Aktuelle Zeit: 05.10.2022, 20:35

Silber.de Forum

Chibi Coins - der New Zealand Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2643
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon Mahoni » 17.11.2020, 12:40

Einen Vorteil hat das Ganze für den Sammler - die Serie wird im Schnelldurchlauf verausgabt. Ende Januar sind sie durch. smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon black religion » 17.11.2020, 12:44

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2643
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon Mahoni » 17.11.2020, 12:46

black religion » 17.11.2020, 12:44 hat geschrieben:
Mahoni » 17.11.2020, 12:40 hat geschrieben:Einen Vorteil hat das Ganze für den Sammler - die Serie wird im Schnelldurchlauf verausgabt. Ende Januar sind sie durch. smilie_01


Ne, das geht das ganze Jahr wohl so weiter. Jetzt hat die NZ Mint auch eine Herr der Ringe Lizenz. Vielleicht werden es ja jetzt vier Ausgaben in Monat, oder die setzen Harry ab und bleiben bei drei.


Danke für die Info :)

hatte auf der Website der NZ Mint nachgesehen und dort endet es aktuell bei den Chibi`s Ende Januar 2021.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

kanightlife
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon kanightlife » 17.11.2020, 13:13

Bin total unschlüssig.
Kaufen und Sammeln oder als Wertanlage paar Monate warten ?

Oder alles sein lassen.

Finde die schon geil. Zumindest die DC und Star Wars.

@Black Religion
Du meinst wahrscheinlich Starship Coins ? Denke die begrenzen den Verkauf inzwischen.
2000 Stück sind halt mal gar nix.

Mr.Citroen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: 21.01.2017, 14:57

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon Mr.Citroen » 17.11.2020, 13:50

Deine Vermutung das die Verkäufe für den Großhandel begrenzt werden ist richtig. Bis dato gingen 1500 an den Großhandel und 500 hat die Mint über den Einzelhandel verkauft.
Es kam zu massiven Beschwerden der Endkunden und daraufhin hat die Mint
das Verhältnis umgedreht.
z.B hat ein Händler über Facebook an einen festen Kundenstamm verkauft.
Die Leute die auf einer Liste stehen haben mindestens 1 von jeder Ausgabe bekommen. Im Augenblick sieht es so aus das es beendet wird weil die Zuteilung verringert oder gar ganz gestrichen wurde von der Mint

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon black religion » 17.11.2020, 14:44

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

kanightlife
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon kanightlife » 17.11.2020, 14:51

Oh ok. Da hab ich mich getäuscht.

Mit deinen Möglichkeiten zur Alternative geh ich Conform, jedoch würde ich wetten,
dass z.B. der Trooper von gestern, eine bessere Performance an den Tag legen wird,
als z.B. eine Unze Gold oder die meisten deiner genannten Beispiele.

R2-D2 ist auch schon 50% gestiegen seit Ausgabe vor 14 Tagen.

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon black religion » 17.11.2020, 15:32

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

kanightlife
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon kanightlife » 17.11.2020, 15:38

Hast ja Recht. Hab mir auch immer nur 1-2 geholt und hab auch nicht alle. Die Potter lasse ich seit Ausgabe 3 liegen. Hermine und Ron will ja echt gar keiner.

Bis auf je 1 Star Wars und vielleicht Batman und sollte das wirklich Superman sein nächste Woche, werd ich auch alle wieder abgeben. Bei der Stückzahl kein Problem.

Den Trooper stell ich mir zu Hause wohin oder hänge ihn auf.

Benutzeravatar
solidsilber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 30.07.2014, 08:24
Wohnort: Deutschland

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon solidsilber » 17.11.2020, 18:15

Wollte eigentlich nur die Star Wars sammeln, bisher hab ich Vader und Chewbacca, jede etwa über 110€ bezahlt, das ist viel für oz silber, bei R2D2 haben Händler schon im vorverkauf den Preis angehoben, beim Trooper das gleiche, hab beide nicht gekauft, der Preis ist zu hoch für mich, das was ich habe werde ich beim ebah verkaufen und die Sammlung abhacken. Shade eigentlich, hab mich schon lange Zeit derart sammlerei abgewöhnt, ich erinerre mich wieder warum.
"Cave, cave, dominus videt"

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon black religion » 17.11.2020, 20:15

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7972
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon san agustin » 17.11.2020, 20:23

black religion » 17.11.2020, 20:15 hat geschrieben:Ich hol bis Jahresende jetzt noch den Rest für meine Kids, dann bin ich leider raus. Ist echt zu nervig und zu viele Ausgaben. Will 2021 nicht 1x die Woche den Chibiday einführen. Mit Frau bei Kerzenlicht und mächtigen Orchesterklängen.


Wenn ich mir so die einzelnen Ausgaben und Angebote bei Faller anschaue:
Die Preise sind echt der Horror smilie_50

wenn es den Kids gefällt ok, aber ich hoffe für Dich das in den Jahren auch die Perfomance sticht
ich persönlich habe mich da in ,,Kaufquarantäne,, begeben und bin es immer noch

ist doch zu strange :shock:
smilie_38

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon black religion » 17.11.2020, 20:42

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
Schwarzmarkt
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 12.06.2017, 21:18

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon Schwarzmarkt » 18.11.2020, 20:06

Buy high. Sell higher.

Franky74
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 02.07.2020, 22:34

Re: Chibi Coins - der New Zealand Mint

Beitragvon Franky74 » 19.11.2020, 11:02

Wem bei den Chibi Coins zu viele Ausgaben erscheinen für den könnte das hier vielleicht eine Alternative sein.
Nur zwei Ausgaben und die Auflage von 888 Stück ist auch niedriger.

https://www.perthmint.com/catalogue/bac ... -taf-.aspx

https://www.perthmint.com/catalogue/bac ... -taf-.aspx


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste