Aktuelle Zeit: 22.01.2021, 01:12

Silber.de Forum

neue Goldbarren Heraeus

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7443
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 05.02.2019, 20:34

michasi hat geschrieben:Ab heute gibt es das Komplett-Set auch bei Silber-Corner
http://www.silber-corner.de/de/Gold/Goldbarren/Heraeus-Goldbarren

mit besten Grüssen


smilie_14

ist mir noch gar nicht aufgefallen

im Endeffekt macht es wohl doch für SC mehr Sinn die Stückelungen als komplettes Set dem
Markt anzubieten - weniger Aufwand als die einzelnen Stückelungen

obwohl ich sagen muss, das die Box in Natura nicht wirklich toll aussieht - billiges Plastik Material,
hätte mir da etwas hochwertigeres vorgestellt und gewünscht
ich sammele sie lieber einzeln....
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Anzeigen
Silber.de Forum
Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2501
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon Frank the tank » 31.03.2019, 16:10

Goldbarren 10 Gramm Following Nature - Frühling 2019

https://www.silberling.de/Gold/Goldbarr ... hling.html

schon ausverkauft

Ausgaben 2019 / 2020:

Frühling Edition: vom 20. März bis 19. Juni 2019
Sommer Edition: vom 20. Juni bis 21. September 2019
Herbst Edition; vom 22. September bis 20. Dezenber 2019
Winter Edition: vom 21. Dezember 2019 bis 19. März 2020

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7443
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 31.03.2019, 18:28

@ Frank the tank

smilie_14

hatte immer wieder mal geschaut und dann nichts dazu gefunden bzw. nicht ständig weiter verfolgt
habe da keine grosse Angst nichts abzubekommen - werden wohl noch einge Händler nachziehen

hier mal die neuen und spektakulären Bilder
also ich finde die 3.Reihe am besten getroffen von allen bisherigen smilie_09 smilie_15

https://www.heraeus.com/de/hpm/hmp_prod ... ature.aspx
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7443
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 08.04.2019, 20:39

2. Jahrgangsreihe 2018 / 2019 von Argor-Heraeus

2 gramm Following Nature Frühling 2018
2 gramm Following Nature Sommer 2018
2 gramm Following Nature Herbst 2018
2 gramm Following Nature Winter 2018/2019


Ich finde die Motive einfach nur herrlich und eine schöne Abwechslung
Wer hier nun wegen ein paar € Aufschlag die Nase rümpft, dem sei gesagt: EM ist auch immer
noch ein Stück Hobby und ein Panini Effekt smilie_17

Dazu passend noch die neuen und aktuellen Schweizer Banknoten aus der 9 Serie
Von der Verarbeitung her sehr hochwertig, sowie stabil und erinnert ein wenig
an die neuen englischen Pfund Banknoten
Dateianhänge
20190407_181747[1].jpg
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2501
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon Frank the tank » 02.05.2019, 15:53

Normal haben die Barren eine Kennung FN und eine vierstellige Nummer, bei dreistellig wird die 0 voran gestellt.
Es gibt aber auch Barren mit den Buchstaben LFN und dreistellige Nummer ohne 0 voran gestellt.
Hat das eine Bedeutung?

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon michasi » 02.05.2019, 16:29

Frank the tank hat geschrieben:Normal haben die Barren eine Kennung FN und eine vierstellige Nummer, bei dreistellig wird die 0 voran gestellt.
Es gibt aber auch Barren mit den Buchstaben LFN und dreistellige Nummer ohne 0 voran gestellt.
Hat das eine Bedeutung?

Also ich habe welche mit LFN und einer 0 davor.

mit besten Grüssen
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=7371

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7443
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 02.05.2019, 20:24

Frank the tank hat geschrieben:Normal haben die Barren eine Kennung FN und eine vierstellige Nummer, bei dreistellig wird die 0 voran gestellt.
Es gibt aber auch Barren mit den Buchstaben LFN und dreistellige Nummer ohne 0 voran gestellt.
Hat das eine Bedeutung?


Es werden die Blister einzeln verkauft, dann die FN....
und
die Blister werden komplett als Jahrgangsset Frühling/Sommer/Herbst und Winter
verkauft in den dazugehörigen Kunststoffboxen, dann haben a l l e Ausgaben die
selbe Seriennummer, dann steht überall LFN....

mir gefallen die Boxen aus Kunststoff nicht, sind unhandlich und ich möchte ungern 1 Jahr
auf die Ausgaben warten....Paninifieber eben smilie_24
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2501
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon Frank the tank » 03.05.2019, 12:21

Danke


Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon michasi » 18.05.2019, 11:38

mir gefallen die Boxen aus Kunststoff nicht, sind unhandlich und ich möchte ungern 1 Jahr
auf die Ausgaben warten....Paninifieber eben smilie_24

also auf die Winterausgabe musst Du 1 Jahr warten :D
Die Boxen sind zwar nicht sehr wertig, aber erfüllen Ihren Zweck. Hab mir gleich eine Leerbox besorgt und fülle sie nach und nach auf :lol: Irgendwo muss man die Blister ja lagern/verstauen.

mit besten Grüssen, michasi
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=7371

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7443
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon san agustin » 18.05.2019, 13:37

Leute, leute....was ist mit euch bitte los ?
Ist ja unerträglich smilie_18

@ Frank

Hatte ich auch schon aufm Schirm
1 oz limitiert und die 2 gramm leider nicht
Aber ist mir bei 90 immer noch ein Kauf wert
Und sehen prima aus smilie_09

@ michasi

Es gibt von Degussa silberne kleine Boxen
Da passen die Blister toll rein und kostet
5 euro
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2501
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon Frank the tank » 18.05.2019, 13:48

Ich finde die Barren ganz OK.
1 oz ist mir im Moment zu aufpreisig. Bei Barren habe ich gerade die 5gr und 10gr "entdeckt". Leider gibt es die in dieser Größe nicht.
Finde die Ausgabepolitik ein wenig seltsam, nur 1 oz und 2gr? Mal schauen was ich mache......

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: 23.07.2010, 14:56
Wohnort: zwischen Harz und Heideland

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon michasi » 18.05.2019, 16:45

1 oz ist mir im Moment zu aufpreisig. Bei Barren habe ich gerade die 5gr und 10gr "entdeckt". Leider gibt es die in dieser Größe nicht.

Sofern Du die 5gr Following Nature meinst, die gibt es hier: https://www.goldsilbershop.de/goldbarren/5-g-goldbarren-heraeus-following-nature-2019-fruehling.html
Die 10 gr findest Du bei auch bei zB Anlagegold24

mit besten Grüssen
Über 35 positiv abgeschlossene Deals, 0 negativ
Meine Bewertungen
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=7371

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2501
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon Frank the tank » 08.06.2019, 11:27

san agustin hat geschrieben:Leute, leute....was ist mit euch bitte los ?
Ist ja unerträglich smilie_18

@ Frank

Hatte ich auch schon aufm Schirm
1 oz limitiert und die 2 gramm leider nicht
Aber ist mir bei 90 immer noch ein Kauf wert
Und sehen prima aus smilie_09

@ michasi

Es gibt von Degussa silberne kleine Boxen
Da passen die Blister toll rein und kostet
5 euro


Ich habe mal geschaut: Die 1oz auf 1969 Stück limitiert.
Bei den 2 gr nichts gefunden. Auf dem Blister ist eine 5stellige Nummer aufgedruckt.

Bei den Following Nature Barren ist eine 4stellige Nummer aufgedruckt, limitiert auf 9999 Stück.

Somit spekuliere ich mal auf eine 5stellige "Limitierung" bei den 2gr Mondlandung?!

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6980
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: neue Goldbarren Heraeus

Beitragvon nordmann_de » 08.06.2019, 11:46

Frank the tank hat geschrieben:...
Ich habe mal geschaut: Die 1oz auf 1969 Stück limitiert.
Bei den 2 gr nichts gefunden. Auf dem Blister ist eine 5stellige Nummer aufgedruckt.

Bei den Following Nature Barren ist eine 4stellige Nummer aufgedruckt, limitiert auf 9999 Stück.

Somit spekuliere ich mal auf eine 5stellige "Limitierung" bei den 2gr Mondlandung?!


"Der unlimitierte Zwei-Gramm-Goldbarren verewigt den ersten Schritt der Menschheit auf dem Mond in Gold."
Quelle Heraeus-Flyer: https://www.heraeus-gold.de/Moonwalker_ ... er_Web.pdf
Heraeus Flyer Moonwalker Barren.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste