Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 06:46

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
stargate
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 01.06.2009, 00:12

The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon stargate » 27.02.2016, 00:57

Hi,

kann mir einer was zu dieser Goldmünze sagen http://www.ps-coins.com/index.php?page= ... &info=2356?

Ich finde keinerlei Infos im Netz darüber. Ist das eine Serie mit jährlich wechselndem Motiv ?
Ist auf der Münze ein Nennwert angegeben bzw. handelt es sich um ein offizielles Zahlungsmittel und wie hoch ist die Auflage ?

Mir würde die Münze vom Motiv her sehr gefallen, aber ich finde auch auf der Royal Mint Seite keine Infos dazu..

mfg stargate
Zuletzt geändert von stargate am 19.11.2016, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Jacob
Silber-Guru
Beiträge: 4705
Registriert: 07.09.2011, 13:42

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon Jacob » 27.02.2016, 01:45

Ist wohl eine Auftragsprägung von Wholesale Direct Metals.

(Andere Einheiten, aber identisches Motiv.)

- 1/4 oz Gold :arrow: https://www.wholesaledirectmetals.com/g ... tish-lion/

- 2 oz Silber :arrow: https://www.wholesaledirectmetals.com/s ... tish-lion/

smilie_24

Benutzeravatar
Jules
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 374
Registriert: 21.11.2012, 20:03

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon Jules » 02.03.2016, 06:31

danke; ist eine Münze mit Nennwert; sicherlich nicht uninteressant; gefällt mir gut

BarrenFan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 03.12.2015, 12:19

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon BarrenFan » 02.03.2016, 21:03

Hallo

die 2 oz Silber Münze ist auch nicht zu verachten.

Grüsse
BF

Benutzeravatar
stargate
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 01.06.2009, 00:12

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon stargate » 02.03.2016, 21:59

Hi,

Danke erstmal @Jacob für deine Antwort.
Aber diese Münze wird scheinbar nicht von Wholesale Direct metals vertrieben. Es ist ein anderer US-Händler der sich die Rechte an der 1Oz Version gesichert hat und der Vertrieb erfolgt allein über diesen. Wer dieser ominöse Händler ist konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.

mfg stargate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5552
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon nordmann_de » 02.03.2016, 22:35

@stargate

Ist eher wieder Coininvest UK, danke Google :wink: :
https://www.coininvest.com/de/goldmuenz ... gold-2016/

und hier noch als Ergänzung:
http://thesilverforum.com/topic/5229-1o ... on/?page=3
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
sanssouci
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 07.02.2015, 16:52

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon sanssouci » 16.03.2016, 10:38

Nun hat Coininvest selber Informationen herausgerückt und die Münze (Start einer Serie) zum (Vor-)Verkauf bereitgestellt:

https://www.coininvest.com/de/goldmuenz ... gold-2016/

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 08.04.2014, 10:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon Bullionstattsuppe » 16.03.2016, 11:38

Sollte jemand irgendwann einen Händler finden bei dem man die silberne 2 oz. unkompliziert bestellen kann (am besten aus Deutschland) dann bitte einen Link teilen. PN oder Thread ansich egal.
Haben Will!!!!

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5552
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lion of England Royal Mint ?

Beitragvon nordmann_de » 16.03.2016, 13:08

sanssouci hat geschrieben:Nun hat Coininvest selber Informationen herausgerückt und die Münze (Start einer Serie) zum (Vor-)Verkauf bereitgestellt:
...

Die erste von 10 Motiven: "The Royal British Lion gold and silver coins are the first in a series of ten designs that will celebrate each of The Queen’s Beasts. Wholesale Direct Metals is set to be the exclusive North American distributor for each of these Royal British Mint coins."
http://www.prweb.com/releases/2016/02/prweb13220059.htm

Gibt es dann in 1oz und 1/4oz Gold und in 2oz Silber.
Sollen wohl in "Kürze" durch The Royal Mint exklusiv in UK vertrieben werden.
Denke mal, dann strömen einige auch in deutsche Vertriebskanäle:
http://articles.royalmintbullion.com/queens-beast/

Und hier der Faden (thesilverforum.com), wodurch ich drauf aufmerksam wurde:
http://thesilverforum.com/topic/5229-1o ... on/?page=1
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
EM-Hamster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 04.08.2011, 17:32

Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon EM-Hamster » 17.03.2016, 20:05

Aurum, quo vadis - et argentum?
Die EM-Hamster smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5552
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon nordmann_de » 17.03.2016, 20:20

@EM-Hamster

Sorry, aber dazu gibt es schon einen Faden: viewtopic.php?f=11&t=19581&p=534749&hilit=Queens+Beast#p534749
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
EM-Hamster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 04.08.2011, 17:32

Re: Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon EM-Hamster » 17.03.2016, 20:30

nordmann_de hat geschrieben:@EM-Hamster

Sorry, aber dazu gibt es schon einen Faden: viewtopic.php?f=11&t=19581&p=534749&hilit=Queens+Beast#p534749
smilie_24


Da fehlen die Produktinfos, der Name der Serie und das Bild zeigt 1/4 Oz
deswegen habe ich geschrieben "mit Info"
Alles in dem anderen Tread ist sehr ungenau!
Aurum, quo vadis - et argentum?
Die EM-Hamster smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5552
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon nordmann_de » 17.03.2016, 20:37

@EM-Hamster

Wegen des Zusammenleges oder Schließens musst du die Mods hier fragen.
Ich hätte es dann aber im erster Faden veröffentlicht, um zuviele Parallelfäden zu vermeiden. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
EM-Hamster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 04.08.2011, 17:32

Re: Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon EM-Hamster » 17.03.2016, 20:42

Das Zusammenlegen wäre eine Möglichkeit mit dem Namen der Serie.
@ Admin's oder Mod's ist das möglich?
Aurum, quo vadis - et argentum?
Die EM-Hamster smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5552
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Serie Queens Beasts

Beitragvon nordmann_de » 17.03.2016, 20:48

Du kannst deswegen die Mods, welche für Deinen Faden zuständig sind habe ich im Bild farbig markiert, auch per PN direkt ansprechen (meine Empfehlung), wenn sie es nicht von sich aus tun.
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste