Aktuelle Zeit: 26.02.2021, 19:08

Silber.de Forum

Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2738
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon foxl60 » 24.01.2021, 15:13

Man sollte keine rosarote Brille aufhaben, aber auch nicht realitätsfremd sein.

Tatsache ist nun mal, dass man 1 Oz Gold Münzen mit 100er Auflage der PM nicht zu einem Aufpreis von 50 oder 100 Euro auf gängige Bulliongold-Unzen bekommt.

Wer so etwas fordert, ist nun mal realitätsfremd und das hat nichts nur mit einer anderen Meinung zu tun.

Anzeigen
Silber.de Forum
xailu14
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon xailu14 » 24.01.2021, 15:22

foxl60 » 24.01.2021, 15:13 hat geschrieben:Man sollte keine rosarote Brille aufhaben, aber auch nicht realitätsfremd sein.

Tatsache ist nun mal, dass man 1 Oz Gold Münzen mit 100er Auflage der PM nicht zu einem Aufpreis von 50 oder 100 Euro auf gängige Bulliongold-Unzen bekommt.

Wer so etwas fordert, ist nun mal realitätsfremd und das hat nichts nur mit einer anderen Meinung zu tun.


smilie_30 , ok, dann eben 150€ und ich bin realtitäsfremd smilie_01

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon black religion » 24.01.2021, 15:29

Ich vergleiche die Götter Serie eins zu eins mit der Black Flag von Apmex. Bloß, daß bei der Black Flag einiges mehr an Arbeitsstunden und Entwicklung benötigt wurden, da es Zeus & Co. genau so schon gab. Zudem gab es die erste Black Flag recht günstig. In ein und fünf Unzen. Die 1 OZ konnte man fast ein Jahr lang günstiger kaufen, als Zeus zur Ausgabe.Wenn man jetzt mal bei Auktionen schaut, bekommt man 2 Zeus, oder 1 Queen Anne. Zur Ausgabe war es umgekehrt.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
Edelmetall47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 201
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Edelmetall47 » 24.01.2021, 15:53

foxl60 » 24.01.2021, 14:57 hat geschrieben:
xailu14 » 24.01.2021, 15:50 hat geschrieben:Wahrscheinlich keine smilie_11 , habe auch die Auflage von 100 nicht im Blick gehabt. Dann ist es ja noch schlimmer :shock: Wo soll da ein Markt herkommen, lächerlich ...

Lächerlich smilie_08 ?
Für z.B. die 1 Oz Gold Nautical Ounce, 1 Oz Gold Black Flag, 1 Oz Gold Mandala Tschad (um nur ein paar zu nennen) mit einer Auflage von jeweils nur 100 Stück besteht ein Markt und es werden dafür erhebliche Preise (weit mehr als derzeit für den Zeus) gezahlt.

smilie_01 sehe ich auch so.....

Hier mal zwei Beispiele, Nautical Ounze + African Ounce, sind beide in den Serien
die Erstausgabe in Gold (100 Stück). Total vom Markt verschwunden.

https://www.aschhoff-edelmetalle.de/ank ... artner=gde

https://www.aschhoff-edelmetalle.de/ank ... -1-unze-oz

Das sind Ankaufspreise, dann könnt ihr euch ja vorstellen für welche Preise die
dann angeboten werden. Je länger die Serien voranschreiten lassen dann die
Preise trotz gleicher Auflage nach, immer wieder ein Phänomen.
Deswegen wird auch der goldene Zeus später weit über 3000 € kosten.

Es geht jetzt schon langsam dorthin.

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/5602

@black religion smilie_01 smilie_11
Mir würde was fehlen, wenn du mal solltest dem Forum fern bleiben.

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
taciturn
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 06.03.2009, 20:24

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon taciturn » 28.01.2021, 14:55

Nur zur Info.
Als ich in der Früh am Ausgabetag reingeschaut habe (ca. 2,5 Stunden nach Newsletter - 4:30 Uhr unserer Zeit), hatte LPM für Gold ca. 1900 Euro verlangt, 5 Unzen BU um die 215 Euro, 5 Unzen AF um ca. 800 Euro. Startausgabepreise waren wohl nochmals niedriger. Als die meisten in Europa aufstanden, waren die Münzen entweder temporär ausverkauft und danach wieder verfügbar, aber schon wesentlich teurer.
Die Händler in Europa haben gleich mit saftigen Aufschlägen angefangen.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon black religion » 28.01.2021, 16:03

Und genau das ist da Problem für uns hier. Die Möglichkeiten, sein Geld in Münzen anzulegen, ohne nach wenigen Jahren schon ordentlich Verluste einzufahren, oder mit Glück auf Null zu kommen, sind schon recht selten. Somit wird es hier zunehmend unattraktiver, sein Hobby voll auszuleben und nicht vieles von vornherein auszulassen. Ich bin doch kein Ü Ei Figurensammler.
Übrigens Top Preise für Gold und 5 OZ BU. In dem Dreh kommt auch die Black Flag bei APMEX raus. Scheinen also international gesehen normale Aufschläge zu sein. Das wird hier wohl nicht passieren, wir dürfen da wohl weiterhin tiefer in die Tasche greifen.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Marcelausz » 16.02.2021, 11:34

Hat die 5oz Zeus Silber jemand zufällig beim Belgier bestellt?

Ist heute bei mir gekommen, aber ohne Zertifikat... angeblich gäbe es nur zur Antique eins, ist aber quatsch, wie siehts bei euch aus?

Lunchen
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2013, 19:39

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Lunchen » 16.02.2021, 11:56

Hallo,
Ich habe nicht beim Belgier bestellt und bei mir gab es ein Zertifikat zur 5 Oz Stempelglanz Variante. Gerne sende ich gleich ein Foto. Viele Grüße

Lunchen
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2013, 19:39

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Lunchen » 16.02.2021, 12:14

Hier sieht man nochmal die Größenverhältnisse. Die 5 Oz macht schon viel her..
Dateianhänge
20210216_121243.jpg

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Marcelausz » 16.02.2021, 12:23

Lunchen » 16.02.2021, 12:14 hat geschrieben:Hier sieht man nochmal die Größenverhältnisse. Die 5 Oz macht schon viel her..



Danke, jetzt wurde es eingesehen, soll bei der nächsten Order mitgeschickt werden, bin ich mal gespannt.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon black religion » 16.02.2021, 13:03

smilie_01

Mir reicht die 1 OZ, der 5er sieht aber super aus. Ein Glück klappt das mit Deinem Zerti.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
Edelmetall47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 201
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Edelmetall47 » 16.02.2021, 14:50

Lunchen » 16.02.2021, 12:14 hat geschrieben:Hier sieht man nochmal die Größenverhältnisse. Die 5 Oz macht schon viel her..

Jep smilie_14 .... dann fehlt ja nur noch die Goldene um komplett zu sein. :wink:
Meine kommen wohl morgen oder übermorgen, freue mich schon sehr auf die beiden.

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1698
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Perth Mint (Tuvalu): God of Olympus series

Beitragvon Mahoni » 16.02.2021, 18:50

black religion » 23.01.2021, 12:16 hat geschrieben:
Mahoni » 23.01.2021, 11:55 hat geschrieben:Ich zitiere mich an der Stelle mal selbst :D

Mahoni » 07.11.2020, 12:05 hat geschrieben:
Mein Kontakt hat es bestätigt...Es wird definitv fortgeführt. Es sind bereits mehrere Münzen in der Mache. Einzig COVID bremst weitere Ausgaben aktuell noch aus.


Mahoni » 07.11.2020, 16:52 hat geschrieben:
Ich hoffe ich enttäusche dich nicht smilie_11

Denke aber das wir bald den Poseidon sehen werden. :wink:


So wird es wohl kommen smilie_01


Nein, Du enttäuscht mich nicht. Hätte gerne Deine Glaskugel der zukünftigen Wahrheiten, scharfsinniges Adlerauge smilie_01
smilie_11


Ich denke das wir bald die 2. Auflage sehen werden. Zwar noch keine Bildchen...aber wie vermutet...

Poseidon steht quasi in den Startlöchern smilie_09

https://www.lpm.hk/catalogsearch/result ... -+Poseidon

Motivgestaltung wird mit Sicherheit anlehnend an dieses Motiv hier sein: http://www.modernemünzen.de/index.php?p ... 51&land=23
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bommel511, Silberpetro und 24 Gäste