Aktuelle Zeit: 22.06.2021, 13:23

Silber.de Forum

1x Libertad 2 OZ teurer als 2 Libertad 1 OZ. Warum?

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Lordwalter
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 10.01.2011, 10:17

1x Libertad 2 OZ teurer als 2 Libertad 1 OZ. Warum?

Beitragvon Lordwalter » 11.01.2011, 10:27

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin neu hier und habe erst mit diesem Wahnsinn angefangen. Lese aber schon seit Tagen alle Themen so gut wie möglich durch und ich bin einfach begeistert.

Letzte Woche habe ich meine erste Bestellung gemacht. Einfach mal so zum testen. Habe 6 x 1OZ Mapple Leafs gekauft. Müssten bald da sein.

Jetzt überlege ich in welche Münzen ich Ende Januar, nach Eintreffen des Gehaltes (!!!!), kaufen soll. Die Lunar Serie II reizt mich schon, aber auch die mexikanischen Libertads. Bin selber aus Argentinien und fühle mich zu unseren Brüder in Mexiko schon verbunden!! hehehe

Habe gesehen, dass es von den Libertads auch 2 OZ Münzen gibt. Diese würde ich auch mal in die Hand nehmen wollen. Um dieses Gefühl für diese Welt zu entwickeln. Aber beim Preischeck ist mir aufgefallen dass der Preis für die 2 OZ Münze in Relation teurer ist.

Hier kostet sie aktuell 58,06 beim billigsten Händler (habe die Versandkosten jetzt nicht beachtet). Aber eine 1OZ Münze dagegen "nur" 26,32 EURO.

Die 5 OZ Münze ist wiederum "im Preis". Sie kostet 125,08 EURO (25.02 EURO die OZ)

Warum?? Kann mir das einer erklären.

Allerdings habe ich bei MP Edelmetalle (was hier im Forum als Spezialist für Libertads dargestellt wurde) die 2 OZ Münze für 52,10 gefunden. Das ist wiederum "in Ordnung".

Würde mich freue bald von euch zu lesen. Vielen Dank!

Walter

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Glückspfennig
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 29.08.2010, 14:14

Beitragvon Glückspfennig » 11.01.2011, 10:53

hallo...also ich hol mir von den libertads nur 1 oz...egal ob der preis einige cent teurer gegenüber 2oz ist....geh mal davon aus daß der verkauf der 1 oz um einiges leichter ist....
zz gibts ein echtes schnäppchen der libertad bei....

http://goldmausshop.muenzinvest.de/epag ... %C3%BCnzen

Benutzeravatar
Genco Abbandando
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 06.09.2010, 17:37

Beitragvon Genco Abbandando » 11.01.2011, 10:57

Glückspfennig hat geschrieben:hallo...also ich hol mir von den libertads nur 1 oz...egal ob der preis einige cent teurer gegenüber 2oz ist....


Ich glaube der Walter wunderte sich darüber, dass die 2 oz.tr. pro Gewichtseinheit teurer ist, als die 1 oz.tr. Münze. Mich wundert das auch...

Benutzeravatar
Lordwalter
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 10.01.2011, 10:17

Beitragvon Lordwalter » 11.01.2011, 11:01

@ Glückspfennig: Danke für den Link.

Genau, ich wunderte mich darüber, dass die Relation zwischen 1 OZ und 2 OZ einfach nicht passt. Aber vielleicht ist es eine Momentaufnahme und es gleicht sich dann mal aus...

Bis dann!

Walter

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.01.2011, 11:07

Sollte nur eine Momantaufnahme sein. Der billigste 2Oz Libertad ist momentan bei knapp über 52 Euro. Also billiger.
Die Händler versuchen sich in speziellen Angeboten immer zu unterbieten, da kann es dann schon mal vorkommen, dass die billigste 1 Oz Münze unter der von der zweier rauskommt.

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.01.2011, 11:16

Ach ja, als Tipp. Kauf es hier im Forum. Da kommste eigentlich immer leicht günstiger weg als bei dem billigsten Händler!
Gibt da extra einen Such- oder Verkaufthread für Silber, Gold und anderes.

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 12280
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Beitragvon Kursprophet » 11.01.2011, 11:28

Die Angebote variiren Überall , ein paar Cent bis zu mehreren € !
Die 2 Oz Libertad lassen sich nicht schlechter verkaufen , teilweise sogar ganz im Gegenteil , wer den Handel der Libertafds in der Bucht mal länger verfolgt wird sehen das auch die 2 Oz und 5 Oz sehr beliebt sind und teilweise mehr bringen als das gleiche Gewicht in 1Oz Stücken ! 8)
Die Zwischengrößen sind auch bei den Händlern schnell weg wenn mal wieder viel gekauft wird ,2Oz und 5 Oz waren lange kaum angeboten, 1Oz schon ! 8)
Si vis pacem para bellum

Benutzeravatar
Lordwalter
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 10.01.2011, 10:17

Beitragvon Lordwalter » 11.01.2011, 11:33

Danke Leute!

Langsam wird mir klar wie alles sich bewegt...
Ich glaube ich kaufe den Brüder und Schwestern in Mexiko zuliebe ein paar Unzen des Libertads. Aber dann fange ich mit der Lunar Serie an. Und ihr seid schuld!!! heheheheh

So eine Serie mal komplett zu haben ist nicht verkehrt. Und auch noch schön...

Danke.

WalterSobchack

Beitragvon WalterSobchack » 11.01.2011, 11:57

Also die 2 Oz Libertads sind mir fast die liebsten Münzen.

Gekapselt sind die Dinger extrem schön, liegen gut in der Hand und machen sich auch sehr gut auf dem Schreibtisch.

Außerdem sind es schöne Geschenke, die selbst einem Unkundigen gefallen (bei dem Preis kann man die allerdings nur wirklich guten Freunden schenken).

Bei MP kosten die gerade 52.34 Euro (26,17 pro Oz) ... die 1 Oz Münze kostet hingegen 26,42.

Benutzeravatar
Vargas
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1614
Registriert: 14.03.2010, 18:00
Wohnort: Davao City, PH

Beitragvon Vargas » 11.01.2011, 15:20

@Lordwalter,
ich bin ein Schweizer, kaufe mir regelmässig Libertads 1,2,5 oz
Es ist und bleibt eine schöne Münze. War auch einmal ein paar Monate
in Mexico, es war Ende der 80er ein sehr schönes Land, damals.

Gruss
vargas
Lebe deine Träume
Erfolgreich gehandelt mit,Grauwolf,John Silver,Lauterer,derserioese,Sascha2711,Reiman,Futura,Sauerländer,element47,Jcder,
ddaakk,Morller,Andriau84,detonic96,eBullion,Silberschwabe,Lunarjäger,silbernase,metalle,danidee

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7588
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Beitragvon san agustin » 11.01.2011, 15:41

smilie_36

dem neuling und DU hast es richtig ausgedrueckt
WAHNSINN smilie_16

libertad sind als bullion anzusehen,
also wert steigt mit silber,
aber einen hohen zuwachs wie bei den lunar bekommste nicht

daher sind auch die angebote auf SILBER.DE und GSF sehr gering
MP-edelmetalle ist DER anbieter fuer libertad und die preise
wuerde ich als sehr guenstig ansehen - vorallem die 2 oz + 5 oz

ich wuerde aber die muenzen mit ,,nackter-hand,, n i c h t anfassen - das silber verfaerbt sich und viele finden DAS ekelhaft und ein wiederverkauf stellt sich problematisch dar.
daher nur mit baumwollhandschuhen anfassen und die muenzen in kapseln oder tuetchen ,,versteckenn,,

fuers auge sind libertad echt schoen, wenn du aber auch als investment die sache betrachtest, dann kommst DU an lunare n i c h t vorbei......

@ vargass
mexico......vollkommen recht smilie_37
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

aurelian

Beitragvon aurelian » 11.01.2011, 16:02

Nu verrate mir doch bitte mal warum ein Libertad im Gegensatz zum Lunar kein Invest darstellt?

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.01.2011, 16:03

Meint natürlich ein Invest über den aktuellen Silberpreis hinaus!

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 11.01.2011, 16:04

Tolles "Libertad-Schnäppchen" - man kann gerade mal EINE Unze bestellen. Prima.

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.01.2011, 16:06

Ja, da macht man natürlich nicht gerade das Mördergeschäft :D


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste