Aktuelle Zeit: 26.02.2021, 18:54

Silber.de Forum

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Captain » 01.02.2019, 10:35



Die Perth Mint bringt eine Serie Silbermünzen zum Thema THE SIMPSONS

https://www.hit.com.au/story/the-perth- ... ins-121422

Für die meisten wahrscheinlich Kitsch, ich finde es interessant

https://www.perthmint.com/catalogue/latestReleases.aspx
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon black religion » 19.01.2021, 00:59

25rubel » 18.01.2021, 23:45 hat geschrieben:
black religion » 16.01.2021, 19:18 hat geschrieben:@silbersurfer

Für mich ist Bart bisher bei den BU Ausgaben mein absoluter Topfavorit. Wirklich sehr gelungen. Gefällt mir um Längen besser als Homer und Krusty. Sollte man aber noch für ca. 30/35€ einsammeln können. Die dreistelligen Händlerpreise für Homer sind ja wohl auch ein Spaß. Die gehe in der Regel immer noch für knappe 40€ weg.

@frankthetank

Ja, vielleicht hast Du Recht, und ich sollte auf meine Linie achten und die Donuts weglassen. Ab morgens ein paar Bierchen, und die Arbeit macht bestimmt doppelt so viel Spaß. Wie produktiv ich dann bin, merke ich dann sowieso erstmal nicht. smilie_11
smilie_29 smilie_29 smilie_29 smilie_29 smilie_29 smilie_29


was den 1oz homer angeht, möchte ich dir nur ungern den optimismus nehmen. die realität sieht jedoch inzwischen ein wenig anders aus:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=1oz ... 0&_fosrp=1
die händler bieten, wenn überhaupt, nur noch wesentlich teurer an.


Anbieten können die den, so wie alles andere auch, für so viel sie wollen. Verkaufen tun die bloß nichts zu diesen Preisen. Hier ist der letzte Homer, der ab 0€ lief und der Letzte, der meines Erachtens nach verkauft wurde.
https://www.ebay.de/itm/1-OZ-Silber-Hom ... cvip-panel
Von mir aus kann der gerne dreistellig gehen. Ich habe auch so ein, zwei Stück davon. Nur sind das jetzt noch Phantasiepreise. Und sowas kann das Interesse an einer Serie stark schwinden lassen. Als Beispiel Spiderman. Der hat fünf, sechs Folgeausgaben gebraucht, bis der wirklich teurer geworden ist. Warum genau sollte der Homer jetzt auf einmal so teuer sein?
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon domrepp » 19.01.2021, 07:44

black religion » 19.01.2021, 00:59 hat geschrieben:
25rubel » 18.01.2021, 23:45 hat geschrieben:
black religion » 16.01.2021, 19:18 hat geschrieben:
Anbieten können die den, so wie alles andere auch, für so viel sie wollen. Verkaufen tun die bloß nichts zu diesen Preisen. Hier ist der letzte Homer, der ab 0€ lief und der Letzte, der meines Erachtens nach verkauft wurde.
https://www.ebay.de/itm/1-OZ-Silber-Hom ... cvip-panel
Von mir aus kann der gerne dreistellig gehen. Ich habe auch so ein, zwei Stück davon. Nur sind das jetzt noch Phantasiepreise. Und sowas kann das Interesse an einer Serie stark schwinden lassen. Als Beispiel Spiderman. Der hat fünf, sechs Folgeausgaben gebraucht, bis der wirklich teurer geworden ist. Warum genau sollte der Homer jetzt auf einmal so teuer sein?


Völlig richtig!
Ich überlege seit einiger Zeit, ob ich mir noch "nachträglich" die Serie zulege. Dementsprechend beobachte ich u. a. die Preisentwicklung und Verkäufe über ebay-kleinanzeigen usw.! Was die aufrufen und was sie letztlich bekommen, sind zweierlei Paar Schuhe. Wenn ich Leute wegen dem Homer anschreibe, die 45-50 EUR verlangen und ich 40 biete, sagen die oft nein. Dummerweise stehen die Angebote noch Monate später für denselben Preis drin. Alles knapp um 40 EUR scheint handelbar, darüber sehe ich die Münze - Stand aktuell - definitiv noch nicht.
Es passiert nämlich bei diesen Spielchen genau das, was black religion sagt, das Interesse geht verloren ... bei dermaßen schnellen Preis-Wunschvorstellungen in so kurzer Zeit bei einer nicht sooo seltenen Auflage!

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2738
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon foxl60 » 19.01.2021, 12:23

domrepp » 19.01.2021, 08:44 hat geschrieben:... bei dermaßen schnellen Preis-Wunschvorstellungen in so kurzer Zeit bei einer nicht sooo seltenen Auflage!


Die so oft und gerne genannte Auflage ist nicht (allein) entscheidend für den Wert einer Münze, z.B.

Kookaburra 2004: Auflage 84.455 - Verkauf zu Preisen über 120 Euro
Spiderman: Auflage 50.000 - Verkauf zu Preisen über 130 Euro (Tendenz offenbar steigend)

Homer: Auflage 25.000 - Verkauf zu Preisen um 40 Euro

Wenn man da nach der Auflage geht, ist noch viel Luft nach oben für Homer drin !

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon black religion » 19.01.2021, 13:22

foxl60 » 19.01.2021, 12:23 hat geschrieben:
domrepp » 19.01.2021, 08:44 hat geschrieben:... bei dermaßen schnellen Preis-Wunschvorstellungen in so kurzer Zeit bei einer nicht sooo seltenen Auflage!


Die so oft und gerne genannte Auflage ist nicht (allein) entscheidend für den Wert einer Münze, z.B.

Kookaburra 2004: Auflage 84.455 - Verkauf zu Preisen über 120 Euro
Spiderman: Auflage 50.000 - Verkauf zu Preisen über 130 Euro (Tendenz offenbar steigend)

Homer: Auflage 25.000 - Verkauf zu Preisen um 40 Euro

Wenn man da nach der Auflage geht, ist noch viel Luft nach oben für Homer drin !


Daß bei Homer noch Luft nach oben ist, denke ich auch. Nur Spiderman hat wie gesagt noch 5, 6 Ausgaben gebraucht, um wirklich richtig teuer zu werden. Der 2004er Kooka kam Ende 2003, ist also auch schon ein paar Monde her. Zudem handelt es sich beim Kooka um eine der bekanntesten Anlagemünzen, und nicht Comicsendungen, der Welt. Den Homer jetzt, nach drei Ausgaben (Homer ist ganz ok, Krusty naja, Bart ist spitze) so teuer zu machen, ist in meinen Augen nur darauf zurückzuführen, daß die 2 OZ HR kurzzeitig für fast 500€ den Besitzer gewechselt hat. Und wer steigt den in in, zwei Jahren in die Serie ein, wenn er für die ersten 5, 6 Ausgaben 400€ abdrücken muß. Die ersten acht Marvels hat man vor sieben, acht Monaten noch für unter 250€ bekommen. Nach acht Ausgaben gibt es sicherlich mehr Sammler, als nach drei. Ich mag die Simpsons sehr und hoffe die werden mindestens so erfolgreich, wie die Marvels. Ob Homer von einem Tag auf den anderen dreimal teurer zu machen dabei hilfreich ist, ich weiß nicht.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon domrepp » 19.01.2021, 14:46

foxl60 » 19.01.2021, 12:23 hat geschrieben:
domrepp » 19.01.2021, 08:44 hat geschrieben:... bei dermaßen schnellen Preis-Wunschvorstellungen in so kurzer Zeit bei einer nicht sooo seltenen Auflage!


Die so oft und gerne genannte Auflage ist nicht (allein) entscheidend für den Wert einer Münze, z.B.


...ich habe ja nie behauptet, dass die Auflage "(allein) entscheidend" für die Wertentwicklung wäre! Allerdings fiele es mir dann deutlich einfacher, diese Wunschpreise zu akzeptieren bzw. zu verstehen - wenn wir hier von einer Auflage von z. B. 2000 reden würden.
Alle die von dir genanten Münzen sind deutlich länger auf den Markt... der Zeitfaktor ist also auch MITentscheidend - Black religion spielt drauf an und liefert weitere Argumente, die ich jetzt nicht wiederholen muss. Im Prinzip zeigst du es ja selbst auf...
Soll auch jedem selbst überlassen sein, keine Frage. Habe eben mal spaßeshalber bei ebay.de nach den Preisen geschaut. Was da schon wieder abgeht.... Es muss doch jeder sofort raus aus dem Thema Simpsons sein, wenn er den Homer für 129 EUR sieht.

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1741
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon 25rubel » 19.01.2021, 14:59

werden ja auch noch andere preise aufgerufen....

Benutzeravatar
Edelmetall47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 201
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Edelmetall47 » 19.01.2021, 15:01

Was soll das? Geht EMK hier auf Dummenfang? :shock: smilie_11 smilie_11

https://www.ebay.de/itm/Tuvalu-1-Dollar ... Sw64xcWIwN

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Marcelausz » 19.01.2021, 17:16

Edelmetall47 » 19.01.2021, 15:01 hat geschrieben:Was soll das? Geht EMK hier auf Dummenfang? :shock: smilie_11 smilie_11

https://www.ebay.de/itm/Tuvalu-1-Dollar ... Sw64xcWIwN

Maxe smilie_24


Ganz einfach, die verdoppeln immer die Preise wenn deren Bestand gegen 0 geht, haben Sie dann nur noch einen, wird halt 199€ ausgepreist.

So hat man immer ein volles Portfolio und ist irgendwann der letzte Händler am Markt mit der Münze, gar nicht so dumm, ob die dieses Jahr oder in 5 Jahren verkauft wird ist ja egal bei genug Kapital.

Benutzeravatar
Katz
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1116
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Katz » 19.01.2021, 17:40

Edelmetall47 » 19.01.2021, 15:01 hat geschrieben:Was soll das? Geht EMK hier auf Dummenfang? :shock: smilie_11 smilie_11

https://www.ebay.de/itm/Tuvalu-1-Dollar ... Sw64xcWIwN

Maxe smilie_24

Den letzten Beissen die Hunde smilie_11

dem letzten wo ich sie für 30 Angeboten habe hat mich Beschimpft smilie_24 smilie_14
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2738
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon foxl60 » 19.01.2021, 17:54

Katz » 19.01.2021, 18:40 hat geschrieben:...
dem letzten wo ich sie für 30 Angeboten habe hat mich Beschimpft smilie_24 smilie_14


Mit 30 Euro warst Du ja noch günstig !

herrpaul verkaufte schon vor einem Monat 20 Stück für knapp 1.000 Euro = also 50 Euro / Stück

https://www.ebay.de/itm/20-x-1oz-Homer- ... SwuNRfHnLH

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Marcelausz » 19.01.2021, 18:17

Marcelausz » 19.01.2021, 17:16 hat geschrieben:
Edelmetall47 » 19.01.2021, 15:01 hat geschrieben:Was soll das? Geht EMK hier auf Dummenfang? :shock: smilie_11 smilie_11

https://www.ebay.de/itm/Tuvalu-1-Dollar ... Sw64xcWIwN

Maxe smilie_24


Ganz einfach, die verdoppeln immer die Preise wenn deren Bestand gegen 0 geht, haben Sie dann nur noch einen, wird halt 199€ ausgepreist.

So hat man immer ein volles Portfolio und ist irgendwann der letzte Händler am Markt mit der Münze, gar nicht so dumm, ob die dieses Jahr oder in 5 Jahren verkauft wird ist ja egal bei genug Kapital.


Man sieht auch hier.. die Taktik geht auf ;) es geht solange hoch bis das Lager <10 ist, dann hebt man nochmal gewaltig an und lässt es Jahre so stehen.
Dateianhänge
75AB87C3-E446-4446-9D96-22DC3C3E52F7.png

Mr.Citroen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 21.01.2017, 14:57

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Mr.Citroen » 19.01.2021, 19:07

Ach Katz nicht traurig sein smilie_11
Mich haben auch alle ausgelacht bei meiner Prognose 1 Homer gegen 3 Maple zu tauschen smilie_07
Habe aber innerlich den Stinkefinger gezeigt und durchgehalten.
Bart sehe ich bei 1:4 hab nochmal schön nachgelegt die letzten beim Belgier noch einen Teil abgefischt.
So what es kommt wie es kommen soll smilie_24

Benutzeravatar
Katz
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1116
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Katz » 19.01.2021, 22:06

ich bin doch nicht Traurig
eher froh das nur wenige an die Simpsons geklaubt haben
da konnte man vor knapp 2Jahren schön einklauben smilie_11

übrigens bekomme ich heute öfters mal Angebote für ne Rolle um die Fufzig pro Homer also 2Mapeles smilie_24

jetzt will ich aber 3Mapeles für einen wunderschönnen Homer smilie_11 smilie_09
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Mr.Citroen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 21.01.2017, 14:57

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Mr.Citroen » 19.01.2021, 22:33

smilie_01

Benutzeravatar
leuchtboje
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 17.05.2018, 09:25

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon leuchtboje » 19.01.2021, 23:51

Marcelausz » 19.01.2021, 17:16 hat geschrieben:
Edelmetall47 » 19.01.2021, 15:01 hat geschrieben:Was soll das? Geht EMK hier auf Dummenfang? :shock: smilie_11 smilie_11

https://www.ebay.de/itm/Tuvalu-1-Dollar ... Sw64xcWIwN

Maxe smilie_24


Ganz einfach, die verdoppeln immer die Preise wenn deren Bestand gegen 0 geht, haben Sie dann nur noch einen, wird halt 199€ ausgepreist.

So hat man immer ein volles Portfolio und ist irgendwann der letzte Händler am Markt mit der Münze, gar nicht so dumm, ob die dieses Jahr oder in 5 Jahren verkauft wird ist ja egal bei genug Kapital.


Ja, das denke ich auch.
Wobei solche Münzen, wie der Homer wohl nicht das Hauptgeschäft sind.
Auch wenn EMK oft - sagen wir mal 'ambitionierte Preise' - aufruft, haben sie doch viel Auswahl in speziellen Bereich.
Meine Frau sammelt zum Beispiel die Disney Edelsteinprinzessinen. Ich bin da inzwischen auch spekulativ eingestiegen - günstiger als bei EMK bekommt man die in Stückzahlen über 1 kaum.
Im Laufe der Zeit werden die Preise zügig dem Markt angepasst... würde kein anderer Kaufmann anders machen.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste