Aktuelle Zeit: 21.06.2021, 00:56

Silber.de Forum

Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2629
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon Frank the tank » 30.04.2019, 19:32


Anzeigen
Silber.de Forum
Gregor_Pol
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 10.03.2018, 16:11

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon Gregor_Pol » 30.04.2019, 19:50

jetzt ist für 2017 jahrgang leider zu spät für schöne preise :oops: aber meine Meinung nach- muss man beim ebay.com auf Auktionen ab 1$ warten 8)

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2629
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon Frank the tank » 13.09.2019, 12:42

1/10 oz Au 2016 MS 70 für 156,00

https://ps-coins.com/de/1-10-oz-gold-pe ... -ms70-slab


Tja, von dem 2017er keine Spur ......

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon HerrHansen » 06.02.2020, 07:53

Moin zusammen,

ich hatte gestern durch Zufall gesehen, dass die HR-Ausgaben des WTE mittlerweile zwischen 26 - 30 EUR liegen. Auch Roos, Koala und Kooka gibt es vielerorts für deutliche Abschläge.

Den 2016er gibts im Slab für 26,90 EUR
https://www.silbertresor.de/shop_conten ... button.y=0

diverse Jahrgänge liegen beim Belgier um die 30 EUR
https://goldsilver.be/en/1-oz-30-gr/110 ... results=19

Will die keiner mehr haben?
Haben die ulta 2=z HR das Feld übernommen?

Ich persönlich finde die HR-Ausgaben der PM- auch wenn sie real vielelicht etwas klein in der Hand liegen - seit Beginn relativ ansprechend. Habe aber in den lezten Jahren zunehmend erst später zugeschlagen, weil die Preisentwicklung auch bei den HR Roos, Kookas und Koalas doch eher negativ ist. Auch hier gibt es bei mehreren Anbietern zahlreiche Angebote zwischen 30-40 EUR und damit mit einem deutlichen Abschlag zum Ausgabekurs. Teilweise im Slab, teilweise mit Box+CoA. Während die 5Oz proof dann doch eher wertstabiler sind.
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon John Doe Silver » 06.02.2020, 08:12

Beim Belgier die 2 die er runtergesetzt hat sind ausverkauft. Der im Slab hat Auflage 16.000. Wahrscheinlich zu hoch die Auflage im Verhältnis zur Nachfrage hat man festgestellt. Die normalen High Relief haben 2.000 Auflage.
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2629
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon Frank the tank » 02.12.2020, 15:33

Gibt es schon etwas Neues zu der 1/10 oz Goldmünze.
Die letzte Ausgabe die verfügbar war, war 2018.
Die anderen sind wohl an mir vorbei gegangen.

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2629
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Wedge Tailed Eagle - Keilschwanzadler

Beitragvon Frank the tank » 25.04.2021, 19:37

So Freunde des Adlers:
Es ist mal wieder tote Hose mit der 1/10oz Au!
Gibt es irgendwo verfügbare bezahlbare Ausgaben?


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste