Aktuelle Zeit: 26.05.2020, 22:04

Silber.de Forum

Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon John Doe Silver » 27.06.2019, 15:04

Im Jahr 2018 hat die Royal Mint aus Großbritannien die neue Münzserie Valiant als 10 oz Münze gestartet. Auf der Münze abgebildet ist der heilige Georg zu Pferd wie er einen Drachen bekämpft. Ursprünglich war Georg Grieche und ein Leibwächter des römischen Kaisers Diocletian. Georg wurde vom Kaiser zum Tode verurteilt da er sich weigerte dem Christentum abzuschwören. Später wurde er von der Römischen Kirche heilig gesprochen, daher die Bezeichnung St. Georg. Die Münze hat mittlerweile 2 Ausgaben und dieses Jahr erschien auch die 1 oz Variante in 100.000 Auflage. Die beiden 10 Unzer besitze ich bereits und denke darüber nach nachzulegen. Die 1 oz Münze ist bei ps-coins und Münzdachs nicht mehr im Angebot und wahrscheinlich bereits ausverkauft. Ein paar 1oz will ich mir dieses Jahr aber noch zulegen. Was haltet ihr von der Münzserie? Habt ihr bereits welche gekauft?

Link zu gold.de: https://www.gold.de/kaufen/silbermuenzen/valiant/
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Anzeigen
Silber.de Forum
Bert
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 06.02.2018, 15:22

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Bert » 27.06.2019, 15:11

die Münze finde ich richtig gelungen. Zumindest als 10 Unzer wirkt die gut. Mein Stammhändler sagte jedoch das die nicht gut laufen.

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 565
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon sternengong » 27.06.2019, 15:15

Mir persönlich sagt das Motiv ebenfalls sehr zu, weshalb ich mir die beiden 10 oz Versionen zugelegt habe. Mein Gefühl wäre gewesen, dass die Münze begehrt ist. Aber vielleicht liege ich da ja falsch.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 940
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Tykon » 27.06.2019, 16:04

Mir gefällt das Motiv auch sehr gut. Aber leider werden viel zu viel Serien auf den Markt gebracht. Man kann nicht überall dabei sein.
Daher habe ich bei dieser Serie auch gepaßt ...
Ich kann die Floskel "bleibt Gesund" nicht mehr hören oder lesen. Es kotzt mich mittlerweile an. smilie_44

Benutzeravatar
Grandmaster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 671
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Grandmaster » 27.06.2019, 16:21

Bert hat geschrieben:Mein Stammhändler sagte jedoch das die nicht gut laufen.


Wundert mich nicht. Es kommen jedes Jahr 3, 4 oder 5 Dutzend neue Serien raus. Wie will man das alles kaufen, wenn man nicht im Lotto gewonnen hat?

Zur Münze: Das Pferd ist sehr gut getroffen. Der Reiter ok. Der Drache gefällt mir irgendwie nicht.

Dann doch lieber die QBs 10 Unzer, wo wir wieder beim Thema X-Serien-und-was-kaufe-ich-mir wären. Und bei den QBs hat man tlw. schon sehr gute Preisentwicklungen gesehen (Löwe, Greif).
Die Berühmtheit manches Zeitgenossen ist unmittelbar mit der Dummheit seiner Bewunderer verbunden.

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Muzel » 27.06.2019, 19:01

Ich hatte mir auch "nur" die 10-Unzer-Varianten gekauft. Auf die 1 oz-Variante kann ich persönlich verzichten und setze, wie auch bei den Biestern der RM, nur die 10-Unzer der Valiants fort.

Ob die nun gut liefen/laufen oder nicht, keine Ahnung, das Motiv finde ich gelungen und preislich liegen die 10 oz auch im Rahmen.

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon lubucoin » 27.06.2019, 19:48

Die 2018er Valiant fand ich auf Anhieb auch richtig Klasse und konnte dann bei dem Preis natürlich nicht widerstehen.
Den glatten Ring aussenrum und den Hintergrund von der 2019er find ich dann doch nicht mehr ganz so ansprechend. Im Vergleich zur ersten bei weitem nicht so gut gemacht. Überlege aber trotzdem noch ob ich wenigstens eine 1oz davon hole.

Schade finde ich dass keine Auflagen davon bekannt sind.
Limitiert sind die zwar nicht, aber die 2018 dürfte eigentlich nicht mehr geprägt werden.
Wenigstens davon sollte doch eine Auflage bekannt sein. smilie_08
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

B13crew
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 15.01.2019, 07:57

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon B13crew » 28.06.2019, 06:49

Habe mir auch beide Jahrgange der 10 Unzer geholt, da mir persönlich das Motiv echt gut gefällt.
Wenn`s passt werde ich noch 1-2 Belegexemplare der 1 Unzer dazukaufen.

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 980
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Katz » 28.06.2019, 22:36

Hab auch alle varianten vor wochen bestellt
glaub sogar mehrfach
aber bis heute nichts eingetrudelt smilie_08

hat die schon wer bekommen smilie_06
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 565
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon sternengong » 29.06.2019, 05:24

Hallo Katz!
Zumindest die 10 Unzer sind schon lange da.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 980
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Katz » 29.06.2019, 09:35

1 oz Silber Valiant St. Georg Drachentöter 2019
Ausgabedatum 10.Juni 2019. smilie_08
Auflage: 100.000
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1114
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Mahoni » 29.06.2019, 09:53

@ Katz: Die 10 oz Ausführungen, sowohl 2018 wie auch 2019, sind schon seit Monaten in meinem Besitz. Hatte sie in der ersten April-Woche abgelichtet und hier in die Gallerie eingestellt.

Das deine noch nicht verfügbar sind muss nichts schlechtes bedeuten - manchmal braucht es viel Geduld und einen langen Atem. Ich habe fast 3 Monate auf mein 1 oz Silber-Scrofa Set (beinhaltet die Ghost-Variante) gewartet bis es final in dieser Woche endlich vom Händler geliefert wurde. Überall sonst waren die Dinger längst im Umlauf. Aber mein Händler hat es einfach nicht gebacken bekommen.
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Shuffle0509
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 05.04.2016, 23:13

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Shuffle0509 » 29.06.2019, 13:00

Ich habe ebenfalls beide 10-Unzer in meinem Besitz und finde die sehr gelungen (auch wenn die erste Ausgabe nochmal etwas schöner und außergewöhnlicher ist). Der Aufschlag war ja jetzt auch nicht besonders und mit Glück, so habe ich zumindest gedacht, entwickelt sich die Erstausgabe ähnlich dem Lion der Queens Beast Serie. Scheint momentan nicht so, ist für mich aber auch nicht so wild. So hab ich eben weitere 10 bzw. 20 Unzen zur Anlage/Wertspeicherung, die obendrein auch noch sehr schön anzusehen sind.
Die 1-Unzer gehen allerdings an mir vorüber.
Z= 1,2 A + 1,4 B + 3,3 C + 0,6 D + 0,999 E

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 980
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Katz » 02.07.2019, 19:27

Da sind sie ja smilie_01
sind ja total unterschiedlich,hab mich bisher nicht dafür interisiert
aber jetzt wollte ich nichts verpassen smilie_24
2018er 1unze gibt es nicht oder?
Dateianhänge
AjJmBJ+AQ7qWtD1NbnFiuQ.jpg
o3fRh5dsT1247bpuKHszPA.jpg
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Zonta
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 13.02.2014, 02:03
Wohnort: Herdecke

Re: Georg der Drachentöter Silbermünze - Royal Mint

Beitragvon Zonta » 14.07.2019, 08:30

Hallo,

werden die 1 Unzer denn auch jedes Jahr mit wechseldem Motiv rausgegeben? Über eine 2018er Unze konnte ich nichts finden......mit 10 Unzern kann ich mir nicht alles vollstellen......ist ja auch eine Preisfrage, denn seltsamerweise wollen die für 10 Unzen mehr haben smilie_06


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste