Aktuelle Zeit: 14.07.2020, 14:48

Silber.de Forum

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Captain » 01.02.2019, 10:35



Die Perth Mint bringt eine Serie Silbermünzen zum Thema THE SIMPSONS

https://www.hit.com.au/story/the-perth- ... ins-121422

Für die meisten wahrscheinlich Kitsch, ich finde es interessant

https://www.perthmint.com/catalogue/latestReleases.aspx
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2458
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon MaxeBaumann » 31.01.2020, 11:24

Tykon hat geschrieben:Ich hatte mir ein Belegexemplar Homer geholt, weil mir das Motiv gefällt. Mit den restlichen Ausgaben der Serie kann ich bisher nicht viel anfangen. Auch nicht mit der Krusty Münze.

Ich zwei Exemplare vom Homer als Beleg , ansonsten ist da Sense ..... smilie_01

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Unzen999 » 31.01.2020, 12:17

Tykon hat geschrieben:Ich hatte mir ein Belegexemplar Homer geholt, weil mir das Motiv gefällt. Mit den restlichen Ausgaben der Serie kann ich bisher nicht viel anfangen. Auch nicht mit der Krusty Münze.


Mir hat die 1 oz Homer in Verbindung mit dem Dounat sehr gut gefallen und ich hatte mir einige Stücke zugelegt. Als es jetzt hieß es gibt eine Fortsetzung hatte ich an die restlichen Familienmitglieder in ihren typischen Posen gedacht z.B. Lisa an der Schultafel, Bart der den Hintern rausstreckt oder Marge beim Backen evtl. noch Grandpa, Marge Simpsons Schwestern Patty und Selma Bovier oder die Haustiere Knecht Ruprecht und Snowball. Mit Krusty direkt als 2tes Motiv ist mir das ein zu weiter Schwenk zu den zahlreichen restlichen Akteuren...schade
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 850
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon MarcoLunar » 31.01.2020, 14:07

Bekommt Silber-Corner diesmal den Krusty nicht rein zum fairen Preis wie damals Homer? Weiß da Jemand was?

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 14:30

MarcoLunar hat geschrieben:Bekommt Silber-Corner diesmal den Krusty nicht rein zum fairen Preis wie damals Homer? Weiß da Jemand was?


Mir ist der Clown auch zu teuer.

Aber Du darfst auch nicht vergessen, dass der Silberpreis seit der Ausgabe von Homer im Februar 2019 stark gestiegen ist.

Silber-Corner war beim Homer der günstigste Anbieter, wird aber den Clown wohl auch nicht zu vergleichbar guten Preisen anbieten können.


Übrigens:
Den Clown gibt es auch in einer Coincard

https://www.perthmint.com/catalogue/kru ... f-ths.aspx

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 850
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon MarcoLunar » 31.01.2020, 14:44

@KT
Stimmt, habe gerade mal geschaut. Heute vor einem Jahr waren wir ziemlich genau 2 Euro tiefer. Das heisst bei Silber-Corner "könnte" der Krusty heute 22 Euro kosten smilie_11
Das wäre wahrscheinlich auch das Maximum was ich dafür bezahlen würde vorerst. Mal sehen vielleicht kommt ja noch was.
smilie_24

---> Coincard = satte 10 % der Auflagenzahl :shock:

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 14:52

MarcoLunar hat geschrieben:...
---> Coincard = satte 10 % der Auflagenzahl :shock:


Die wissen halt auch mit kleinem (Zusatz-)Aufwand viel Gewinn zu machen.

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Unzen999 » 31.01.2020, 15:06

P.S. Beim Belgier noch nen Tacken teurer als bei PSC...


https://goldsilver.be/en/1-oz-30-gr/314 ... -1-bu.html
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Benutzeravatar
Geek
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Geek » 31.01.2020, 15:09

Also ich finde das Clown Motiv ekelhaft. Pfui Teufel. Aber wer es haben will. Nur zu. smilie_24

Benutzeravatar
Münzferkel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2019, 11:13

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Münzferkel » 31.01.2020, 15:13

Hallo alle zusammen,
ich habe mir heute 4 Krusty Münzen beim Perth Mint Stand der WMF Berlin gekauft.Ich wollte sie euch nur mal zeigen.Auch wenn der Krusty mir nicht so gefällt wie der Homer finde ich die Münze trotzdem okay.Vor allem bin ich mal auf den Homer gespannt wie der sich so im Preis entwickeln wird.Klar wird das dauern,aber guckt euch den Spiderman an.Beides sind weltweit sehr bekannte Charaktere und die Simpson Bullion Serie gibt es nur 25.000 mal im Gegesatz zur Marvel Serie von 50.000 Exemplaren.Da sollte doch mindestens das selbe für den Homer nach ca 2-3 Jahren drin sein wie für den Spiderman,hihi.....

Gruß euer Münzferkel :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dateianhänge
IMG_20200131_143116     2.jpg
IMG_20200131_143107     2.jpg
IMG_20200131_143019  2.jpg

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 16:49

Münzferkel hat geschrieben:...
ich habe mir heute 4 Krusty Münzen beim Perth Mint Stand der WMF Berlin gekauft.
...


Wieviel kostet denn der Clown direkt beim Hersteller, wenn man fragen darf ?

Benutzeravatar
Münzferkel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2019, 11:13

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Münzferkel » 31.01.2020, 17:09

Ich habe pro Stück 25 Euro bezahlt.Ich dachte auch das der etwas günstiger sein wird.Aber na ja,wenn man schon mal da ist.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 850
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon MarcoLunar » 31.01.2020, 17:38

Ich muss sagen auf Münzferkels 4er Bild gefällt mir das Motiv schon besser als die Präsentation der Online Shops.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6600
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 31.01.2020, 22:08

Hier mal ein aktuelles Foto vom Perth Mint Stand auf der WMF in Berlin.
Morgens waren die 20 Stück im Display noch da, mittags alle verkauft, auch die 80 Stück im Stübchen:
PM WMF  Krusty.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Muzel » 01.02.2020, 10:42

@Münzferkel... danke für die Bilder.
Ich finde die Augen einfach schlecht gemacht. Die sehen aus wie stenopäischen Blenden beim Augenarzt :lol:
Aber hätte man die Pupillen nach außen gewölbt, könnte man sie mit Brüsten verwechseln :lol:

SC hat Krusty nun auch im Angebot für ca. 24,00 € und dazu die Beschreibung:

Zweite Ausgabe der "The Simpsons" Anlagemünzen-Serie. Nach der extrem erfolgreichen Homer Simpsons Erstausgabe erscheint nun die zweite Ausgabe "Krusty the Clown".
Die Auflage beträgt nur 25.000 Stücke und es wird weitere Ausgaben dieser Serie geben, die nächste Ausgabe zeigt "Bart Simpson" und wird in einigen Monaten erscheinen.


Also ich dachte, solche reißerischen Aussagen gibt's nur hier im Forum :lol:
EXTREM erfolgreich finde ich eher die PP-Farbvarianten :wink:
Für alle Simpsons-Freunde aber gute Nachrichten, dass Bart folgen wird smilie_01

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7110
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon san agustin » 01.02.2020, 10:49

@ Muzel

in Natura sehen die gar nicht so schlecht aus smilie_07

mich überrascht allerdings die sehr mutige Aussage von SC eines 3.Motiv
Zu Beginn des Homer war nie die Rede einer ,,Serie,,

aber die PM bleibt sich selber treu: was interessiert mich mein Geschwätz von gestern smilie_11
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste