Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 18:47

Silber.de Forum

neue Goldbarren Heraeus

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7420
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 17.10.2020, 17:41

@ McMephisto

smilie_14 für die Bilder

klasse Motiv und eigentlich freue ich mich da schon darauf, wenn es dann nicht so
schwierig wird überhaupt an Exemplare zu kommen :oops:

Die Maus habe ich im Febr.2020 bei Chiemgauer käuflich erworben, daher denke ich, das erst
in 2021 etwas verfügabr sein wird - vielleicht wieder bei Chiemgauer
aber die Maus war meiner Erinnerung her hauptsächlich in Übersee anzutreffen smilie_08

Ein hier im Forum bekannter Händler hat heute derzeit noch beide Barren (1oz und 5 Gramm) im Angebot. Kam wie üblich per Newsletter:
Agor Barren.JPG
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Anzeigen
Silber.de Forum
McMephisto
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 21.07.2019, 14:08

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon McMephisto » 02.11.2020, 21:04

san agustin » 17.10.2020, 17:41 hat geschrieben:@ McMephisto

smilie_14 für die Bilder

klasse Motiv und eigentlich freue ich mich da schon darauf, wenn es dann nicht so
schwierig wird überhaupt an Exemplare zu kommen :oops:

Die Maus habe ich im Febr.2020 bei Chiemgauer käuflich erworben, daher denke ich, das erst
in 2021 etwas verfügabr sein wird - vielleicht wieder bei Chiemgauer
aber die Maus war meiner Erinnerung her hauptsächlich in Übersee anzutreffen smilie_08

Ein hier im Forum bekannter Händler hat heute derzeit noch beide Barren (1oz und 5 Gramm) im Angebot. Kam wie üblich per Newsletter:
Agor Barren.JPG


Hallo san agustin,

danke für den Hinweis! Ja den Newsletter habe ich heute auch erhalten. Kommt leider einen Tag zu spät. Ich habe gestern hier geordert:

https://www.lpm.hk/catalogsearch/result ... q=argor+ox

Die haben auch die 1 Gramm und 10 Gramm Varianten im Angebot.

Die Versandkosten sind vergleichbar wie beim Belgier. Also hab ich am Wochenende da zugeschlagen. Mal schauen, wann die liefern.

Gruß

McMephisto

McMephisto
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 21.07.2019, 14:08

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon McMephisto » 04.11.2020, 19:07

Hier noch ein weiterer deutscher Händler, der alle Größen anbietet (1, 5 und 10 Gramm und 1 Oz):

https://www.silberling.de/Barren/Goldba ... Ochse.html

Gruß

McMephisto

McMephisto
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 21.07.2019, 14:08

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon McMephisto » 17.11.2020, 19:35

Heute eingetrudelt:

20201117_192820 (2).jpg


20201117_192848 (2).jpg


20201117_192905 (2).jpg


Gruß

McMephisto

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7420
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 17.11.2020, 20:32

McMephisto » 04.11.2020, 19:07 hat geschrieben:Hier noch ein weiterer deutscher Händler, der alle Größen anbietet (1, 5 und 10 Gramm und 1 Oz):

https://www.silberling.de/Barren/Goldba ... Ochse.html

Gruß

McMephisto


hier muss erwähnt werden, das Silberling Urlaubsbedingt immer noch offline ist
ab morgen den 18.11. heißt es aber dann: auf der Mauer, auf der Lauer :oops:

ich habe es selber bei Schoeller erfahren: Die Dinger waren so schnell abverkauft das ich
gar nicht mehr reagieren konnte und die Preise lagen tiefer als bei Silberling

nicht vergessen: weltweite Auflage bei 3888 Stück - das ist gar nichts

@ McMephisto
sehr schön kleine Familie smilie_01
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon michasi » 18.11.2020, 07:41

Geht es in diesem Thread nicht um die Following Nature Serie?
Ich mein ja nur....
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=7371

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6919
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon nordmann_de » 18.11.2020, 08:58

michasi » 18.11.2020, 07:41 hat geschrieben:Geht es in diesem Thread nicht um die Following Nature Serie?
Ich mein ja nur....


@michasi

Zwar hat der Faden mit einem Bericht darüber begonnen, aber der Fadentitel
bezieht sich allgemein auf "neue Goldbarren Heraeus".
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon michasi » 18.11.2020, 14:03

15 von 16 Seiten handeln von der Following Nature Serie, wenn es allgemein um neue Heraeus Barren gehen würde, fehlt ja so einiges. Thema verfehlt.
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=7371

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6919
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon nordmann_de » 18.11.2020, 15:28

michasi » 18.11.2020, 14:03 hat geschrieben:15 von 16 Seiten handeln von der Following Nature Serie, wenn es allgemein um neue Heraeus Barren gehen würde, fehlt ja so einiges. Thema verfehlt.


Nun der Fadenname kann ja nichts für die von den Useren überwiegend über die FN-Serie eingestellten Beiträge. :wink:

Man könnte den Fadennamen ändern oder ergänzen. :!:
Aber auf die anderen Heraeus-Motivbarren wollten die User vielleicht auch nicht verzichten. :?:

Nachtrag: Der Fadenname wir in der Regel auch vom Ersteller des ersten Beitrages vergeben.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7420
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 18.11.2020, 16:01

michasi » 18.11.2020, 14:03 hat geschrieben:15 von 16 Seiten handeln von der Following Nature Serie, wenn es allgemein um neue Heraeus Barren gehen würde, fehlt ja so einiges. Thema verfehlt.


Kann Dich nicht richtig verstehen.
Wo soll das Thema über neue Heraeus Goldbarren verfehlt sein ?

Seit 2020 gibt es die Lunar Serie, also der Thread ist passend und was ist mit Following ?

Wenn es nichts zi berichten gibt, kann nichts geschrieben werden
Und da Du nichts schreibst, haben Deine Recherchen auch nichts erbracht

Also läuft doch alles nach Berichtslage und schönen Infoverlauf im Thread

aktuell eben Lunar ox , wo übrigens das 1gramm bei Silberling scjpn vergriffen ist
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: salito und 21 Gäste