mehr braucht man nicht, finde ich.

kati0912
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 09.01.2011, 17:09

Beitragvon kati0912 » 06.06.2011, 21:13

Zuletzt geändert von kati0912 am 06.06.2011, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
Sehr zufrieden gehandelt mit: 8 Usern, teilweise mehrfach.

smoke
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 28.11.2010, 01:45
Wohnort: Rheinland Pfalz

Beitragvon smoke » 06.06.2011, 21:15

Naja hab schon viel gelesen, dass zu hohe Luftfeuchtigkeit und hohe Temperaturen Patina etc. fördern.

Also ist es egal wenn die Münzen in einem Raum lagern wo konstant eine Temperatur von 32°C und eine Luftfeuchtigkeit von 30% herrscht?

Benutzeravatar
SilberstattPapier
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1267
Registriert: 03.11.2010, 08:57
Wohnort: Mitteldeutschland

Beitragvon SilberstattPapier » 06.06.2011, 21:17

Meine zwei Quadrigas trage ich stets im Lederbeutel um den Hals hängend smilie_02

Im Ernst: keiner wird hier schreiben, in welchem Schrank im EG seine total unbewachten, extrem unsicher aufbewahrten Münzis liegen. Aber das wußtest Du bestimmt schon, oder?
Silber steigt oder fällt nicht, es sind die Papierscheinchen mit welchen man es handelt, die sich ändern.

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 06.06.2011, 21:26

ich lege meine Schätzchen immer unters Kopfkissen. Und ich sage Euch auch

warum die gekapselt sein müssen. Damit der Sabber nicht ins innere kann.

So smilie_24

smoke
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 28.11.2010, 01:45
Wohnort: Rheinland Pfalz

Beitragvon smoke » 06.06.2011, 21:28

habt ihr im Ernst so eine Angst zu sagen wo ihr eure Münzen lagert? :shock:

denkt ihr, dass man dann durch eure mac adresse euren Wohnort herrausfindet und man euch dann ausraubt? :mrgreen:

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 490
Registriert: 09.01.2011, 18:47
Wohnort: mitten drin

Beitragvon puffi » 06.06.2011, 22:00

nee smilie_10
ich hab gerade ein paar münzen in der hand und spiel damit (im ernst sind aber au).
und meine frau ist unter der dusche.
und dann spielen wir slot machine....
münze in den schlitz, arm runterziehen und tief in die augen schauen.... smilie_10
mann oh mann (frau oh frau)......

es wird immer schlimmer....... smilie_08

Benutzeravatar
mad_tux
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 22.12.2010, 15:47
Wohnort: österreich

Beitragvon mad_tux » 06.06.2011, 22:06

als ob es noch nicht genug threads zu diesem thema gäbe...
und ich tapezier mit meinen die wände, damit ich überall ganz ganz schönes funkeln habe und alle meine nachbarn sofort wissen wer
was wo und wie hat smilie_02

mal im ernst, kapsel drauf und dann wegpacken...
wo das solltest du selber wissen, aber wie schon einige hier gesagt haben wird dir hier niemand seine verstecke sagen...
Das Leben ist ein Kabarett in dem jeder das Privileg hat Karten für die erste Reihe zu besitzen. - mad_tux

Benutzeravatar
Benutzername: *
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 680
Registriert: 25.03.2011, 20:31
Wohnort: Hamsterrad

Beitragvon Benutzername: * » 06.06.2011, 22:12

Ich habe mir je einen Andorra unter meine Brustwarzen implantieren lassen.

Damit habe ich meinen kompletten Silberschatz immer dabei. smilie_07

Lu-Narr
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: 27.01.2009, 01:14
Wohnort: Rheinland

Beitragvon Lu-Narr » 06.06.2011, 22:14

Was willst Du da einlagern? Metall?

Hört sich eher an, als denkst Du über frisch geerntete Erdbeeren, Kartoffeln, Blutkonserven oder zu transplantierende Nieren nach...

Man, das Zeug nennt sich Metall, weil es Metall ist. Ab ins luftdichte Plastik (Box, Tüte) damit und rein in den Tiefkühler, ins tropische Gewächshaus oder den Gartenteich.... smilie_50

Silberzehner
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 10.09.2010, 08:21

Beitragvon Silberzehner » 06.06.2011, 22:14

smoke hat geschrieben:habt ihr im Ernst so eine Angst zu sagen wo ihr eure Münzen lagert? :shock:

denkt ihr, dass man dann durch eure mac adresse euren Wohnort herrausfindet und man euch dann ausraubt? :mrgreen:

Solltest du mal einen Kauf hier im Forum machen, weiß derjenige, wo er seine Münzen in deiner Wohnung wieder findet ... :P
Und wie gesagt:
Ein Versteck, das man verrät, ist kein Versteck mehr. Also abgesehen von den banalen Dingen wie "im Schrank", "unterm Bett", "im Keller", ...
Gibt ja auch so Dinge wie doppelte Wände/Böden, oder in Rohren (Tischbein, Kleiderständer, ...) oder in Geräten (Fernseher, Lautsprecher, Lampe ...) oder im Garten/Blumentopf vergraben.
Solche "Verstecke" vergisst man halt aber auch schnell, z.B. wenn der Kleiderständer oder alte Fernseher zum Sperrmüll kommt oder die Blume samt Topf weggeworfen wird ...

Benutzeravatar
mad_tux
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 22.12.2010, 15:47
Wohnort: österreich

Beitragvon mad_tux » 06.06.2011, 22:21

Silberzehner hat geschrieben:
smoke hat geschrieben:habt ihr im Ernst so eine Angst zu sagen wo ihr eure Münzen lagert? :shock:

denkt ihr, dass man dann durch eure mac adresse euren Wohnort herrausfindet und man euch dann ausraubt? :mrgreen:

Solltest du mal einen Kauf hier im Forum machen, weiß derjenige, wo er seine Münzen in deiner Wohnung wieder findet ...
Und wie gesagt:
Ein Versteck, das man verrät, ist kein Versteck mehr. Also abgesehen von den banalen Dingen wie "im Schrank", "unterm Bett", "im Keller", ...
Gibt ja auch so Dinge wie doppelte Wände/Böden, oder in Rohren (Tischbein, Kleiderständer, ...) oder in Geräten (Fernseher, Lautsprecher, Lampe ...) oder im Garten/Blumentopf vergraben.
Solche "Verstecke" vergisst man halt aber auch schnell, z.B. wenn der Kleiderständer oder alte Fernseher zum Sperrmüll kommt oder die Blume samt Topf weggeworfen wird ...


@smoke ich hätte ein paar philiis zum verkaufen, bekomm ich deine adresse? smilie_20
Das Leben ist ein Kabarett in dem jeder das Privileg hat Karten für die erste Reihe zu besitzen. - mad_tux


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste