Aktuelle Zeit: 21.10.2020, 07:09

Silber.de Forum

Dolphin - Serie der Royal Australian Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Katz
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1048
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Dolphin - Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Katz » 11.12.2018, 20:09

Sehr schöne Münze der Royal Australian

https://www.ramint.gov.au/sites/default ... r_copy.jpg
https://www.ramint.gov.au/investment-products-0
1 Unze aus 999er Silber
Offizielle Ausgabe der Royal Australian Mint
Auflage nur 25.000 Exemplare

Bottlenose Dolphin (dt. Großer Tümmler) Anlagemünze wurde von der Royal Australian Mint aus 1 Unze 99,9% reinem Silber geprägt. Das Motiv zeigt einen Großen Tümmler beim Sprung aus dem Wasser. Am Horizont sieht man die untergehende Sonne verschwinden. Am Münzrand befinden sich die Aufschriften "BOTTLENOSE DOLPHIN" und "1 oz .999 FINE SILVER". Die Wertseite bildet das neue Jody Clark-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. und die Währungsbezeichnung ab. Der Große Tümmler ist in allen Ozeanen der Welt verbreitet und die wohl bekannteste aller Delfinarten. Die Silbermünze Bottlenose Dolphin wurde von der RAM in einer Auflage von nur 25.000 Exemplaren geprägt. Die Lieferung erfolgt in einer Münzkapsel.

2te Ausgabe Spinner Dolphin 9.12.19
Zuletzt geändert von Katz am 13.05.2020, 02:34, insgesamt 7-mal geändert.
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6825
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon nordmann_de » 11.12.2018, 20:33

Dann liefere ich dazu gleich die 1oz Goldausgabe, Prägelimit 250 Stück nach:
https://www.ramint.gov.au/bullion-coins
2019 Gold Investment Coin - Bottlenose Dolphin

"The Royal Australian Mint is renowned for its impeccable quality standards, and we are delighted to now bring this world-class approach to the world of precious metal investment coins. We invite you to take this opportunity to invest in the first of what promises to be an exciting new era in bullion coins. Purchase this majestic Bottlenose Dolphin 1oz Gold Coin today from APMEX http://www.apmex.com. "
Anmerkung: Ist auch hier im Handel schon erhältlich.

Denomination Metal Mass Diameter Finish Mintage
A$100 99.99%Au 1oz 38.74mm Bullion 250

https://www.ramint.gov.au/sites/default ... d_copy.jpg
render_bluenose_dolphin_in_gold_copy.jpg


und auch die Wertseite:
https://www.ramint.gov.au/sites/default ... of_obv.jpg
2019_non_standard_obverses_with_denomination_100_gold_proof_obv.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Katz
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1048
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Katz » 11.12.2018, 20:45

laut Händler wird 99,9999 vor Weihnachten geliefert smilie_01

Delphine sind einer meiner Lieblings Tiere
musste mal eine Delphin Therapie finanzieren
manche Sachen grenzen schon an Wunder an smilie_14
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Kleinanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 18.06.2017, 22:05

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Kleinanleger » 11.12.2018, 20:48

Habe ich vorhin beim Stöbern auch gesichtet.
Sollte dieses Jahr noch eine Bestellung rausgehen, wird der Dolphin als Vorbestellung mitgenommen.

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon silberschatzimsee » 11.12.2018, 20:53

Könnte fast ein neuer Schwan sein. Mir gefällts.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 621
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Mister Münze » 11.12.2018, 21:33

silberschatzimsee hat geschrieben:Könnte fast ein neuer Schwan sein. Mir gefällts.

Falsche Prägestätte.
Eher ein neues Stock Horse oder ein neues Salzwasserkrokodil :wink:
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon KarlTheodor » 11.12.2018, 21:46

Mister Münze hat geschrieben:
silberschatzimsee hat geschrieben:Könnte fast ein neuer Schwan sein. Mir gefällts.

Falsche Prägestätte.
Eher ein neues Stock Horse oder ein neues Salzwasserkrokodil :wink:


Stock Horse wäre ja gar nicht schlecht: Der 2013er wird immer noch teuer verkauft. Die Pferde sind allerdings von der Perth.

Was bei dem Hinweis auf die RAM Krokodile immer wieder vergessen wird, ist der Fakt, dass die Krokodile weitaus höhere Ausgabepreise hatten und damit ein eventuelles Wertpotenzial gleich abgeschöpft wurde.

Übrigens sind die Delfine trotz großer Stückzahlen bei psc und goldsilver schon wieder mal ausverkauft.

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Rhenanus » 11.12.2018, 23:29

Katz hat geschrieben: Die Wertseite bildet das neue Jody Clark-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. und die Währungsbezeichnung ab.


Darum sind auf den Fotos unter der Queen wohl auch die Initialen IRB zu sehen. Auf der Rückseite befindet sich das von Ian Rank-Broadley geschaffene alte Portrait von Königin Elisabeth II.

Schon komisch, dass man für eine Münze 2019 ein mehrere Jahre altes - abgelöstes - Portrait nimmt. Vielleicht ist das ja der Clou für die Sammler und die Wertsteigerung! smilie_06

Outback 1403
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 765
Registriert: 27.01.2016, 17:39

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Outback 1403 » 12.12.2018, 07:01

Rhenanus hat geschrieben:
Katz hat geschrieben: Die Wertseite bildet das neue Jody Clark-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. und die Währungsbezeichnung ab.


Darum sind auf den Fotos unter der Queen wohl auch die Initialen IRB zu sehen. Auf der Rückseite befindet sich das von Ian Rank-Broadley geschaffene alte Portrait von Königin Elisabeth II.

Schon komisch, dass man für eine Münze 2019 ein mehrere Jahre altes - abgelöstes - Portrait nimmt. Vielleicht ist das ja der Clou für die Sammler und die Wertsteigerung! smilie_06



Aha. Wir haben mal wieder das allseits beliebte Spiel der Küchentisch-Händler:

Münze sucht Bauer

smilie_11

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6825
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon nordmann_de » 12.12.2018, 18:34

Rhenanus hat geschrieben:
Katz hat geschrieben: Die Wertseite bildet das neue Jody Clark-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II. und die Währungsbezeichnung ab.


Darum sind auf den Fotos unter der Queen wohl auch die Initialen IRB zu sehen. Auf der Rückseite befindet sich das von Ian Rank-Broadley geschaffene alte Portrait von Königin Elisabeth II.

Schon komisch, dass man für eine Münze 2019 ein mehrere Jahre altes - abgelöstes - Portrait nimmt. Vielleicht ist das ja der Clou für die Sammler und die Wertsteigerung! smilie_06


Das ist eigentlich ganz normal. Die Perth Mint, wie auch andere Münzstätten, stellen erst allmählich Ihre Prägestempel auf das 6. Abbild der Queen um. Das dauert und kostet. So hat man bei der PM noch einen "Gemischtwarenladen", was das Abbild der Queen angehnt.
Den Umstellungszeitplan der RAM oder RCM diesbezüglich kenne ich nicht, aber er wird vermutlich ähnlich sein.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Rhenanus » 12.12.2018, 20:32

nordmann_de hat geschrieben: Die Perth Mint, wie auch andere Münzstätten, stellen erst allmählich Ihre Prägestempel auf das 6. Abbild der Queen um.


Ich vermute mal, der Herr Moderator und PM-Vertraute hat besondere Quellen. Ich als Normalsterblicher kenne nur 5 Queen-Portraits auf Münzen. Das von IRB ist nach meiner unmaßgeblichen Rechnung die Nr. 4, Jody Clark die Nr. 5. Who's next?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6825
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon nordmann_de » 12.12.2018, 20:52

Rhenanus hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben: Die Perth Mint, wie auch andere Münzstätten, stellen erst allmählich Ihre Prägestempel auf das 6. Abbild der Queen um.


Ich vermute mal, der Herr Moderator und PM-Vertraute hat besondere Quellen. Ich als Normalsterblicher kenne nur 5 Queen-Portraits auf Münzen. Das von IRB ist nach meiner unmaßgeblichen Rechnung die Nr. 4, Jody Clark die Nr. 5. Who's next?



@Rhenanus

Ein Du ist vollkommend ausreichend :wink:
Nebst meinen nicht veröffentlichbaren Mailkontakten mit der PM, einfach mal bei den Mints suchen:
https://eshop.ramint.gov.au/The-Sixth-E ... 10160.aspx
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon Rhenanus » 12.12.2018, 21:39

So lernt man dazu. Es gab eine einmalige Ausnahme im Jahre 2000 (Vladimir Gottwald) für eine australische Prägung (Royal Visit) - hat mich allerdings nie interessiert! Da wird das Schema in Australien durchbrochen, in UK hat man da wohl nicht mitgezogen. Was da auf der Münze als The Sixth Effigy präsentiert wird, ist wiederum der Übergang von Nr. 4 IRB zur eigentlichen Nr. 5 JC - in Australia eben Nr. 6! Man springt auf den Münzen nicht von 5 nach 6, sondern von UK / Austr. 4 nach UK 5 / Austr. 6. Mögen Sie bei der RAM damit glücklich werden - die Mint ist bei mir nicht vertreten. Ein solches Chaos mit Lizzie könnte ich einfach nicht verkraften.

Danke für den Lernzuwachs! smilie_14

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6825
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon nordmann_de » 12.12.2018, 21:48

@Rhenaus

Deine Kentnisse sind aber auch bemerkenswert!
Und solange die Queen zur Veröffentlichung der Abbildung ihre Zustimmung gibt,
geht das ja in Ordnung.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 350
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Bottlenose Dolphin neue Serie der Royal Australian Mint

Beitragvon JSBroker » 13.12.2018, 15:09

Bei Goldsilver.be jetzt wieder zu haben für deutlich unter 22€ smilie_01


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste