Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 01:36

Silber.de Forum

Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 508
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Mister Münze » 02.10.2016, 10:55

Eine Serie hat begonnen.
Die Scottsdale Mint hat im Namen des Landes Tschad eine Münze aus 5 Unzen .999 Silber geprägt.
Die Serie widmet sich den Ägyptischen Reliquien. Die erste Münze ist dem Pharao Tut gewidmet.
Die Münzen haben eine Dicke 11,8 mm und einen Durchmesser von 42 mm. Die gesamte Oberfläche ist in Antique Finish und in "gemeiselter Form" (vorallem der Rand) gehalten. Die Auflage beträgt jeweils 30.000 Exemplare.
Hier ein Video der Münze:
https://www.youtube.com/embed/7tUlJaRt1m4

14523152_1373773845996528_7108543309999756874_n.jpg

14495370_1374938619213384_8276810283921950687_n.jpg

14516391_1373773682663211_6258877305925263991_n.jpg


Kostenmäßig ist sie nicht teurer als andere 5 Unzen-Anlagemünzen (z.B. Lunar II, Libertad etc.).
Bei ps-coins aktuell 114,50 Euro: http://www.ps-coins.com/index.php?page= ... &info=4269
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler

Anzeigen
Silber.de Forum
silberhai

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon silberhai » 02.10.2016, 11:36

Habe auch lange hin und her überlegt , bin aber dann zu dem Entschluss gekommen das einer nicht alles Sammeln kann , und das ist auch gut so. smilie_24

Benutzeravatar
Silberschwabe
Silber-Guru
Beiträge: 3381
Registriert: 03.04.2009, 22:42

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Silberschwabe » 02.10.2016, 22:17

Die Form hat mich überrascht - mal was anderes. Ob es ein Renner wird????
Ich bleibe aber dran.
Die high-relief-Andorra - das Schönste, was man aus Silber machen kann smilie_06

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3641
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Finerus » 02.10.2016, 22:31

Mich stört nur ein wenig dieser englisch-französische Mischmasch auf der Wertseite, sonst wäre der Bestellfinger schon auf die Maustaste gesunken.

5 Unzen zum Anfassen, was man von der sonst üblichen Kapselware nicht gerade behaupten kann. Sollten sich wider Erwarten Milchflecken zeigen, einfach mit dem Hammer nacharbeiten.
:lol:

Benutzeravatar
buntebank
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 15.02.2011, 10:07
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon buntebank » 03.10.2016, 07:48

das Teil ging schon durch den "Münzen mit hohem Steigerungspotential" Trööt ; )

ich konnte mich bei Barren von Scottsdale bisher immer zurückhalten,
weil ich das Premium nicht zahlen wollte, obwohl da schöne Stücke bei sind...
nun diese "Barren-Münze" kann man halt ungestraft anfassen und war nicht teuer.

die Karton-Falt-Schachtel ist dementsprechend simpel, bisschen Hartschaumstoff innen -
erfuellt aber den Verpackungs-Zweck.
Die Nominal-Seite ist tatsaechlich so schief oder unzentriert geprägt
wie auf den Online-Bildern - aber die 5oz Silber in der Hand fühlen sich ganz gut an X )

"der Markt" bemüht sich halt um Umsatz - von "antik" bis "mit digital-Nummern-Code"
ist ja inzwischen alles im Angebot - quasi wie bei "Autos" X ))
zufrieden verschiedenste Sorten getauscht mit einem guten Dutzend Forums-Mitgliedern.

Unendlicher Geld-Nachschub auf: https://www.buntebank.com/

Benutzeravatar
SilberSchnecke
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 24.11.2010, 17:33

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon SilberSchnecke » 03.10.2016, 09:45

Finerus hat geschrieben:5 Unzen zum Anfassen, was man von der sonst üblichen Kapselware nicht gerade behaupten kann. Sollten sich wider Erwarten Milchflecken zeigen, einfach mit dem Hammer nacharbeiten.
:lol:


eine von beiden Seiten grob abgedrehte mit aufgestanzten Bildern Silberstange wäre für was anderes schlecht geeignet (die kreisförmigen Drehspuren auf dem Revers und am Rand sind auf dem Bild deutlich zu sehen. :roll: Nachschleifen ist zu teuer gewesen :mrgreen: )
Permit me to issue and control the money of a nation, and I care not who makes its laws.
M. A. Rothschild.

Benutzeravatar
Mike42FFM
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1508
Registriert: 26.08.2014, 08:04

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Mike42FFM » 03.10.2016, 10:12

silberhai hat geschrieben:Habe auch lange hin und her überlegt , bin aber dann zu dem Entschluss gekommen das einer nicht alles Sammeln kann , und das ist auch gut so. smilie_24


Dem stimme ich zu, war auch erst geneigt aber was soll man noch alles kaufen, nur weil es interessant ist und sich mal von den anderen abhebt smilie_01

Benutzeravatar
Mike42FFM
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1508
Registriert: 26.08.2014, 08:04

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Mike42FFM » 03.10.2016, 10:57

***gollum*** hat geschrieben:
Mike42FFM hat geschrieben:Dem stimme ich zu, war auch erst geneigt aber was soll man noch alles kaufen, nur weil es interessant ist und sich mal von den anderen abhebt smilie_01


Aber das macht doch gerade das Sammeln aus.

Die Vielfalt von verschieden Formen und Motiven und nicht immer den Viechereinheitsbrei.

Darum kaufe ich immer nur 1 Stück von einer Münze, ganz selten mal 2 Stück, weil man sich

sonst die Vielfalt der Mumpitzprägungen gar nicht leisten könnte.


smilie_01 Gollum da hast Du völlig recht, 100% d'accord. Es gibt nur soooo viele schöne Münzen und selbst 1-2 Exemplare davon sprengen sowohl meine Lager- als auch Geldmöglichkeiten smilie_02

Rasputin2103
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 16.08.2015, 19:44

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Rasputin2103 » 29.10.2016, 00:09

Schönes Teil smilie_01

Da könnte man direkt schwach werden ....

Wo gibts die aktuell noch?

Benutzeravatar
Germanier
Silber-Guru
Beiträge: 2216
Registriert: 09.11.2010, 22:52
Wohnort: Lausitz

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Germanier » 29.10.2016, 09:05

Ein Bankraub ist stets das Werk von Amateuren. Wahre Profis gründen eine Bank.
B. Brecht
_______________________________________
Erfolgreich getauscht/gehandelt mit d.pust, Hartmann, Sammlerjack, Schatzi, Eddy, DerExporteur, Kurzer, Silberinvestor, Silberschmied, Mahoney33, Silbernase, SuperLunar, Puschkinrosa

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 815
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Katz » 29.10.2016, 10:42

Hier dann Nr 2

https://www.scottsdalesilver.com/store/ ... ctid=17593 smilie_24

die nächste ist dann 1oz smilie_11
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Rasputin2103
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 16.08.2015, 19:44

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Rasputin2103 » 29.10.2016, 14:57

Danke für die Links!

Denke aber wenn, dann wird es der 5 Unzer.
Für mich macht die Dicke den Charme aus smilie_01
Und 110€ für 5 oz ist auch n guter Preis.
Jemand Erfahrung mit Münzdachs?

spielmacher
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 351
Registriert: 12.11.2010, 19:39
Wohnort: Thüringer

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon spielmacher » 29.10.2016, 15:21

Beim Münzdachs habe ich schon gekauft. Alles reibungslos abgelaufen smilie_01
Alles was mir gehört ist meins !!!

30 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

Benutzeravatar
Springer-Patriarch
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1817
Registriert: 26.07.2010, 19:59
Wohnort: Kreis LB

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Springer-Patriarch » 29.10.2016, 16:22

Bei Münzdachs kann man unbesorgt kaufen. Ist der Einzige den ich kenne, bei dem man erst zahlt, wenn das Zeug auch lieferbar ist.
Nur zu empfehlen!

Wobei ich mir dieses Teil nicht kaufen werd.
erfolgreich gehandelt mit inzwischen 30 Mitgliedern im Forum

Rasputin2103
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 16.08.2015, 19:44

Re: Tschad: 5oz Silber-Serie "Ägyptische Reliquien"

Beitragvon Rasputin2103 » 15.11.2016, 11:27

So, das Baby ist angekommen. Wunderschön smilie_06

Hat jemand Info, wann die Nächste erscheint?


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste