Aktuelle Zeit: 24.10.2020, 20:25

Silber.de Forum

Tuvalu Black Flags Silberserie

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon lubucoin » 27.05.2020, 19:23

Marcelausz hat geschrieben:Selbst für 40€ alles leergefegt.. da dachten manche 30€ sei „teuer“


Ich bin immer noch der Meinung, dass 30 Euro für die Münze ein sehr sehr teurer Einstiegspreis war.
Ein einziges Belegexemplar war da für mich drin, mehr net.
Über 40 ist jetzt schon derbe übertrieben für eine Neue BU Ausgabe. Meine Meinung.
Sogar die China Restrikes (Auflage 5000) mit 35/37 sind da noch günstiger smilie_08 .

Ja gut, jeder wie er mag.
Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden.
Offenbar ist die Nachfrage da, sonst wären die Preise nicht so hoch.

Wenn die zweite mit der ersten auch nur einigermassen mithalten kann,
wird man mit den 40 Euro zumindest mal keine großen Verluste einfahren, bzw. hat sogar noch die Möglichkeit auf eine kleine Wersteigerung.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon black religion » 27.05.2020, 20:14

Marcelausz hat geschrieben:Selbst für 40€ alles leergefegt.. da dachten manche 30€ sei „teuer“

30 Euro Einstiegspreis ist auch teuer. Um 25 wäre es für diese Serie ok, 22€ wie die erste wäre ein Schnapper. 30€ ist keinen Ausstieg aus der Serie wert, wohl aber ganz schön happig. Sehen trotzdem um einiges besser aus, als die alten Tuvalu Alupiraten.
https://www.perthmint.com/catalogue/you ... -coin.aspx
Sollten jetzt alle Agenturausgaben der Perth dieses preisliche Niveau annehmen, mal schauen, wie beliebt die dann bleiben. Da hätte ich die eine, oder andere sicherlich ausgelassen. Bei der Black Flag geht das bei mir nicht. Brauchte die in jeder Größe und freue mich auf Nr. 3, hoffentlich zum Jahresende....
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 27.05.2020, 20:30

Also ich steige aus dieser Serie aus. Ich kaufe so oder so immer nur eine pro Serie aber diese Strategie, der Händler, bei der kann und will ich nicht unterstützen.
Schade das ist schom die zweite Serie die ich Aufgeben muss dieses Jahr.
smilie_12 smilie_12 smilie_12

Benutzeravatar
taciturn
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 06.03.2009, 20:24

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon taciturn » 28.05.2020, 02:57

lubucoin hat geschrieben:
Marcelausz hat geschrieben:Selbst für 40€ alles leergefegt.. da dachten manche 30€ sei „teuer“


Ich bin immer noch der Meinung, dass 30 Euro für die Münze ein sehr sehr teurer Einstiegspreis war.
Ein einziges Belegexemplar war da für mich drin, mehr net.
Über 40 ist jetzt schon derbe übertrieben für eine Neue BU Ausgabe. Meine Meinung.
Sogar die China Restrikes (Auflage 5000) mit 35/37 sind da noch günstiger smilie_08 .

Ja gut, jeder wie er mag.
Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden.
Offenbar ist die Nachfrage da, sonst wären die Preise nicht so hoch.

Wenn die zweite mit der ersten auch nur einigermassen mithalten kann,
wird man mit den 40 Euro zumindest mal keine großen Verluste einfahren, bzw. hat sogar noch die Möglichkeit auf eine kleine Wersteigerung.


China Restrikes mit Black Flag Series zu vergleichen ist wie Apfel mit Birne zu vergleichen. Diese Restrikes sind ganz einfach keine Münzen, sondern überteuerte Medaillen. Die Folgeausgaben der Restrikes waren auch immer mehr und mehr teuer. Verstehe mich nicht falsch, ich mag die Motive der Restrikes, aber dennoch nur nachgemachte Medaillen. Sowie all die Germania Ausgaben. Ich sehe bei diesen Ausgaben mehr Gefahr eines Verlustes.

Kanisterkopp
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 21.11.2018, 09:00

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Kanisterkopp » 28.05.2020, 06:38

Der Belgier hat sie nun auch für satte 42,65 bzw. 339,84 Euro.

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 28.05.2020, 08:01

Kanisterkopp hat geschrieben:Der Belgier hat sie nun auch für satte 42,65 bzw. 339,84 Euro.


Richtig und er war innerhalb von Sekunden ausverkauft.
smilie_12 smilie_12 smilie_12

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon black religion » 28.05.2020, 11:09

Arkantos hat geschrieben:Also ich steige aus dieser Serie aus. Ich kaufe so oder so immer nur eine pro Serie aber diese Strategie, der Händler, bei der kann und will ich nicht unterstützen.
Schade das ist schom die zweite Serie die ich Aufgeben muss dieses Jahr.


Ist Dein Angebot wirklich ernst gemeint? Zumal die von anderen Foristen für weniger als die Hälfte angeboten wird und sogar im Handel günstiger zu erwerben ist? Die Strategie der Händler scheint ansteckend zu sein.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon MaxeBaumann » 28.05.2020, 11:38

black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:Also ich steige aus dieser Serie aus. Ich kaufe so oder so immer nur eine pro Serie aber diese Strategie, der Händler, bei der kann und will ich nicht unterstützen.
Schade das ist schom die zweite Serie die ich Aufgeben muss dieses Jahr.


Ist Dein Angebot wirklich ernst gemeint? Zumal die von anderen Foristen für weniger als die Hälfte angeboten wird und sogar im Handel günstiger zu erwerben ist? Die Strategie der Händler scheint ansteckend zu sein.

Schon irgendwie komisch nicht? smilie_11 smilie_01

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 28.05.2020, 11:42

black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:Also ich steige aus dieser Serie aus. Ich kaufe so oder so immer nur eine pro Serie aber diese Strategie, der Händler, bei der kann und will ich nicht unterstützen.
Schade das ist schom die zweite Serie die ich Aufgeben muss dieses Jahr.


Ist Dein Angebot wirklich ernst gemeint? Zumal die von anderen Foristen für weniger als die Hälfte angeboten wird und sogar im Handel günstiger zu erwerben ist? Die Strategie der Händler scheint ansteckend zu sein.


Welches Angebot?
Ich schaue bei den Preisen generell unter Ebay und orientiere mich dort am Preis.
Händlerpreise kenne ich nicht alle und durchsuche ich nicht alle.
smilie_12 smilie_12 smilie_12

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon black religion » 28.05.2020, 11:50

Arkantos hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:Also ich steige aus dieser Serie aus. Ich kaufe so oder so immer nur eine pro Serie aber diese Strategie, der Händler, bei der kann und will ich nicht unterstützen.
Schade das ist schom die zweite Serie die ich Aufgeben muss dieses Jahr.


Ist Dein Angebot wirklich ernst gemeint? Zumal die von anderen Foristen für weniger als die Hälfte angeboten wird und sogar im Handel günstiger zu erwerben ist? Die Strategie der Händler scheint ansteckend zu sein.


Welches Angebot?
Ich schaue bei den Preisen generell unter Ebay und orientiere mich dort am Preis.
Händlerpreise kenne ich nicht alle und durchsuche ich nicht alle.


Welches Angebot? Deine
TUVALU QUEEN ANNE'S REVENGE 1 OZ SILBER 2019 IN ORIGINALKAPSEL FÜR 80€
meine ich.
Solltest Du aber machen, wenn Du die hier anbietest. Die Nummer ist krass dreist, zumal Du dich über die Strategie der Händler aufregst. Die resultiert nicht zuletzt aus Typen wie Dir. Mir egal ob aus Unwissenheit, Gier oder Dreistigkeit.
Übrigens, selbst bei Ebay gehen die um die 50€ weg. Ein Sofortkauf für 100 macht noch keinen Marktpreis aus.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 28.05.2020, 11:55

black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:
Ist Dein Angebot wirklich ernst gemeint? Zumal die von anderen Foristen für weniger als die Hälfte angeboten wird und sogar im Handel günstiger zu erwerben ist? Die Strategie der Händler scheint ansteckend zu sein.


Welches Angebot?
Ich schaue bei den Preisen generell unter Ebay und orientiere mich dort am Preis.
Händlerpreise kenne ich nicht alle und durchsuche ich nicht alle.


Welches Angebot? Deine
TUVALU QUEEN ANNE'S REVENGE 1 OZ SILBER 2019 IN ORIGINALKAPSEL FÜR 80€
meine ich.
Solltest Du aber machen, wenn Du die hier anbietest. Die Nummer ist krass dreist, zumal Du dich über die Strategie der Händler aufregst. Die resultiert nicht zuletzt aus Typen wie Dir. Mir egal ob aus Unwissenheit, Gier oder Dreistigkeit.
Übrigens, selbst bei Ebay gehen die um die 50€ weg. Ein Sofortkauf für 100 macht noch keinen Marktpreis aus.


So habe ich nach geschaut.
Habe das Angebot jetzt auch mal auf VHB. gesetzt. Bei den Händlern bei denen ich die zweite kaufen wollte kostete die Erstausgabe immer mehr wie 80€ z.b. EMK oder Goldsilver.be.

Bild
smilie_12 smilie_12 smilie_12

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon black religion » 28.05.2020, 12:04

Arkantos hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:
Welches Angebot?
Ich schaue bei den Preisen generell unter Ebay und orientiere mich dort am Preis.
Händlerpreise kenne ich nicht alle und durchsuche ich nicht alle.


Welches Angebot? Deine
TUVALU QUEEN ANNE'S REVENGE 1 OZ SILBER 2019 IN ORIGINALKAPSEL FÜR 80€
meine ich.
Solltest Du aber machen, wenn Du die hier anbietest. Die Nummer ist krass dreist, zumal Du dich über die Strategie der Händler aufregst. Die resultiert nicht zuletzt aus Typen wie Dir. Mir egal ob aus Unwissenheit, Gier oder Dreistigkeit.
Übrigens, selbst bei Ebay gehen die um die 50€ weg. Ein Sofortkauf für 100 macht noch keinen Marktpreis aus.


So habe ich nach geschaut.
Habe das Angebot jetzt auch mal auf VHB. gesetzt. Bei den Händlern bei denen ich die zweite kaufen wollte kostete die Erstausgabe immer mehr wie 80€ z.b. EMK oder Goldsilver.be.

Bild


Nochmal:
1. Wird hier im Forum z. Zt. für knapp 40€ angeboten.
2. Du bist kein Händler
3. Hier ist nicht Ebay
4. Du verarscht gerade Sammler, die keinen Plan haben
5. https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... cale=de_DE
6. Behalte lieber die Anne. Sieht schön aus, hast du billig gekauft und irgendwann kostet die vielleicht 80, oder mehr.
7. Sind solch überteuerten Angebote hier nicht erlaubt.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 28.05.2020, 12:08

black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:
Welches Angebot? Deine
TUVALU QUEEN ANNE'S REVENGE 1 OZ SILBER 2019 IN ORIGINALKAPSEL FÜR 80€
meine ich.
Solltest Du aber machen, wenn Du die hier anbietest. Die Nummer ist krass dreist, zumal Du dich über die Strategie der Händler aufregst. Die resultiert nicht zuletzt aus Typen wie Dir. Mir egal ob aus Unwissenheit, Gier oder Dreistigkeit.
Übrigens, selbst bei Ebay gehen die um die 50€ weg. Ein Sofortkauf für 100 macht noch keinen Marktpreis aus.


So habe ich nach geschaut.
Habe das Angebot jetzt auch mal auf VHB. gesetzt. Bei den Händlern bei denen ich die zweite kaufen wollte kostete die Erstausgabe immer mehr wie 80€ z.b. EMK oder Goldsilver.be.

Bild


Nochmal:
1. Wird hier im Forum z. Zt. für knapp 40€ angeboten.
2. Du bist kein Händler
3. Hier ist nicht Ebay
4. Du verarscht gerade Sammler, die keinen Plan haben
5. https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... cale=de_DE
6. Behalte lieber die Anne. Sieht schön aus, hast du billig gekauft und irgendwann kostet die vielleicht 80, oder mehr.
7. Sind solch überteuerten Angebote hier nicht erlaubt.


Ich sehe daran nichts überteuertes wenn es sie nirgends (Münzdachs ausgeschlossen, da ich es davor nicht kannte) billiger gibt. Ich verarsch hier niemanden. Jeder kann Preise vergleichen. Sind doch die marktüblichen Preise die ich nicht gemacht habe. Habe das Angebot jetzt gelöscht und werde es mir ab sofort zwei mal überlegen hier etwas zu kaufen/verkaufen.
smilie_12 smilie_12 smilie_12

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon black religion » 28.05.2020, 12:25

Arkantos hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:
Arkantos hat geschrieben:
So habe ich nach geschaut.
Habe das Angebot jetzt auch mal auf VHB. gesetzt. Bei den Händlern bei denen ich die zweite kaufen wollte kostete die Erstausgabe immer mehr wie 80€ z.b. EMK oder Goldsilver.be.

Bild


Nochmal:
1. Wird hier im Forum z. Zt. für knapp 40€ angeboten.
2. Du bist kein Händler
3. Hier ist nicht Ebay
4. Du verarscht gerade Sammler, die keinen Plan haben
5. https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... cale=de_DE
6. Behalte lieber die Anne. Sieht schön aus, hast du billig gekauft und irgendwann kostet die vielleicht 80, oder mehr.
7. Sind solch überteuerten Angebote hier nicht erlaubt.


Ich sehe daran nichts überteuertes wenn es sie nirgends (Münzdachs ausgeschlossen, da ich es davor nicht kannte) billiger gibt. Ich verarsch hier niemanden. Jeder kann Preise vergleichen. Sind doch die marktüblichen Preise die ich nicht gemacht habe. Habe das Angebot jetzt gelöscht und werde es mir ab sofort zwei überlegen hier etwas zu kaufen/verkaufen.


Na dann muß ich mich irren und mich über diesen unglaublichen Wertzuwachs freuen. Dieser Preissprung ist so mächtig, muß direkt über meinen Horizont gesprungen sein. Aber ich behalte die noch ein wenig und tausche dann lieber 1:1 gegen eine Unze Gold.

Und bis gerade eben kannte niemand, vor allem hier im Forum, den Münzdachs. Aber zum Glück habe ich gerade stundenlang recherchiert, wo es die Queen Anne bei Händlern noch günstiger gibt. Durch Zufall bin ich dabei auf diesen Münzdachs Shop gestoßen. Kennt den jemand? Kann man den empfehlen?

smilie_24
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Arkantos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 05.11.2018, 21:35

Re: Tuvalu Black Flags Silberserie

Beitragvon Arkantos » 28.05.2020, 12:30

Nice, der erste auf der Igno-Liste.
smilie_12 smilie_12 smilie_12


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste