Aktuelle Zeit: 20.09.2020, 06:18

Silber.de Forum

Perth Mint JAMES BOND Gold & Silber Serie

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Perth Mint JAMES BOND Gold & Silber Serie

Beitragvon Captain » 07.02.2020, 15:35

Die Perth Mint hat eine neue Serie zur Filmreihe von James Bond aufgelegt

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx

Es gibt folgende Ausgaben:

1 oz Silber Proof High Relief - Auflage 5000 Stück

1 oz Silber BU - Auflage 30000 Stück (davon 3000 in der Coin Card)

1 oz Gold BU - Auflage 5000 Stück (davon 500 in der Coin Card)
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 676
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Perth Mint JAMES BOND Gold & Silber Serie

Beitragvon sternengong » 07.02.2020, 17:41

James Bond hab ich immer gerne gesehen.
Daher darf es von der 1 Oz Silber ein Belegexemplar sein, mehr aber auch nicht.
Obgleich: Ist vielleicht ein nettes Geschenk, zusammen mit einem Kinogutschein für einen der nächsten Bond Filme.
Mal sehen ....
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1212
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon domrepp » 23.02.2020, 11:13

Ich hoffe, die Münze wurde nicht schon diskutiert / gepostet und ich habe es übersehen - dann gerne verweisen.
Falls nicht, was haltet ihr von dem guten Stück? Die Auflage, gerade bei der Ag Blister-Variante, scheint interessant und das Motiv finde ich persönlich sehr nett. Hinzukommt, dass es sich um ein "Thema" handelt, was wohl jeder auf der Welt kennt.

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 23.02.2020, 11:19

James Bond - 007

Das ist eine neue Münzserie in Silber ( 27.000 in Kapsel + 3.000 im Blister ) und Gold ( 4.500 in Kapsel und nur 500 im Blister ) und schon von daher interessant.

Auch gibt es eine High Relief Ausgabe mit 5.000er Auflage.

Man muss halt schon jetzt Aufschläge für die Münzen zahlen.
Zuletzt geändert von KarlTheodor am 23.02.2020, 11:22, insgesamt 2-mal geändert.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon MarcoLunar » 23.02.2020, 11:19

domrepp hat geschrieben:Ich hoffe, die Münze wurde nicht schon diskutiert / gepostet und ich habe es übersehen - dann gerne verweisen.
Falls nicht, was haltet ihr von dem guten Stück? Die Auflage, gerade bei der Ag Blister-Variante, scheint interessant und das Motiv finde ich persönlich sehr nett. Hinzukommt, dass es sich um ein "Thema" handelt, was wohl jeder auf der Welt kennt.

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx

Hier habe ich schon zugeschlagen smilie_09
Allerdings die ganz normale BU Version, weder gildet noch Coincard. smilie_24
PS: ich gehe von einer kleinen Wertsteigerung aus, ich glaub sogar irgendwo gelesen zu haben, dass es eine 007 Serie wird.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon MarcoLunar » 23.02.2020, 11:23

MarcoLunar hat geschrieben:
domrepp hat geschrieben:Ich hoffe, die Münze wurde nicht schon diskutiert / gepostet und ich habe es übersehen - dann gerne verweisen.
Falls nicht, was haltet ihr von dem guten Stück? Die Auflage, gerade bei der Ag Blister-Variante, scheint interessant und das Motiv finde ich persönlich sehr nett. Hinzukommt, dass es sich um ein "Thema" handelt, was wohl jeder auf der Welt kennt.

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx

Hier habe ich schon zugeschlagen smilie_09
Allerdings die ganz normale BU Version, weder gildet noch Coincard. smilie_24
PS: ich gehe von einer kleinen Wertsteigerung aus, ich glaub sogar irgendwo gelesen zu haben, dass es eine 007 Serie wird.


SIEHE OBEN -KT- --> Bestätigung --> Serie
smilie_09

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6757
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon nordmann_de » 23.02.2020, 11:25

domrepp hat geschrieben:Ich hoffe, die Münze wurde nicht schon diskutiert / gepostet und ich habe es übersehen - dann gerne verweisen.
Falls nicht, was haltet ihr von dem guten Stück? Die Auflage, gerade bei der Ag Blister-Variante, scheint interessant und das Motiv finde ich persönlich sehr nett. Hinzukommt, dass es sich um ein "Thema" handelt, was wohl jeder auf der Welt kennt.

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx


@domrepp
Du darfst auch gerne Bilder von den Perth Mint Münzen einstellen, solange die Quelle angegeben ist (was Du ja getan hast). Ich denke, die Bilder habe da mehr Ausdruckskraft und nach gewisser Zeit kann da der Link auch mal ins Leere Laufen. So lässt sich dann der Grund der Diskussion kaun noch nachvollziehen.
Natürlich muss man da nicht ständig die Quellenangabe anpassen.
Nicht nur, was das deutsche Urheberrecht angeht ist dies korrekt. Auch mit der Perth Mint selber habe ich dies so für mich abgeklärt. Etwas anderes ist dies ggf. bei den Agenturausgaben (was hier der Fall wäre), die über die PM herausgegeben werden. Dies hatte die PM mir gegenüber damals eingeschränkt, da sie ja nicht direkten Einfluss auf die Freigaben hat.
Da würde ich im Zweifel dann nur den Link posten. Ich persönlich denke aber auch, das dabei die Quelle mit dem Bild zusammmen ausreichend ist. Eigene Bilder der Münzen können natürlich in der Regel ohne Einschränkung wiedergegeben werden.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7309
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon san agustin » 23.02.2020, 11:27

MarcoLunar hat geschrieben:
domrepp hat geschrieben:Ich hoffe, die Münze wurde nicht schon diskutiert / gepostet und ich habe es übersehen - dann gerne verweisen.
Falls nicht, was haltet ihr von dem guten Stück? Die Auflage, gerade bei der Ag Blister-Variante, scheint interessant und das Motiv finde ich persönlich sehr nett. Hinzukommt, dass es sich um ein "Thema" handelt, was wohl jeder auf der Welt kennt.

https://www.perthmint.com/catalogue/james-bond.aspx

Hier habe ich schon zugeschlagen smilie_09
Allerdings die ganz normale BU Version, weder gildet noch Coincard. smilie_24
PS: ich gehe von einer kleinen Wertsteigerung aus, ich glaub sogar irgendwo gelesen zu haben, dass es eine 007 Serie wird.


eine Serie smilie_08
Du meinst dann mit den ganzen Bondgilrs smilie_07

Ich bin mir aber in der ganzen Landschaft der Sammlermünzen gar nicht mehr so sicher, ob
bei steigenden POS auch die Aufschläge in den kommenden Jahren bezahlt werden
Durchaus möglich das man bei hohen Notierungen mit Bullion besser fährt

oder wer zahlt jetzt noch bei einem 10oz Queen Lion Preise mehr als € 600,-- beim
günstigsten gold.de Verkäufer
oder auch die ganzen Ausgaben der Simpson PP ?
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 23.02.2020, 11:31

nordmann_de hat geschrieben:...
Du darfst auch gerne Bilder von den Perth Mint Münzen einstellen, solange die Quelle angegeben ist
...


Da könnte man sich natürlich fragen, warum Händler Bilder in ihren Angeboten zeigen dürfen, obwohl keine Quelle angegeben sind.

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon MarcoLunar » 23.02.2020, 11:39

@san
Das mit den Bondgirls wäre toll hehe.
Also da ich sowieso kein Bond-Fan bin werde ich diese Serie erst garnicht fortsetzen, ich wollte nur bei der Erstausgabe dabei sein smilie_11
Das mit den Sammlermünzen wäre mir auch nicht ganz sorgenfrei, besser Bullion mit Sammlercharakter. smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6757
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon nordmann_de » 23.02.2020, 11:40

KarlTheodor hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:...
Du darfst auch gerne Bilder von den Perth Mint Münzen einstellen, solange die Quelle angegeben ist
...


Da könnte man sich natürlich fragen, warum Händler Bilder in ihren Angeboten zeigen dürfen, obwohl keine Quelle angegeben ist.



@KT die Frage kannst Du ja gerne an die betreffenden Händler weiterleiten.

Vermutlich haben da die Händler auch vertragliche Abmachungen mit den Mints bzw. mir deren Großhändler um solche Bildveröffentlichungen ohne (verlinkte )Quelle zu starten.
Ausserdem geben sie ja an die Münze x von der Mint y zu verkaufen.

P.S. Meine Angabe bezog sich auch nur auf private Bildangaben.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1212
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon domrepp » 23.02.2020, 11:42

@ nordmann_de
...werde es mir zu Herzen nehmen! :wink:

Auch ich habe irgendwo gelesen, dass es eine Serie werden soll, um das noch mal zu bestätigen.

Wie gesagt, finde die Stücke echt gelungen, und auch der Hintergrund, jedoch sind die Preise zum Teil schon relativ hoch, vor allem die Agentur Münzen.
Mal abgesehen von der 1 Oz AU, die mehr durch den Spot schon ziemlich teuer ist, wo bekomme ich die Silberstücke noch zu einem "vernünftigen" Preis? Da gehen meine Gedanken auch in die Richtung von San Agustin's...

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 23.02.2020, 11:44

domrepp hat geschrieben:...
Mal abgesehen von der 1 Oz AU, die mehr durch den Spot schon ziemlich teuer ist, wo bekomme ich die Silberstücke noch zu einem "vernünftigen" Preis? Da gehen meine Gedanken auch in die Richtung von San Agustin's...


25 Euro + x musst Du jetzt schon überall für die normale Silberausgabe investieren.

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1213
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Mahoni » 23.02.2020, 12:05

domrepp hat geschrieben:Mal abgesehen von der 1 Oz AU, die mehr durch den Spot schon ziemlich teuer ist, wo bekomme ich die Silberstücke noch zu einem "vernünftigen" Preis?


gold-preisvergleich.de/silber/silbermuenzen/james-bond-007/

Falls du schon eine Sammelbestellung laufen hast:

https://goldsilver.be/en/home/3138-pert ... oin-1.html
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1212
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon domrepp » 23.02.2020, 12:10

Danke euch...

Mal sehen.. ist halt schon happig, wenn auch schön.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste