Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 07:28

Silber.de Forum

Panda Berlin

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Panda Berlin

Beitragvon Ric III » 14.07.2016, 21:04

Hier also mal der Faden zur Anlagemedaille.

Auf daß es demnächst heißt,

Eine Achtelunze ist eine Achtelunze ist eine Achtelunze.

Anzeigen
Silber.de Forum
25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1532
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Panda Berlin

Beitragvon 25rubel » 14.07.2016, 21:07

ich habe heute mal eine kleine bestellung getätigt - zwei sätze ohne und zwei mit klappfolder. ich bin echt gespannt, wie sie in natura wirken.

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Panda Berlin

Beitragvon morgenland » 14.07.2016, 21:08

da ist der thread smilie_14 smilie_14 smilie_14 smilie_14 ....

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Panda Berlin

Beitragvon platin » 14.07.2016, 21:16

SILBER PANDA – die neue Anlageprägung aus der Münze Berlin

Die Münze der Hauptstadt gibt mit dem SILBER PANDA eine neue Anlageprägung aus.

Die Feinsilberprägung wird in den Gewichten 1/8, ¼. ½ sowie 1 Unze Feinsilber (999/1000) angeboten. Das Gewicht und die Reinheit des Silbers werden durch die Münze Berlin garantiert.
Das Panda-Motiv wird jährlich neu von den Graveurinnen der Staatlichen Münze Berlin gestaltet.

Somit investiert der Anleger nicht nur in eine Silberanlage, sondern schafft sich mit der Zeit auch eine attraktive Sammlung von Panda-Prägungen.

Die Rückseite des SILBER PANDAS ziert ein eigens neu gestaltetes Motiv des Brandenburger Tores.

Mit dem SILBER PANDA bietet die Münze Berlin die Möglichkeit, geprägtes Silber aus Deutschland zu erwerben. Damit ermöglicht die Münzstätte eine sichere Alternative zu den herkömmlichen ausländischen Anlagemünzen. Mit der Ausgabe des SILBER PANDAS wurde das Fertigungsverfahren für Anlageprägungen noch einmal optimiert, um attraktive Verkaufspreise zu ermöglichen, die sich nahe am Edelmetallpreis orientieren.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten unter: www.silber-panda.berlin

Numismatische Angaben:
Ausgabejahr: Jährlich ab 2016
Legierung: 999/1000 Silber
Gewicht: 1 Unze, ½ Unze, ¼ Unze, 1/8 Unze
Durchmesser: 37 mm, 34 mm, 27 mm, 20 mm
Gestaltung: Laura Nicklaus,

Quelle: Münze Berlin Berlin, 27. Juni 2016

Hallo Leute habt Ihr schon Fotos ? smilie_07

graurock
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: 02.03.2013, 20:29

Re: Panda Berlin

Beitragvon graurock » 14.07.2016, 21:24

platin hat geschrieben:
Hallo Leute habt Ihr schon Fotos ? smilie_07



Ähm, in deinem Link smilie_12

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Panda Berlin

Beitragvon platin » 14.07.2016, 21:28

Ich meinte Eigene :wink:

Benutzeravatar
Boeerd
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 02.05.2014, 21:22

Re: Panda Berlin

Beitragvon Boeerd » 14.07.2016, 21:35

Ich konnte es jetzt leider auf Anhieb auf der Seite nicht finden. Haben die Pandas ein Prägelimit??

Starfish
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 05.09.2015, 12:05

Re: Panda Berlin

Beitragvon Starfish » 14.07.2016, 21:38

Boeerd hat geschrieben:Ich konnte es jetzt leider auf Anhieb auf der Seite nicht finden. Haben die Pandas ein Prägelimit??

habe irgendwo gelesen,dass die unlimitiert sind

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Panda Berlin

Beitragvon platin » 14.07.2016, 21:45

Bei limitierten Medaillen wie der Merkel macht die Münze Berlin konkrete Angaben zum Limit.
https://shop.muenze-berlin.de/politiker ... erkel.html

Die Pandas erscheinen aktuell wohl unlimitiert.

Das Panda-Motiv wird laut Münze Berlin jährlich neu von den Graveurinnen der Staatlichen Münze Berlin gestaltet.

Allerdings stellt sich mir die Frage, ob die 2016-er Erstausgabe Medaillen von der Münze Berlin auch in 2017 ff. nachgeprägt werden. Die Münze Berlin macht auf Ihrer Homepage hierzu keine Angaben. Auflagenzahlen werden wohl nur schwer in Erfahrung zu bringen sein?

Die Münze Berlin hat laut eigenen Angaben zur Einführung des Euros 3,4 Milliarden Euros geprägt.
https://www.muenze-berlin.de/geschichte.htm
Wenn der Panda ähnlich einschlägt, Owei - dann wird's auf dem Zweitmarkt eng mit Sammler Premium smilie_10

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Panda Berlin

Beitragvon morgenland » 14.07.2016, 22:09

...ich sag mal so: wenn se nachprägen würen wär das an dummheit wohl :mrgreen: nicht mehr zu überbieten...
aber man hat ja alles schonmal irgendwo erlebt...

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Panda Berlin

Beitragvon morgenland » 14.07.2016, 22:11

Ric III hat geschrieben:Hier also mal der Faden zur Anlagemedaille.

Auf daß es demnächst heißt,

Eine Achtelunze ist eine Achtelunze ist eine Achtelunze.

oder 8 achtelunzen is ne unze ich geb aber nur 2 stück ab.... smilie_02

Benutzeravatar
Bob17
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 986
Registriert: 11.03.2016, 21:43

Re: Panda Berlin

Beitragvon Bob17 » 14.07.2016, 22:15

Der Herr platin hat aber schnell die Ansicht gewechselt...ruchzuck is er wieder dick dabei!

Überaschte Grüsse
Bob
Wenn du tot bist, weisst du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schlimm für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Panda Berlin

Beitragvon platin » 14.07.2016, 22:29

morgenland hat geschrieben:...ich sag mal so: wenn se nachprägen würen wär das an dummheit wohl :mrgreen: nicht mehr zu überbieten...aber man hat ja alles schonmal irgendwo erlebt...

Ich habe mal nach dem Geschäftsbericht der Münze Berlin 2015 gegoogelt. Bin nicht fündig geworden. Bei den bekannten Bullionmünzen findet man ja meist Auflagenzahlen, so auch zu den China Pandas der China mint ( 8 Millionen in 2016) oder den Kängurus der Perth mit (sales to date: gut 5 Millionen). Freilich wird die Münze Berlin kaum 8 Millionen Berlin Pandas in 2016 prägen. Aber wer weiß, was da aus Berlin noch kommt? Schließlich steht die " 25 Jahre Flughafen Berlin Bau Sonderprägung" nach wie vor aus. smilie_24
Zuletzt geändert von platin am 14.07.2016, 22:37, insgesamt 1-mal geändert.

SilbererVonOz
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 12.06.2016, 17:59

Re: Panda Berlin

Beitragvon SilbererVonOz » 14.07.2016, 22:36

Habe diese Woche leider keine Zeit gefunden während den Öffnungszeiten der Münze vorbeizuschauen.Bin daher sehr gespannt auf eure Bestellungen, denn die Fragen häufen sich :P
Gekapselt oder nicht? Wie siehts mit der Qualität aus? Evtl könnte Herr Platin nochmal rausrücken woher er die Info hat,dass die 1/8oz auch als Abholware bereit liegt? smilie_14

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Panda Berlin

Beitragvon Ric III » 14.07.2016, 22:37

Anfangs überwog hier ja die Skepsis.

Da nun das Potential der Berlin Pandas erkannt wurde (insbesondere das der Microstückelungen zum interessanten Preis) droht ja fast schon ein Hype.

So weit will ich natürlich auch nicht unbedingt mitgehen.

Deshalb mal meine Überlegungen beim Achtelkauf:

Ick hab da sone Sortierkiste mim Haufen sone Fächer.Die großen Fächer sind ja jut um Franken,Schillingen etc. jeweils ein Fächlein pro Nominal zuzuordnen.
Wat aber machste mit de ziemlich kleenen Fächer janz vorn? smilie_08
Halbmärker hast zuville und uff 400er Öre keene Böcke.
De janze Zeit haste jerade ma zwo vonne janz kleene Fächer mit fünfe un zehne Gramm Kleenbarren jefüllt.
Klar :idea:
Kippste eenfach mal een so Fach mit sone Spreepandas volle!


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste