Aktuelle Zeit: 29.10.2020, 23:30

Silber.de Forum

Germania Fafnir 2020

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Straati
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: 19.03.2019, 21:47

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Straati » 18.09.2020, 19:41

Wie hier Sammler/Händler dieser Serie verunglimpft werden. Wenn euch das Motiv nicht gefällt oder der Preis zu hoch ist dann bleibt halt weg. Das sich hier jeder auskotzt ohne was zum Thema beizutragen ist ekelhaft.
Ich mag die Panda-Serie nicht trotzdem schreib ich nicht Seitenlang in dem Faden was mir nicht gefällt.

Anzeigen
Silber.de Forum
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3015
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Aurifer » 18.09.2020, 20:37

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 25.09.2020, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
Edelmetall47
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Edelmetall47 » 19.09.2020, 17:33

Diskussion hin, Diskussion her, mir gefallen die Ausgaben der Germania Mint.
Bleibe aber bei den einfachen Ausgaben, und somit habe ich mir auch den
Fafnir 5 Mark beim Münzdachs bestellt.

Grüße E47 smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Mr2oz
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2020, 23:12

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Mr2oz » 19.09.2020, 22:48

Wem das gefällt, der soll diese Fantasieprägungen halt kaufen. Sowas gabs früher auch schon https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41560867.html. Und weil es das früher auch schon gab, können wir heute diese ganzen damals teuren Silber/Goldfantasieprägungen, aber auch die damals schweineteuren Olympiamünzen (Montreal, Calgary, Moskau, Sarajevo, Barcelona usw.) heute am/unter Spot kaufen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Rheingold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 522
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Rheingold » 19.09.2020, 23:23

Ähnliche Diskussionen und Buhrufe gabs beim Ruanda 1oz Ag Berggorilla 2012 auch, da nur ne wertlose Agenturausgabe von einer dt. Fa. und damals regte man sich tierisch auf wieso der Affe die 50€-Marke knackte.
Der Münzmarkt hat das mit insgesamt über 1000% Wertsteigerung auf seine Weise beantwortet.

Wie damals beim Berggorilla hat auch jetzt jeder dass Recht nicht zu kaufen.

Da es bei Münzdachs aktuell nur noch 1 Stück vom BU Fafnir für unter 40 gibt ist heute auch keine weitere Werbung von nöten.

Benutzeravatar
buntebank
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 657
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon buntebank » 19.09.2020, 23:46

wat wat et jibbet nur 1000 colorierte Eisbären?
sry Keks gefrühstückt - musste 'raus X )
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/

suiba47
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 23.09.2019, 09:53

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon suiba47 » 26.09.2020, 13:29

smilie_09 smilie_24 smilie_01
Dateianhänge
IMG_20200926_130511.jpg
IMG_20200926_130541.jpg
IMG_20200926_130624.jpg

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1374
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Mahoni » 26.09.2020, 13:56

Danke für das Zeigen. Sieht klasse aus. smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Edelmetall47
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Edelmetall47 » 26.09.2020, 15:50

Meine zwei sind heute auch gut angekommen vom Dachs.
Ich muss sagen die sehen sehr hochwertig aus, sprich Superprägung.
Ebenfalls klasse, sie kommen gekapselt mit Zertifikat. smilie_01

E47 smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Bert
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 06.02.2018, 15:22

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Bert » 26.09.2020, 16:42

Ich habe heute mein 2 x 1 Unzen Geminus Set bekommen. Weltklasse, aber die 2 Unzen haben mich dann weggehauen. Das ganze hat zwar einen guten Tausender gekostet aber man gönnt sich ja sonst nix :D

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 949
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon black religion » 29.09.2020, 10:50

Rheingold hat geschrieben:Ähnliche Diskussionen und Buhrufe gabs beim Ruanda 1oz Ag Berggorilla 2012 auch, da nur ne wertlose Agenturausgabe von einer dt. Fa. und damals regte man sich tierisch auf wieso der Affe die 50€-Marke knackte.
Der Münzmarkt hat das mit insgesamt über 1000% Wertsteigerung auf seine Weise beantwortet.

Wie damals beim Berggorilla hat auch jetzt jeder dass Recht nicht zu kaufen.

Da es bei Münzdachs aktuell nur noch 1 Stück vom BU Fafnir für unter 40 gibt ist heute auch keine weitere Werbung von nöten.

Also hektisch braucht man bei 50k Auflage nicht werden. Beim Dachs noch massig erhältlich, wie anderswo auch.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
Edelmetall47
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon Edelmetall47 » 29.09.2020, 10:58

Fafnir in BU hat eine Auflage von 25k und nicht das Doppelte. :wink:
Beim Dachs zur Zeit 17 Stück, von massig kann da keine Rede sein.
Aber wir kennen ja die Spielchen, keiner weiß was er noch hat.

E47 smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 949
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Germania Fafnir 2020

Beitragvon black religion » 29.09.2020, 11:04

Upps, dann 25k. Trotzdem echt nicht wenig und bestimmt auch nicht so schnell weg. Und ja, das Spielchen kennen wir. Die gute Nachricht ist, daß diesmal scheinbar ohne Preiserhöhung nachgelegt wurde.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste