Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 11:07

Silber.de Forum

Australien Birds of Paradise - Victoria Paradiesvogel

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Dashadler
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 28.08.2012, 22:41

Australien Birds of Paradise - Victoria Paradiesvogel

Beitragvon Dashadler » 01.05.2018, 09:09

Es geht weiter mit einer neuen Serie von Vögeln der Perth Mint - diesmal können sie jedoch wieder fliegen (im Gegensatz zum Emu) und sie versprechen uns das Paradies 8)
Auflage (Ag) identisch - 50.000 St
https://auragentum.de/neuheiten/

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2322
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Neuheiten ....

Beitragvon MaxeBaumann » 01.05.2018, 09:29

Dashadler hat geschrieben:Es geht weiter mit einer neuen Serie von Vögeln der Perth Mint - diesmal können sie jedoch wieder fliegen (im Gegensatz zum Emu) und sie versprechen uns das Paradies 8)
Auflage (Ag) identisch - 50.000 St
https://auragentum.de/neuheiten/

Aber nicht mehr mit mir , die haben wohl einen Vogel. smilie_40
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2784
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Aurifer » 01.05.2018, 09:48

Einen friedvollen Tag der Arbeit (im SF)!

Wer wird denn gleich so unfreundlich den neuen Boten aus dem Paradies begrüßen? 2 für die Sammlung sollten doch allemal drin sein! Kaum auf dem Markt und schon die ersten ablehnenden Worte. Das arme Vögelchen kann doch nichts dafür.

Und damit eröffnen wir das lustige Spiel: Wer postet den besten Preis dieses neuen PM-Potential-Key-Date-Supermünzleins?
Auragentum - bis 20 Stück pro Kunde - 21,90 Euro (fast geschenkt smilie_11 )

PS: Natürlich gibt es den Broiler auch in Gold mit 5.000 Auflage! smilie_37
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2322
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Neuheiten ....

Beitragvon MaxeBaumann » 01.05.2018, 09:56

Ich glaube , lieber Aurifer , dieser Vogel wird preislich nicht abheben. Das geht alles zu flink hinter einander. Bin immer noch ein Sammler der entscheiden kann von welcher Serie ich mir 2 für die Sammlung hole. :wink:
Zuletzt geändert von MaxeBaumann am 01.05.2018, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Beate722
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 06.08.2016, 10:49

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Beate722 » 01.05.2018, 10:00

Ich glaube , lieber Aurifer , dieser Vogel wird preislich nicht abheben. Das geht alles zu flink hinter einander.


Das sehe ich auch so, mir scheint, Auragentum möchte nun mit Macht schnell Reich werden. smilie_13

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2322
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Neuheiten ....

Beitragvon MaxeBaumann » 01.05.2018, 10:19

Und weiter geht es voran , bei PSC für das Einzelstück 22,50€. smilie_11

Edit: Gerade gesehen bei Wagners auf einmal 21,90€ auf alle. :wink:
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
bbsilber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 18.04.2011, 21:30
Wohnort: Berlin

Re: Neuheiten ....

Beitragvon bbsilber » 01.05.2018, 10:28

...
Zuletzt geändert von bbsilber am 01.05.2018, 15:17, insgesamt 2-mal geändert.

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2784
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Aurifer » 01.05.2018, 10:30

Dass alles sehr schnell geht, ist doch nicht neu. Die Motivschwemme grassiert doch schon seuchenartig seit einigen Jahren. Ich habe von den ganzen PM-Silberlingen außen Koala und Kooka noch keinen gekauft, wundere mich nur, dass selbst bei Sammlungskäufern direkt nach Neuerscheinen über die Wertsteigerung Prognosen abgegeben werden. Ich dachte, Sammler schauen nicht so auf den Euro bei ihren 1-2 Stück.
Und preislich ist der Paradiesvogel momentan eine ganz andere Hausnummer als der zunächst mit 1 Mio anvisierte Krügi - da sind 50.000 doch ein Klacks. Vielleicht fehlt ja wie bei den Schwänen der Hinweis auf die begrenzte in Europa verfügbare Menge. Außerdem hat der Paradiesvogel ja nun nichts mit dem Schwan oder dem Emu zu tun. Es soll ja laut Auragentum eine eigene Serie werden.
Kaum bringt die PM den dritten neuen Vogel heraus, sind die ersten schon bedient. Da will ich mal beim Preis-Wettlauf-Posten im Forum teilnehmen, da redet mir man das Ding als Rohrkrepierer bei der Wertsteigerung schlecht.

Wieso will Auragentum jetzt schnell reich werden? DIe PM gibt den Vogel doch heraus. Und wenn Auragentum es nötig hat, ein paar Tausend Silberlinge mit relativ moderatem Aufpreis an den Mann zu bringen und das reißt den Umsatz raus, dann mache ich mir bisher falsche Vorstellungen von diesem sicherlich nicht kleinen EM-Händler.

@bbsilber
Der WT-Eagle 2018 ist kein Erstjahrgang, sondern eine Fortsetzung, insofern hinkender Vergleich.

Zu Wagner: beim Goldie hat Wagner auch den Auragentum-Preis "angesetzt".
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 350
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Neuheiten ....

Beitragvon JSBroker » 01.05.2018, 10:41

Liebe Moderatoren, der Übersichtlichkeit sollte man diesen Faden bitte mit dem Faden "Neuerscheinungen" verschmelzen - danke smilie_01

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2322
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Neuheiten ....

Beitragvon MaxeBaumann » 01.05.2018, 10:47

Aurifer hat geschrieben:...Kaum bringt die PM den dritten neuen Vogel heraus, sind die ersten schon bedient....

Schon verständlich , oder? Dieses rumgevögel ( smilie_11 ) wird doch mit der Zeit langweilig.
Da ziehe ich mir diese Serie vor , https://aurinum.de/1-Unze-Silber-Ruanda ... nce-50-RWF
An dieser schönen Serie werde ich dranbleiben. smilie_24
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2784
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Aurifer » 01.05.2018, 10:49

JSBroker hat geschrieben:Liebe Moderatoren, der Übersichtlichkeit sollte man diesen Faden bitte mit dem Faden "Neuerscheinungen" verschmelzen - danke smilie_01


Nicht so einfach - Münzneuerscheinungen OHNE Kommentare bietet nur Raum für die Vorstellung mit Bild. Dann gibt es dazu die Kommentare im Extra-Faden. Da es im Neuerscheinungsfaden keine Vorstellung gibt, entfällt natürlich auch die Diskussion im Kommentarfaden zu den Neuerscheinungen ohne Kommentare. So suchen sich die Leute immer eine Möglichkeit, die vorgegebenen Bahnen zu verlassen. Man könnte auch im Faden Neuheiten der PM oder in einem ganz neuen Faden wie Schwan oder Emu - dann Paradiesvögel - diskutieren.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Outback 1403
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 763
Registriert: 27.01.2016, 17:39

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Outback 1403 » 01.05.2018, 11:29

Aurifer hat geschrieben:Dass alles sehr schnell geht, ist doch nicht neu. Die Motivschwemme grassiert doch schon seuchenartig seit einigen Jahren. Ich habe von den ganzen PM-Silberlingen außen Koala und Kooka noch keinen gekauft, wundere mich nur, dass selbst bei Sammlungskäufern direkt nach Neuerscheinen über die Wertsteigerung Prognosen abgegeben werden. Ich dachte, Sammler schauen nicht so auf den Euro bei ihren 1-2 Stück.
Und preislich ist der Paradiesvogel momentan eine ganz andere Hausnummer als der zunächst mit 1 Mio anvisierte Krügi - da sind 50.000 doch ein Klacks. Vielleicht fehlt ja wie bei den Schwänen der Hinweis auf die begrenzte in Europa verfügbare Menge. Außerdem hat der Paradiesvogel ja nun nichts mit dem Schwan oder dem Emu zu tun. Es soll ja laut Auragentum eine eigene Serie werden.
Kaum bringt die PM den dritten neuen Vogel heraus, sind die ersten schon bedient. Da will ich mal beim Preis-Wettlauf-Posten im Forum teilnehmen, da redet mir man das Ding als Rohrkrepierer bei der Wertsteigerung schlecht.

Wieso will Auragentum jetzt schnell reich werden? DIe PM gibt den Vogel doch heraus. Und wenn Auragentum es nötig hat, ein paar Tausend Silberlinge mit relativ moderatem Aufpreis an den Mann zu bringen und das reißt den Umsatz raus, dann mache ich mir bisher falsche Vorstellungen von diesem sicherlich nicht kleinen EM-Händler.

@bbsilber
Der WT-Eagle 2018 ist kein Erstjahrgang, sondern eine Fortsetzung, insofern hinkender Vergleich.

Zu Wagner: beim Goldie hat Wagner auch den Auragentum-Preis "angesetzt".



Würde mich mal interessieren, wie du auf einen " moderaten Aufschlag " kommst. Beim Spot von 13,50 € sind das ca. 60 %.

Danke nein, geht an mir vorbei wie Schwäne, Emus oder Schiffchen aus Ruanda mit seinen direkten Seehäfen. Ich gönne mir bei Gelegenheit einen schnöden altbackenen Sovereign mit Aufschlag 1-2 %.
smilie_24

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2784
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Aurifer » 01.05.2018, 11:47

Outback 1403 hat geschrieben: Würde mich mal interessieren, wie du auf einen " moderaten Aufschlag " kommst. Beim Spot von 13,50 € sind das ca. 60 %.

Danke nein, geht an mir vorbei wie Schwäne, Emus oder Schiffchen aus Ruanda mit seinen direkten Seehäfen. Ich gönne mir bei Gelegenheit einen schnöden altbackenen Sovereign mit Aufschlag 1-2 %.
smilie_24


Moderater Aufschlag im Vergleich zu den anderen in letzter Zeit von der PM herausgegebenen Exemplaren Schwan 1 +2 und Emu bzw. Dragon & Phoenix. Den Krügi und einige andere darf man als überteuerte Ausgaben gerne dazu nehmen.

Natürlich immer noch einige Euros mehr als ein Kooka oder Koala. Im übrigen liegt es mir fern, für den Paradiesvogel eine Lanze zu brechen. Ich habe nur mal so argumentiert, wie es bei den anderen Münzen ablief. Wie du habe ich weder Silberschwäne noch Emus noch Krügis noch Ruandas etc. Allerdings darf es gerne mehr sein als 1-2 % Aufschlag auf einen (abgemudelten?) Sovereign. Einen Peruaner in Gold habe ich für diesen Aufschlag bisher nicht gesehen, auch noch keinen neuen Sovereign. Es kann ja jeder kaufen, was er will usw. Doch bei Vergleichen von gekapselten Neuerscheinungen mit Aufpreis gelten andere Regeln als bei Vorlieben von Hortern ...
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Basti2009
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1020
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: Neuheiten ....

Beitragvon Basti2009 » 01.05.2018, 11:59

Wie ich letztens schon geschrieben habe wird mir das langsam auch zu viel mit den Sammlermünzen.
Daher Sammel ich nur noch 2-3 Serien und gut ist.
Lieber gebe ich für einen seltenen Vreneli Geld aus als für diese ganzen Neuerscheinungen.

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 350
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Neuheiten ....

Beitragvon JSBroker » 01.05.2018, 12:01

MaxeBaumann hat geschrieben:
Aurifer hat geschrieben:...Kaum bringt die PM den dritten neuen Vogel heraus, sind die ersten schon bedient....

Schon verständlich , oder? Dieses rumgevögel ( smilie_11 ) wird doch mit der Zeit langweilig.
Da ziehe ich mir diese Serie vor , https://aurinum.de/1-Unze-Silber-Ruanda ... nce-50-RWF
An dieser schönen Serie werde ich dranbleiben. smilie_24


100% Zustimmung. Für mich die schöne Neuerscheinung in letzter Zeit. Auch in live sind das wahre Augenweiden. Ich habe gerade die neue 2018er bestellt :P


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste