Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 05:23

Silber.de Forum

America The Beautiful Quarters 5 OZ

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Andriau84
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 828
Registriert: 28.05.2010, 08:54
Wohnort: Ronnenberg

Beitragvon Andriau84 » 06.12.2010, 15:34

tja und wenn man überlegt das der Silberpreis sich verdoppeln müsste um garantiert das wieder zubekommen was man dafür bezahlt hat....dann lieber nicht smilie_04

Hatte es mir schon so schön vorgestellt

smilie_24
Über dreißig erfolgreiche Transaktionen...

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 9943
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 06.12.2010, 18:34

immer cool bleiben 8) irgendwann rollt schon mal eine in meine Richtung smilie_11

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2276
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Beitragvon Valentin » 07.12.2010, 10:07

:roll:

U.S. Mint verschiebt Ausgabe der Silberanlagemünze "America the Beautiful"


http://www.goldseiten.de/content/divers ... ryid=15005
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

silverlion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 539
Registriert: 03.12.2010, 19:24
Wohnort: An der Borderline

Beitragvon silverlion » 07.12.2010, 15:08

.. weil sich die Leute über den hohen Preis der Händler beschwert haben!
Hoffentlich kriegen die Leerverkäufer jetzt Probleme.

Benutzeravatar
svcd
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 839
Registriert: 10.10.2008, 16:39

Beitragvon svcd » 07.12.2010, 15:52

:shock:

Also die Begründung verstehe ich nicht. Die Mint verschiebt die Auslieferung der Münzen weil die Preise die die Wiederverkäufer verlangen "zu hoch" sind.

Das verstehe ich jetzt nicht und es ist mir zu "hoch".

Was bitte schön interessiert es die Mint ob die Wiederverkäufer ihre Ware verkaufen oder nicht. Und warum ist es der Mint nicht total egal zu welchem Kurs die Wiederverkäufer ihre Münzen an den Markt abgeben?

Man sollte doch meinen das man sich freut wenn man alles schnell los wird und die Wiederverkäufer auch noch zusätzlich einen satten gewinn einstreichen können.

Benutzeravatar
99Suki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 01.11.2010, 17:43
Wohnort: Bei meiner Frau

Beitragvon 99Suki » 07.12.2010, 15:58

Als Hersteller haben die auch eine gewisse Verantwortung für den Erstausgabepreis.
Ist halt ne Frage der Reputation.

Die können halt nicht einfach zusehen wie sich die Händler derart unverschämt an den Sammlern bereichern.

Benutzeravatar
Rheingold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Beitragvon Rheingold » 07.12.2010, 16:10

So seh ich das auch. smilie_01
Die Münzen sind doch in erster Linie für die Sammler bestimmt.
Was soll denn bitte die Mint von der unverschämt hohen Gewinnspanne der Wiederverkäufer haben, die für das einfache Durchreichen der Münzen mehr verlangen als die Mint selber für Entwurf,Design, techn. Umsetzung und Prägung der Münzen verlangt?
Zuletzt geändert von Rheingold am 07.12.2010, 16:13, insgesamt 1-mal geändert.

Reiman
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1272
Registriert: 25.04.2009, 15:47

Beitragvon Reiman » 07.12.2010, 16:12

Hmm, wenn ich so sehe, was da bei ebay.com so geboten wird. smilie_08
Umgerechnet über 300,- € pro 5 Unzer....da bleibe ich lieber bei meinen 5 oz. Pandas.
http://cgi.ebay.com/2010-America-Beauti ... 45f74aab6c
http://coins.shop.ebay.com/?_from=R40&_ ... acat=11116
Erfolgreich getauscht / gehandelt: über 50 x positiv

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 9943
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 07.12.2010, 18:45

Valentin hat geschrieben::roll:

U.S. Mint verschiebt Ausgabe der Silberanlagemünze "America the Beautiful"


http://www.goldseiten.de/content/divers ... ryid=15005


wird dann auch Weihnachten verschoben ??? smilie_20

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8187
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 08.12.2010, 07:13

silverlion hat geschrieben:Hoffentlich kriegen die Leerverkäufer jetzt Probleme.

smilie_01
Man sollte auch als Händler nur verkaufen was auch da ist smilie_22
Ich komme noch früh genug zu spät!

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2276
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Beitragvon Valentin » 10.12.2010, 09:42

Nun geht es doch los - aber nur eine Münze je Motiv für jeden Haushalt :shock: :


http://www.goldseiten.de/content/divers ... ryid=15033
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
goldhuepfer
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1294
Registriert: 19.10.2010, 07:28

Beitragvon goldhuepfer » 10.12.2010, 09:46

Gibt es schon Händler die diese haben?

Ich finde derzeit leider nichts :cry:
Viele Grüße Goldhüpfer
Bewertungen 100%: Positiv 19 - Negativ: 0
Zum Schutz meiner Handelspartner erscheinen deren Namen hier nicht.

Reiman
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1272
Registriert: 25.04.2009, 15:47

Beitragvon Reiman » 10.12.2010, 10:16

Naja, bis 10 % über den Einkaufpreis von der Mint wäre ja noch halbwegs ok. Aber wenn die Händler die Münzen versteigern, statt in ihren Shop zu verkaufen (wird in Deutschland auch immer mehr praktiziert...siehe Neuausgaben von Chinamünzen) dann kann ihnen auch keiner was.
Siehe ebac.com.
http://cgi.ebay.com/2010-5oz-America-Be ... 45f7480487
Die Kunden zahlen ja freiwillig so viel.
Wenn diese Preise sich durchsetzen, dann ist das Projekt für mich gestorben.
Erfolgreich getauscht / gehandelt: über 50 x positiv

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 9943
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 10.12.2010, 17:18

500 $ sind definitiv too much, dann bleib ich auch lieber bei den Pandas smilie_15

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3702
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Beitragvon wittu » 10.12.2010, 17:21

dito :)

aber warte mal ab, was die neuen Panda`s kosten... smilie_04
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste