Aktuelle Zeit: 26.05.2020, 11:15

Silber.de Forum

5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon John Doe Silver » 08.11.2019, 13:57

.
Zuletzt geändert von John Doe Silver am 24.01.2020, 17:53, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Anzeigen
Silber.de Forum
Bert
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 06.02.2018, 15:22

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenblatt

Beitragvon Bert » 08.11.2019, 15:03

habe es bisher nur beim Dachs, Engel und Münzland gesehen. Engel Silber am günstigsten. Gold nur Dachs und Münzland.

Die goldigen sind mit BU 500 und PP 100 limitiert. Denke die haben Potenzial. Silber 50.000 müssen erstmal aufgenommen werden.

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenblatt

Beitragvon Silberpetro » 08.11.2019, 15:20

Ist das eine neue Serie oder ist es die 2. Ausgabe der Germania 5 Mark von 2019. Wenn nicht geht da weiter ?

Gruß Peter

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenblatt

Beitragvon John Doe Silver » 08.11.2019, 16:16

.
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon John Doe Silver » 04.03.2020, 08:43

Bei Bold Precious Metals wurden jetzt die Preise für diese Münze gesenkt. Sie kostet nur noch 20,73 Dollar. Dafür könnte man glatt ein paar mitnehmen aber nicht in Deutschland. Hier noch immer um die 27-28 Euro ei 50.000 Auflage. Abzocke vom feinsten. Ich werde Münzen dieser Prägestätte boykottieren wenn die Preise nicht bald auf erträgliches Maß fallen. Manche Händler denken wohl sie können ihre Kunden ewig verarschen. Im Dollar Preis sind immerhin die Versandkosten nach USA mit drin. Was rechtfertigt den hohen Preis in Deutschland? Lieferkosten sind viel geringer. Das ist reine Abzocke hier. Frontrunning wird das im Jargon genannt. Die Münzen werden weiter für Tiefpreise eingekauft man packt aber im Verkauf schon 10 bis 15 Euro drauf weil man davon ausgeht das Folgemünzen wie die Erstausgabe performen. Viele Preise die diese Händler reinstellen dürften nur Make Belief sein. smilie_11
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2306
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon MaxeBaumann » 04.03.2020, 09:15

....die Preise in den USA interessieren mich nur am rande , ich lebe in Deutschland.
Dann bestelle doch dort und viel Spaß mit Versand + Zoll + Märchen Steuer.
Die werden auch hierzulande billiger werden wenn die Nachfrage nachlässt , dies
scheint aber im Moment noch nicht der Fall zu sein.
Selbst habe ich mir die 5 Bister von WMF besorgt , das war es dann mit der Serie.
Mir langt von jedem Stück ein Beweis Exemplar dazu noch sehr ansehnlich verpackt.
https://www.youtube.com/watch?v=LvtKglzqqKM

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon John Doe Silver » 04.03.2020, 09:59

MaxeBaumann hat geschrieben:....die Preise in den USA interessieren mich nur am rande , ich lebe in Deutschland.
Dann bestelle doch dort und viel Spaß mit Versand + Zoll + Märchen Steuer.
Die werden auch hierzulande billiger werden wenn die Nachfrage nachlässt , dies
scheint aber im Moment noch nicht der Fall zu sein.
Selbst habe ich mir die 5 Bister von WMF besorgt , das war es dann mit der Serie.
Mir langt von jedem Stück ein Beweis Exemplar dazu noch sehr ansehnlich verpackt.
https://www.youtube.com/watch?v=LvtKglzqqKM

Maxe


Laufen hier nur noch Geistekranke Hyperventilierer in diesem Forum rum? Ich rede natürlich davon wäre man Amerikaner.

Ich kaufe bestimmt nichts in USA. Zu viele Variablen die schief gehen können.

Und nein der Preis wird nicht fallen wenn die Nachfrage nachlässt denn es gibt keine Nachfrage die 28€ bei Ausgabedatum rechtfertigt! smilie_11

Preissenkungen auf 20 Dollar sagt nichts anderes als die Münzen liegen wie Blei aber bilde dir ruhig weiter ein die Nachfrage ist hoch. smilie_11

Ich hatte ja oben erklärt wie die Händler das teilweise machen. Neue Informationen lesen und verarbeiten stellen bei einigen hier eine unüberwindbare Hürde dar.

Too bad ich habe nicht zu Fantasiepreisen der Händler gekauft nicht wahr? Kill the messenger ist hier das Motto!

Du hast überteuerte Münzen gekauft und weil hier drei Leute das auch gemacht haben denkst du die Nachfrage ist hoch. Daran bin ich der darauf hinweist nicht Schuld sondern nur du selbst! smilie_11
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2306
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon MaxeBaumann » 04.03.2020, 10:43

John Doe Silver hat geschrieben:Laufen hier nur noch Geistekranke Hyperventilierer in diesem Forum rum?

Vielen Dank , sehr nett von Dir....hatte ich noch gar nicht gewusst das ich geisteskrank bin.
Aber bei diesen schönen Wetter draußen lässt mich das kalt.

John Doe Silver hat geschrieben:Du hast überteuerte Münzen gekauft und weil hier drei Leute das auch gemacht haben denkst du die Nachfrage ist hoch. Daran bin ich der darauf hinweist nicht Schuld sondern nur du selbst!

Ooch...weißt Du....da habe ich mich gerne schuldig gemacht. smilie_07

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon lubucoin » 04.03.2020, 21:55

Da hier in Deutschland nach so langer Zeit immer noch fast kein Händler die Oak Leaf BU anbietet,
komme ich zu folgenden Schluss:

Die meisten Exemplare sind wahrscheinlich in Übersee gelandet.
Deswegen dort der niedrigere Preis, weil viele vorrätig.

Bei uns haben das wohl nicht viele Händler bestellt. Da machen sich hier gerade mal 2-3 Händler Konkurenz mit dieser Münze, und können den Preis deswegen gestalten wie sie Lust haben. Wer unbedingt ein Exemplar haben möchte kauft auch für 30 Euro trotzdem noch eins.

Ich habe auch eine davon bestellt. Aber eben nur eine. Denn bei solchen Preisen für eine 0815 Medaille muss es wirklich nicht mehr sein.

Aber ja, wenn die so weiter machen, lasse ich das mit der Germania Mint auch irgendwann bleiben.
Und zwar nicht wegen den Preisen, sondern wegen den Flecken.
Bei mir ist mittlerweile nicht nur die Germania 2019 verseucht, sondern auch die Allegorien, beide Ausgaben, jetzt schon. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass dies genauso mit dem Eichenblatt passieren wird, obwohl das jetzt noch perfekt aussieht. Die anderen Ausgaben sahen nämlich anfangs auch super aus.

Ich finde das wirklich eine Frechheit, denn bei den Preisen sollte man eigentlich schon eine viel bessere Qualität erwarten dürfen.

Wenn die Oak Leafs auf dem Weg in die USA auch noch ein paar Wochen auf dem Schiff in Salzwasser Umgebung waren, möchte ich gar nicht wissen, wieviele MF da jetzt schon drauf sein könnten. Möglicherweise auch deswegen nun der günstigere Preis.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
buntebank
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 606
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon buntebank » 05.03.2020, 07:42

kann mir mal bitte jemand verraten wer der EIgentuemer dieser germania mint ist?

dank der "Abschaltung" von whois von wegen "Datenschutz"...
finde ich nur dass die Domains von Key-Systems GmbH registriert wurden.

die (germania mint) Webseite braucht sich hinter keinem Fake-Shop zu verstecken -
sowas wie ein Impressum habe ich vergeblich gesucht.

nachdem dort nix an Endverbraucher verkauft wird -
scheint das vielleicht "rechtlich in Ordnung"
hat aber sicher nix mit Transparenz zu tun -
und wenn schon jeder dusselige Blogger wegen fehlendem Impressum
eine auf den Sack bekommen kann, naja . . .

ich mein' "wer" von denen mit den Worten/Motiven: Germania Eichenlaub Pleitegeier etc.
abgezockt - aeh zum Kauf verleitet werden soll is' ja nun mal ziemlich offensichtlich.

auch wenn ich der Fairness halber eingestehen sollte,
das einige Muenzen durchaus nicht schlecht aussehen...

also mich wuerd's halt interessieren: wem gehoert denn der Laden? X )
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/

Kanisterkopp
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 21.11.2018, 09:00

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon Kanisterkopp » 05.03.2020, 13:57

buntebank hat geschrieben:...kann mir mal bitte jemand verraten wer der EIgentuemer dieser germania mint ist?
...also mich wuerd's halt interessieren: wem gehoert denn der Laden? X )


In einem anderen Forum wurde berichtet, das Germania Mint auf dem selben Server liegt wie http://kurowskigroup.pl/ 8)

Benutzeravatar
buntebank
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 606
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 5 Mark Germania - Oak Leaf - Eichenlaub

Beitragvon buntebank » 05.03.2020, 18:46

danke fuer die Info ; )
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste