Aktuelle Zeit: 19.02.2018, 22:37

Silber.de Forum

Welche Serien sammelt ihr?

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Basti2009
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Basti2009 » 10.11.2017, 20:44

Ich hole mal den Thread wieder hoch :-)

Es gibt einfach so tolle Münzen und Serien mich Schrecken halt immer noch die MF total ab sonst würde ich sehr viele Serien Sammeln.
Und alles kann man ja auch nicht Sammeln

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4606
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Friedrich 3 » 11.11.2017, 10:58

Durch die Milchflecken Problematik habe ich mich komplett aus modernem Sammelkram zurück gezogen.

Eventuell sollte man sich mal wieder mehr auf "vergessene Serien" besinnen und die anfangen zu suchen.
Ich rede da aber nicht von 5 oder 10DM Münzen sondern eher von Münzen aus dem Kaiserreich oder seinen Vorgänger Staaten und Fürstentümern.
Am besten sucht man sich eine geschichtlich interessante Epoche und fängt an zu jagen....Milchfleckenfrei!

smilie_24
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
Datum/Uhrzeit
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2017, 21:02

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Datum/Uhrzeit » 11.11.2017, 11:16

Hi,
was mir gefallen würde wären die Götter/Göttinnen aus Tuvalu. Keine Kapsel, keine Milkies, alles zum Anfassen. Wenn ich einen Geldkoffer finde dann kaufe ich mir die letzten Serien. :wink:
Es hat keinen Sinn, mit Männern zu streiten – sie haben ja doch immer Unrecht.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5334
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon nordmann_de » 11.11.2017, 12:10

Friedrich 3 hat geschrieben:...
Am besten sucht man sich eine geschichtlich interessante Epoche und fängt an zu jagen....Milchfleckenfrei!

smilie_24

smilie_01
Mir gefällt unter anderem die Weimarer Zeit mit ihren Münzen, überschaubar, geschichtsträchtig und sehr schöne Motive in MF-freiem Silber.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Outback 1403
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 943
Registriert: 27.01.2016, 17:39

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Outback 1403 » 11.11.2017, 12:16

Friedrich 3 hat geschrieben:Durch die Milchflecken Problematik habe ich mich komplett aus modernem Sammelkram zurück gezogen.

Eventuell sollte man sich mal wieder mehr auf "vergessene Serien" besinnen und die anfangen zu suchen.
Ich rede da aber nicht von 5 oder 10DM Münzen sondern eher von Münzen aus dem Kaiserreich oder seinen Vorgänger Staaten und Fürstentümern.
Am besten sucht man sich eine geschichtlich interessante Epoche und fängt an zu jagen....Milchfleckenfrei!

smilie_24


Der Meinung schließe ich mich vorbehaltlos an.

Die alten Sachen bringen Spaß, nix da mit Folienverbrauch " zum Vakuumieren " smilie_11 ,kein Stress mit Fuß-Schweißgeräten, keine Prägezahl-Verwässerung mit Privy-Marks, Farben, Achterbögen, no milkspots oder Tuvaluhoch23quatsch.

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: 19.03.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon eisendieter » 11.11.2017, 13:03

alles, was an Kilomünzen spotnah gibt. smilie_02
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Benutzeravatar
spikes
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: 06.12.2010, 00:45
Wohnort: Berlin-Toronto

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon spikes » 11.11.2017, 13:11

eisendieter hat geschrieben:alles, was an Kilomünzen spotnah gibt. smilie_02

psssssscht! nicht verraten :wink: smilie_01

Ich ebenso.
Silber: Lunar II, Koala, Kookas (alles nur in 1 Kg BU Varianten)
Gold: Lunar II, Korean Tiger, 20 Mark Kaiserreich, 20 Francs Frankreich, 20 Pesos Mexiko, Tscherwonez
Du hast ganz schön viel Meinung, für so wenig Ahnung. smilie_08
Der Narr sagt, was er weiß. Der Weise, weiß was er sagt. smilie_01

zufriedene Transaktionen hier: 37x

Basti2009
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Basti2009 » 11.11.2017, 13:27

Mir gefallen die heutigen Motive eigentlich auch sehr gut leider sehe ich es nicht mehr ein einen Mehrwert zur standart oz zu bezahlen ( anderst wäre es natürlich wenn sie keine MF bekommen würden)
Klar ist es nicht gesagt das jede Münze ne Mf bekommt aber das Risiko überhaupt das ist es.

Da bleibe ich lieber spotnahe und mache nichts falsch

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: 19.03.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon eisendieter » 11.11.2017, 13:43

spikes hat geschrieben:
eisendieter hat geschrieben:
Ich ebenso.
Silber: Lunar II, Koala, Kookas (alles nur in 1 Kg BU Varianten)



darüber hinaus: Somalia Elefant, Arche Noah, Libertad, Lunar I, Andorra Eagle, Kongo Gorilla, ...
Erfolgreich gehandelt: ja



E PLURIBUS UNUM

Benutzeravatar
00.43peter
Silber-Guru
Beiträge: 4502
Registriert: 21.06.2011, 16:33
Wohnort: Weiz

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon 00.43peter » 11.11.2017, 19:28

Amy Brown-6.Coin Serie.
,,Naninaa goo hazho ogo a daa ahoninidzingo ninina''

Benutzeravatar
Datum/Uhrzeit
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2017, 21:02

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Datum/Uhrzeit » 12.11.2017, 11:11

Hi,
ich vermute dass es für meinen Geldbeutel eh nicht reicht aber was ist Amy Brown? :wink:
Es hat keinen Sinn, mit Männern zu streiten – sie haben ja doch immer Unrecht.

Unzen999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Unzen999 » 25.12.2017, 21:11

Wünsche erstmal allen ein frohes Weihnachtsfest smilie_24

Hat jemand Erfahrung mit dieser Serie?

Evolution Wonderful World


Produktinformationen "Evolution Wonderful World "Nashorn" 2015 - 1 oz Silber .9999 in Holzschatulle in Proofqualität"


Die wunderbare Welt" von Le Grand Mint widmet ihr erstes Motiv 2015 einer ungewöhnlichen Schönheit der Natur.

Ein beeindruckendes Tier - das Nashorn. Diesem wunderschönen, vom Aussterben bedrohten Landsäugetieren ist dieses Produkt gewidmet.

Der Satz ”Per Aspera ad Astra”, ziert die Vorderseite: ”Über raue Pfade gelangt man zu den Sternen”, bedeutet dieser aus der Antike stammende Spruch.

In schlichtem Design aus reinstem Feinsilber (999,9/1000) ist sie interessant sowohl für Sammler als auch für Anleger.

Von dem mehrfachen Design-Preisträger Dirk Uhlenbrock wundervoll entworfen, stellt die Silbermedaille eine Neuheit der ”Neuen Sachlichkeit” dar. Die erste Prägung aus dieser aktuellen Silbermedaillen-Kollektion ”Die wunderbare Welt” hat eine limitierte Auflage mit besonderen Tiermotiven in exzellenter Qualität.

Hier handelt es sich um eine Medaille in einzigartiger Proofqualität.

Aus der Reihe: "Die wunderbare Welt"

Auflage weltweit nur 500 Stück!
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5334
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon nordmann_de » 25.12.2017, 22:52

Unzen999 hat geschrieben:Wünsche erstmal allen ein frohes Weihnachtsfest smilie_24

Hat jemand Erfahrung mit dieser Serie?

Evolution Wonderful World ...

Denke mal nicht, dass es das viele Erfahrungswerte gibt (allein wegen der Auflage und der doch unbekannten (privat anmutenden) Ausgabestätte):
http://legrand999.de/index.php?route=in ... ation_id=7
Aber es ist auch nur eine der in den letzten Jahren von oftmals (deutschen) Firmen
beauftragten Agenturprägungen...also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlickeit
kein Objekt der wertsteigernder Begierde.
Wer es mag, kann sich eine Unze eintüten, als Belegstück.
Mehr sollte man aber nicht erwarten.
smilie_13
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Unzen999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Unzen999 » 26.12.2017, 14:04

Hallo Nordmann vielen Dank, so wird es gemacht smilie_01 Obwohl es diese Serie seit 2015 schon gibt hatte ich diese erst gestern bei Gold.de in der Auflistung weitere Silbermünzen entdeckt. Scheint es nur in der Blister und Münzbox Version zu geben, bin mal auf Natura gespannt smilie_24
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Basti2009
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 806
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: Welche Serien sammelt ihr?

Beitragvon Basti2009 » 30.12.2017, 08:24

Wenn ich wieder sehe was dieses Jahr alles an neuen Serien rausgekommen sind fragt man sich ob es sich überhaupt noch lohnt Serien zu sammeln.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste