Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 01:50

Silber.de Forum

Aztec Kalendar - Golden State Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon Mahoni » 27.01.2019, 09:33

Moin zusammen,

ich habe vor kurzem einen Kauf getätigt und die Münze/Medallie gefällt mir ungemein. Ich hab sie gekauft weil sie mir einfach nur klasse gefällt.

Obwohl sie so schön ist konnte ich nichts dazu hier im Forum lesen. Wie seht ihr das Potenzial von dem guten Stück? Würde mir eventuell noch ein paar nachkaufen. Weiß aber nicht wie die Akzeptanz dafür ist?

Zur bildlichen Veranschaulichung: https://www.govmint.com/2018-golden-sta ... piece-roll
Zuletzt geändert von Mahoni am 09.07.2019, 20:55, insgesamt 3-mal geändert.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1468
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon MaxeBaumann » 27.01.2019, 09:51

-
Zuletzt geändert von MaxeBaumann am 03.05.2019, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon Mahoni » 27.01.2019, 09:56

Ähmm...das war meines Wissens nach der erste Thread denn ich als Neuling in diesem Forum erstellt habe, aber falls der MOD der selben Meinung ist darf er gerne verschieben smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
IrresDing
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 432
Registriert: 18.10.2012, 18:38
Wohnort: EUdSSR

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon IrresDing » 27.01.2019, 10:29

Das ist eine schöne Medaille.

Warum sie bisher unbeachtet blieb? Na ja, der Aztekenkalender wird in südamerikanischen Prägungen oder solche die es sein wollen immer wieder mal verwurstet. Das Thema ist wie das Drachenthema bei asiatischen Münzen (oder auch hier solche die es sein wollen) einfach etwas ausgelutscht.

Das Gepräge hat ohne Zweifel ihren Reiz. Wenigstens verfällt sie nicht dem Kitsch oder ist bildlich überfrachtet, so wie es häufig passiert, wenn sie noch ohne Rücksicht auf Verluste die polierten Titten der Libertad oder irgendwelche Tempel drauf drücken müssen. Für eine Münzkomposition (ich weiß, dass es eine Medaille ist) ist die Gestaltung der von dir vorgestellten Unze echt zu gebrauchen.

Bekommt die denn Milchflecken? Ist das geklärt?

Bild
Jetzt hätte noch ein Tempel und ein Azteken-Priester gefehlt, dann wär's fast gelungen. Dazu noch ein Ausgabestaat aus dem Pazifik und es wäre perfekt. smilie_10
Passt auf, dass der Aluhut nicht zu eng sitzt. Bye.

pureneugier
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 24.09.2011, 22:15

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon pureneugier » 27.01.2019, 10:37

Für mich gehören der Aztekenkalender und die "Polierten Brüste" auf ne KIloscheibe. Ich liebe die zwei Motive smilie_01

puschkinrosa
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 01.03.2011, 05:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon puschkinrosa » 27.01.2019, 10:55

Ja wirklich mal schön gemacht.
Potential ist erschöpft denke ich ...
die ersten Preise lagen ja bei 17,89€
Erfolgreich gehandelt mit: loup1oz, krügerrand, Mozart2006, hifi.fan, Köni123, Paterblauauge, Borny, silberpfennig, knuffi DANKE

[url]http://www.silber.de/forum/puschkinrosa-t8954.html[url]

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon Mahoni » 27.01.2019, 10:56

Vielen Dank für eure Rückmeldungen smilie_01

Ich finde sie wirklich sehr gelungen und obwohl sich nichts finden lässt bezgl. Auflage finde ich sie hochinteressant. Und entgegen Max`s Einwand das es zuviele davon gibt, lassen sich nur ein paar wenige Händler ausmachen die die Münze/Medallie aktuell noch anbieten können/wollen. Auf ebay sind die Angebote auch überschaubar. Also sehe ich es eher nicht so das der Markt davon überschwemmt ist. Selbst auf der Homepage von Golden State Mint selbst konnte ich sie nicht mehr finden.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1262
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon KarlTheodor » 27.01.2019, 11:19

puschkinrosa hat geschrieben:Ja wirklich mal schön gemacht.
Potential ist erschöpft denke ich ...
die ersten Preise lagen ja bei 17,89€


... und jetzt werden die 1 Oz Aztekenkalender schon für 29,99 Euro ver- bzw. gekauft:

https://www.ebay.de/itm/1-Unze-Silber-A ... SwjfdcD-rp

Wenn das keine Wertsteigerung ist !!!

Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1468
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon MaxeBaumann » 27.01.2019, 11:41

-
Zuletzt geändert von MaxeBaumann am 03.05.2019, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1262
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon KarlTheodor » 27.01.2019, 11:50

MaxeBaumann hat geschrieben:...
Selber Schuld wer dort kauft , somit hat das keine Aussagekraft für mich solange die
Medaille im Netz für 21,72€ angeboten wird. Also hat das mit Wertsteigerung nix zu tun.
Mal ein bisschen das Köpfchen anstrengen hilft meistens , aber man hats ja. :wink:
Grüße vom Maxe smilie_24


Auch eine Preissteigerung von 17,89 Euro auf 21,72 Euro ist eine Wertsteigerung -- geht das in Dein Köpfchen, @Maxe smilie_08 ?

Das von mir genannte ebay-Angebot zeigt, dass die Leute auch bereit sind 30,00 Euro für die Medaille zu zahlen. DAS hat Aussagekraft über das Potenzial der Medaille, auch wenn das manche Schlaumeier nicht wahrhaben wollen.

Für diejenigen, die den Aztekenkalender noch nicht haben und ihn noch kaufen wollen:
Mach doch bitte einen Link zu dem Angebot, wo es die Medaille zu 21,72 Euro zu kaufen gibt, @Maxe !

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4559
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon lifesgood » 27.01.2019, 11:51

pureneugier hat geschrieben:Für mich gehören der Aztekenkalender und die "Polierten Brüste" auf ne KIloscheibe. Ich liebe die zwei Motive smilie_01


So ist es smilie_01 smilie_01

Bild

Ich liebe ihn smilie_31

lifesgood

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1262
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon KarlTheodor » 27.01.2019, 12:12

MaxeBaumann hat geschrieben:.... solange die Medaille im Netz für 21,72€ angeboten wird.
...


Wo wird diese Medaille für 21,72 Euro angeboten, @Maxe ?

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1536
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon 25rubel » 27.01.2019, 12:17

bei kraatz

Benutzeravatar
IrresDing
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 432
Registriert: 18.10.2012, 18:38
Wohnort: EUdSSR

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon IrresDing » 27.01.2019, 12:18

Passt auf, dass der Aluhut nicht zu eng sitzt. Bye.

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 717
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Aztec Kalendar - Golden State Mint

Beitragvon Mahoni » 27.01.2019, 12:34

Mir gefällt sie und ist von der Prägung her wirklich attraktiv. Würde zu gern wissen was die tatsächliche Auflage war/ist und ob es 2019 eine weitere Prägung gibt. Für mich hat sie aufgrund des tollen Prägebildes hohes Potenzial. Danke für den Link bezgl. kraatz. Bei den Chiemgauern bekommt man sie aktuell auch noch günstig für 22,62 €

Hat jemand von euch schon bei kraatz gekauft? Es schreckt mich bisl ab das sie die Münze in Zip-Tüte verschicken wollen? Wäre schade so ein Prägebild beschädigt zu erhalten.

@ lifesgood: Die große Scheibe von dir sieht klasse aus smilie_01

Hab eben auf die Schnelle 2 Schnappschüsse meines Exemplares gemacht...
Dateianhänge
aztec kalendar2klein.jpg
aztec kalendarklein.jpg
Zuletzt geändert von Mahoni am 09.07.2019, 20:56, insgesamt 2-mal geändert.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste