Aktuelle Zeit: 11.07.2020, 03:23

Silber.de Forum

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Captain » 01.02.2019, 10:35



Die Perth Mint bringt eine Serie Silbermünzen zum Thema THE SIMPSONS

https://www.hit.com.au/story/the-perth- ... ins-121422

Für die meisten wahrscheinlich Kitsch, ich finde es interessant

https://www.perthmint.com/catalogue/latestReleases.aspx
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Anzeigen
Silber.de Forum
kanightlife
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon kanightlife » 13.02.2020, 14:39

Ihr habt mich erwischt :-)

Die ESG hat wirklich noch 38 Stück markant unter 30.

25,xx €

Wär ne überlegung wert.

Den Krusty gibts bei PS noch unter 24.

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Betonsammler » 18.02.2020, 19:25

Krusty im Blister, Auflage 2500. Homer letztes Jahr, Auflage 1000.
Die Perth Mint Gewinnoptimierer haben mal wieder zugeschlagen.
Beim Belgier für € 35,61 zu haben.

Hat man da noch ein Chance auf Wertsteigerung?
Dateianhänge
clown.jpg

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 18.02.2020, 19:30

Betonsammler hat geschrieben:Krusty im Blister, Auflage 2500. Homer letztes Jahr, Auflage 1000.
Die Perth Mint Gewinnoptimierer haben mal wieder zugeschlagen.
Beim Belgier für € 35,61 zu haben.

Hat man da noch ein Chance auf Wertsteigerung?


Sehe es doch mal positiv:

Du hattest keine Chance den Homer in Coin-Card zu bekommen, den Krusty aber schon !

Abseits von Wertsteigerungsfantasien sollte es für den Sammler doch gut sein, wenn mehr Ausgaben in Coin-Card zu noch akzeptablen Preisen verfügbar sind.

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Betonsammler » 18.02.2020, 19:49

Vergessen wir mal den Sammler.

Du hast eigendlich immer ein ganz gutes Feeling in Sachen -zu teuer, zu billig-, auch wenn´s manchmal die Sammlerherzen verletzt.
Mal aus Sicht eines Anlegers. Kann ich mit dem Coin im Blister Geld verdienen?

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 18.02.2020, 19:51

Betonsammler hat geschrieben:...
Mal aus Sicht eines Anlegers. Kann ich mit dem Coin im Blister Geld verdienen?


Kaum, lohnt vor allem nicht den Aufwand (meine Meinung)

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Betonsammler » 18.02.2020, 20:16

Meine Vermutung ist dieselbe. Werde die Münze nicht kaufen. Weder so noch im Blister.
Aber irgendwie juckt mich dat doch in die Fingers (Blücher Zitat). Mal sehen, vielleicht halbe Menge oder so. smilie_11
Zweimal drüber schlafen hat noch nie geschadet.

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Muzel » 18.02.2020, 20:31

Beim normalen Krusty (ohne Blister) hatte SCorner die Tage den Preis nach unten geschraubt... also der kostete über 24 € und war dann die Tage bei 23,50 € ...jetzt aktuell nach dem Kursanstieg bei Silber kostet er im Moment "grad mal" 23,99 €...
Lässt also daraus schliessen, dass der Verkauf nicht so gut läuft wie erhofft und er bei seiner Lagermenge natürlich die Teile auch "loswerden" will.

Vielleicht hilft dir das weiter @betonsammler :wink: ...in die Zukunft kann natürlich keiner schauen, aber wenn's wirklich, wie bei deinem Gedankenspiel, nur um die Wertsteigerunsaussichten geht, gibt's denke mal andere Sachen an Münzen :wink:

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Betonsammler » 18.02.2020, 20:55

Muzel hat geschrieben:: ...in die Zukunft kann natürlich keiner schauen, aber wenn's wirklich, wie bei deinem Gedankenspiel, nur um die Wertsteigerunsaussichten geht, gibt's denke mal andere Sachen an Münzen :wink:

Danke.
Ich bin um jeden Tip dankbar. Wo siehst du die größten Wertsteigerungsaussichten? Welche Münze meinst du damit?

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 995
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Katz » 18.02.2020, 21:14

ich kauf mir die PP Ausgaben

im Verhältnis zu den Preisen bei den normalen sehe ich da mehr Potenzial
und viel schöner sind sie auch noch smilie_24

schauen wir mal in einem jahr was sich DuD

meine 2unzen haben jetzt nach einem Jahr für ü500 den Besitzer gewechselt
dafür gab es reichlich Maggies Lisa und Duff smilie_14

GeheimTipp von mir ist die Maggie
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 18.02.2020, 21:51

Muzel hat geschrieben:Beim normalen Krusty (ohne Blister) hatte SCorner die Tage den Preis nach unten geschraubt... also der kostete über 24 € und war dann die Tage bei 23,50 € ...jetzt aktuell nach dem Kursanstieg bei Silber kostet er im Moment "grad mal" 23,99 €...
Lässt also daraus schliessen, dass der Verkauf nicht so gut läuft wie erhofft und er bei seiner Lagermenge natürlich die Teile auch "loswerden" will.
...


Silbercorner hat aktuell über 2.300 Krusty Silberunzen im Bestand, da ist es doch klar, wenn der Händler etwas mit dem Preis spielt, um die zu verkaufen und hat nichts damit zu tun, dass "der Verkauf nicht so gut läuft wie erhofft".

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Muzel » 19.02.2020, 08:24

Muzel hat geschrieben:Beim normalen Krusty (ohne Blister) hatte SCorner die Tage den Preis nach unten geschraubt... also der kostete über 24 € und war dann die Tage bei 23,50 € ...jetzt aktuell nach dem Kursanstieg bei Silber kostet er im Moment "grad mal" 23,99 €...
Lässt also daraus schliessen, dass der Verkauf nicht so gut läuft wie erhofft und er bei seiner Lagermenge natürlich die Teile auch "loswerden" will....

KarlTheodor hat geschrieben:Silbercorner hat aktuell über 2.300 Krusty Silberunzen im Bestand, da ist es doch klar, wenn der Händler etwas mit dem Preis spielt, um die zu verkaufen und hat nichts damit zu tun, dass "der Verkauf nicht so gut läuft wie erhofft".


smilie_08 also wenn ein Händler seinen Preis nach unten korrigiert, weiss ich nicht, was falsch daran ist zu sagen, dass in SEINEM Fall, mit SEINEM Preis, der Verkauf nicht wie erhofft gelaufen ist. Ansonsten hätte er den Preis ja so gelassen.

Wenn du das in deiner Welt als normal ablaufende Preisspielerei bezeichnest und dich an meiner Ausdrucksweise störst, ist das so, ändert aber trotzdem nichts daran, dass beides das gleiche bedeutet.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6592
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 04.03.2020, 18:52

Falls sich schon jemand gefreut haben sollte, dass im April eine Bart Simpson Münze als Carded Version herausgebracht wird, muss ich die Freude leider dämpfen.
Dies hatte die Perth Mint zwar zunächst im Blog: http://blog.perthmint.com.au/2020/03/03 ... arch-2020/ im aktuellen joomag-Magazin, Seite 16 (die Printausgabe der Neuerscheinungen): https://joom.ag/KXiC/p16 ,
Unbenannt.JPG

jedoch gab es dann auf der Webseite bei den "Upcoming Releases" nur noch eine John Wayne Münze in einer Carded Version: https://www.perthmint.com/forthcoming-releases.aspx
Unbenannt1.JPG


Aber die Bart-Münze ist nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben und wurde jetzt für den Juni angekündigt.

Nette Anekdote seitens der Perth Mint, die ich als Antwort von meinem Kontakt erhielt: "“Ah haaa! He has identified that we have in fact amended the product release schedule (after sending the bulletin to print). John Wayne is now being released next month, Bart has been shifted twice with a new release month of June. Well spotted..."
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 850
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon MarcoLunar » 16.03.2020, 14:58

Bei den momentanen Verhältnissen sind bereits mehr als 2 Maples drin für nen Homer. smilie_11

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 995
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Katz » 13.05.2020, 03:05

Der Juni naht der Bart Kommt................

smilie_24
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6592
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 13.05.2020, 08:24

Katz hat geschrieben:Der Juni naht der Bart Kommt................

smilie_24


Da musst Du noch einen Monat länger warten. Juni wird nichts mehr (war angekündigt, aber das
kann ja auch wieder verschoben werden und in den Upcoming releases für Juni stand er ja auch schon nicht).
Ich habe eben nochmals nachgefragt und Antwort erhalten, er soll jetzt im Juli erscheinen. smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], PeterB84 und 12 Gäste