Aktuelle Zeit: 16.05.2021, 10:22

Silber.de Forum

Lohnt sich ein Messebesuch

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
reddshund
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1296
Registriert: 22.10.2010, 11:05
Wohnort: hier und da
Kontaktdaten:

Beitragvon reddshund » 23.10.2010, 21:21

Hej Lunarjäger ist es einfach zu finden von der A2 aus ????? bin eine davon der kein Navi besitzt :-)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Goldpüppchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 02.04.2010, 12:10

Beitragvon Goldpüppchen » 23.10.2010, 21:34

smilie_59
liebe Grüße vom Goldpüppchen

Telefon

Beitragvon Telefon » 23.10.2010, 21:43

Lohnt sich ein Messebesuch??

Auf jeden Fall : Für den Veranstalter !!


Tel.

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8268
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 24.10.2010, 08:24

reddshund hat geschrieben:Hej Lunarjäger ist es einfach zu finden von der A2 aus ????? bin eine davon der kein Navi besitzt :-)

Verfehlen kann man die Bude nicht!
Die Erich Weinert str. ist aus allen Richtungen zu finden.
Das sicherste ist, du kommst vom Schleinufer aus. Da kommst du direkt drauf hin.
Aber ich war noch nie auf diese Messe.
Bin auch echt mal gespannt.
Ich komme noch früh genug zu spät!

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8268
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 24.10.2010, 13:17

So, bin zurück!
Eintritt 3,00Euro
Andrang hält sich im Rahmen
Überwiegend nur Numismatik vertreten.
Kleine ausnahmen an reinen Bullionzeuch von Pandas, Lunaren, Kokkas, Koalas, AE´s, ML und Mexico.
Meine Schätzung es waren nicht mehr wie 10Kg Bullionszeuch vertreten.
Sorry für die zum teil schlechten Aufnahmen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ich komme noch früh genug zu spät!

Benutzeravatar
Goldpüppchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 02.04.2010, 12:10

Beitragvon Goldpüppchen » 24.10.2010, 13:42

smilie_24 Lunarjäger......ging ja fix mit den bildern
liebe Grüße vom Goldpüppchen

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Beitragvon Finerus » 24.10.2010, 15:34

Schöne Bilder, Lunarjäger!

In Karlsruhe war deutlich mehr los. Die Veranstaltung wurde sogar in eine größere Ausstellungshalle verlegt. Andrang sicher mehr als 1000 Besucher auf ca. 40 bis 50 Händler. Viel Bullionware, aber auch einiges an Numismatik und Zubehörhandel. Für 4 Euro Eintritt war das eine ganz nette Veranstaltung, die sich zudem sehr einfach mit Bahn und S-Bahn erreichen ließ. Nächster Termin 3. April.

Habe gleich mal ein paar interessante Stücke eingekauft, die vorher gar nicht auf dem Wunschzettel standen. Manche Münze macht eben erst dann Eindruck, wenn man sie selbst in der Hand hält. Ist halt doch etwas anderes als eine "Peepshow" aus dem Internet.

Fazit: hat sich gelohnt!

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Beitragvon Datenreisender » 24.10.2010, 15:39

Was ist denn das für eine "Messe"!?
Ist die Inneneinrichtung des "Saals" noch aus DDR-Zeiten?
Sieht für mich auf den ersten Blick eher nach einem Rentner-Kaffeetrinken oder dem Flohmarkt eines Altenheims aus ... smilie_11
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 24.10.2010, 16:19

Lunarjäger hat geschrieben:So, bin zurück!


hat sich der Messebesuch denn auch gelohnt (und ich meine jetzt nicht

das Frühstück mit Goldpüppchen). haste denn auch Münzen gekauft ?

Benutzeravatar
Goldpüppchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 02.04.2010, 12:10

Beitragvon Goldpüppchen » 24.10.2010, 16:26

wir haben nicht gefrühstückt.........ich hab sekt getrunken smilie_11
darum hats dann auch für münzen nicht mehr gereicht smilie_08
also smilie_08 wir haben beide nichts gefunden........anspruchsvoll wie wir eben sind!!!
liebe Grüße vom Goldpüppchen

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 24.10.2010, 16:29

jetzt ist mir auch klar, warum die Bilder von Lj so unscharf sind smilie_16

Benutzeravatar
Goldpüppchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 02.04.2010, 12:10

Beitragvon Goldpüppchen » 24.10.2010, 16:31

hick smilie_07
liebe Grüße vom Goldpüppchen

Benutzeravatar
Lunarjäger
Moderator
Beiträge: 8268
Registriert: 17.09.2008, 21:02
Wohnort: Im Dunkeln

Beitragvon Lunarjäger » 24.10.2010, 17:19

@ Datenreisender!
Die Einrichtung errinert echt an alte zeiten.
Und in 20 Jahren krauchen auch wir so rum
smilie_08

@ Finerus!
Ich denke mal Karlsruhe und MD sind nicht zu vergleichen.

@ Gollum!
Nein ich habe nichts gekauft, eindeutig zu teuer.
Kilo Russen Bieber 2000,00Euro bei nur 500er Auflage und das in 925!
In der Bucht für 1180,00 zu haben.
oder
2oz Drache für 150,00
oder
1oz Lunar Hund für 1350,00! In der Bucht ist der letzte auch für 1180,00 wech gegangen.
Und im China Lunar bereich war absolut tote hose smilie_08

@ Goldpüpchen!
War mal wieder ein nettes zusammen sein!
Ich komme noch früh genug zu spät!

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Beitragvon Finerus » 29.03.2011, 19:22

So, am 03.04.2011 ist es mal wieder so weit. Die 76. Internationale Münzbörse in Karlsruhe.

http://www.gig-geldgeschichte.de/de/events/event-137/

Werde dort wohl ein paar Grizzlys zur Strecke bringen und meinen kümmerlichen Bestand an Silberkleinmünzen vermehren. Solche Messen sind auch immer interessant, wenn man sich ernsthaft einem ersten Sammelgebiet zuwendet, wie das bei mir gerade der Fall ist.

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 29.03.2011, 20:10

und nimm dir von so vielen Ständen wie möglich Preislisten mit,

dann hast du am Wochenende genug zu lesen und gleichzeitig die

Adresse eines eventuellen neuen zukünftigen Geschäftspartners


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste