Aktuelle Zeit: 25.02.2021, 17:44

Silber.de Forum

1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Stabiae
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 29.06.2020, 10:38

1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Stabiae » 13.08.2020, 15:19

Schönen guten Tag

Mein örtlicher Händler hat plötzlich oben genannte Münze im Angebot, 300 Stück, je 15 in Tube für aktuell 38.30€ je Münze, dass ist billiger als der billigste 1 Unzen Maple leaf auf Gold.de. (auf 1oz gerechnet)

Was hat es mit dieser Münze auf sich? Sie ist wohl von 2016, wird die heute noch geprägt (also 2019, 2020 etc?)
Bei Gold.de finde ich auch nur einen Händler, der diese Münze anbietet (für über 50€)
Und meine leichte Sorge sind Milchflecken, wobei das bei dem Preis ja nicht so schlimm ist oder? Aber da ich die Münze so quasi nicht kannte scheint sie ja seltener zu sein.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Siebenundvierzig900
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1405
Registriert: 26.09.2019, 21:34

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Siebenundvierzig900 » 13.08.2020, 15:32

Seltener als die Massenmaples schon. Ein nenneswertes Sammlerpotential sollte man jedoch nicht erwarten.

Als reine Gewichtsanlage in meinen Augen -auch bei möglichen MF- völlig i.O.

Stabiae
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 29.06.2020, 10:38

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Stabiae » 13.08.2020, 15:34

Siebenundvierzig900 hat geschrieben:Seltener als die Massenmaples schon. Ein nenneswertes Sammlerpotential sollte man jedoch nicht erwarten.

Als reine Gewichtsanlage in meinen Augen -auch bei möglichen MF- völlig i.O.


Vielen Dank für die Antwort, wann wurde diese Münze das letzte mal geprägt? Denn ich finde keine 2019 oder 2020er davon. Denn dann könnte sie ja vielleicht in 10 Jahren oder so schon etwas Sammlerpotential haben, auch wenn ich mich natürlich am eh schon günstigen unzenpreis orientiere

ros20
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 259
Registriert: 22.07.2011, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon ros20 » 13.08.2020, 15:43

Stabiae hat geschrieben:
Siebenundvierzig900 hat geschrieben:Seltener als die Massenmaples schon. Ein nenneswertes Sammlerpotential sollte man jedoch nicht erwarten.

Als reine Gewichtsanlage in meinen Augen -auch bei möglichen MF- völlig i.O.


Vielen Dank für die Antwort, wann wurde diese Münze das letzte mal geprägt? Denn ich finde keine 2019 oder 2020er davon. Denn dann könnte sie ja vielleicht in 10 Jahren oder so schon etwas Sammlerpotential haben, auch wenn ich mich natürlich am eh schon günstigen unzenpreis orientiere


Sammlerpotenzial würde ich ausschließen. Auf Grund der Milchfleckenproblematik der Kanadier sind viele Sammler weg von den Münzen. Meine Glaskugel sagt: Verkauf an einen Sammler ist unwahrscheinlich. Sammel was anderes schönes. Als Anlage nimm Bullion. Und als Zwischenlösung Lunare, Kookas, Koalas und und und...

Benutzeravatar
Siebenundvierzig900
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1405
Registriert: 26.09.2019, 21:34

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Siebenundvierzig900 » 13.08.2020, 15:47

Mindestens 16/17 sind sie aber schon in derartiger Masse geprägt worden daß ich kein bedeutendes Sammlerpotential sehe.

Auch tauchen sie bereits in den Rubriken " Vermischtes,Lots+Konvolute" auf.
Ein Hinweis auf eher mäßiges Interesse.

Als günstige Aufstockung der Masse freilich gerade deshalb gut geeignet.

Vorausgesetzt ein Grundstock gängiger Einunzer ist vorhanden - diese sind schlicht besser fungibel als Exoten oder 1,5 Unzer etc.- können ein paar günstige Tübchen Multi Maples somit nicht schaden.

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2528
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Frank the tank » 13.08.2020, 19:25

Meines Wissens erstmalig in 2015 geprägt. Es gibt immer Sammler für solche Münzen. Die müssen dann aber akurat ohne MF und Kratzer sein. Ich wusste auch mal die Auflagenhöhe, muss mal suchen .....
Jedenfalls, als Bullion mit MF OK. Ohne MF natürlich auch.

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2528
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Frank the tank » 13.08.2020, 19:28

Der Polarbär 1,5 oz ohne Jungtier von 2013 ist auch so eine Münze:
Wenn ich richtig liege, Auflage 500.000, leider oft MF. Es gibt für diese Serie aber auch Sammler.

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: 1.5 Unzen Multi Maple Leaf kaufen?

Beitragvon Tritoon01 » 13.08.2020, 20:16

Stabiae hat geschrieben:Schönen guten Tag

Mein örtlicher Händler hat plötzlich oben genannte Münze im Angebot, 300 Stück, je 15 in Tube für aktuell 38.30€ je Münze, dass ist billiger als der billigste 1 Unzen Maple leaf auf Gold.de. (auf 1oz gerechnet)

Was hat es mit dieser Münze auf sich? Sie ist wohl von 2016, wird die heute noch geprägt (also 2019, 2020 etc?)
Bei Gold.de finde ich auch nur einen Händler, der diese Münze anbietet (für über 50€)
Und meine leichte Sorge sind Milchflecken, wobei das bei dem Preis ja nicht so schlimm ist oder? Aber da ich die Münze so quasi nicht kannte scheint sie ja seltener zu sein.



Welcher Händler bietet sie an?


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste