Aktuelle Zeit: 17.10.2019, 13:13

Silber.de Forum

Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6852
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Datenreisender » 01.10.2015, 14:25

Münzstätten: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Die Nachfrage nach Silbermünzen bricht alle Rekorde bei den wichtigen Münzstätten, weshalb drei Schichten und Überstunden angeordnet und die Lieferungen rationiert werden. Die Anleger befinden sich in einem Kaufrausch, sagt ein Manager der Perth Mint.

Weiterlesen: http://www.gegenfrage.com/muenzstaetten ... e-rekorde/
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Anzeigen
Silber.de Forum
$ilver $urfer
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1233
Registriert: 11.02.2014, 15:15

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon $ilver $urfer » 01.10.2015, 14:37

Silbermünzen-Nachfrage bricht alle Rekorde müsste es heißen. Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Aussagen.
I smell pussy. Is that you Ja?

Benutzeravatar
Gebirgjäger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 11.02.2015, 13:38
Wohnort: Gebirge

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Gebirgjäger » 01.10.2015, 14:53

$ilver $urfer hat geschrieben:Silbermünzen-Nachfrage bricht alle Rekorde müsste es heißen. Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Aussagen.


Wo ist das Smiley was mit dem Kopf auf eine Tischkante aufschlägt?
Fussball ist wie Schach, nur ohne Würfel! - Ⓛukas Ⓟodolski

pandafan
Silber-Guru
Beiträge: 3670
Registriert: 13.02.2009, 14:00

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon pandafan » 01.10.2015, 15:24

Es ist ein massiver Unterschied, ob die Nachfrage auf Grund von Kapazitäten seitens der Prägestatten nicht bewältigt werden kann oder aber eine grundsätzliche Materialknappheit - unabhängig von der Konfektionierng - vorliegt.
smilie_24

$ilver $urfer
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1233
Registriert: 11.02.2014, 15:15

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon $ilver $urfer » 01.10.2015, 15:27

Danke Panda. Aber scheinbar ist das manch einem selbst in einem Silberforum nicht klar, oder man versucht gezielt eine falsche Botschaft zu vermitteln. Sogar der Chef der Perth Mint hat ja gesagt, dass von einer Silberknappheit keine Rede sein kann.
I smell pussy. Is that you Ja?

Benutzeravatar
Jacob
Silber-Guru
Beiträge: 4031
Registriert: 07.09.2011, 13:42

Beitragvon Jacob » 01.10.2015, 15:49

Rubrik Anlagemünzen und Barren ...

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Odyssee » 01.10.2015, 16:02

Gab doch in letzter Zeit schon Berichte, dass die Zulieferer der Ronden und Rohlinge für die Münzproduktion, die Mints nicht mehr ausreichend beliefern konnten.
Eine Knappheit an Silber lässt sich daraus aber nicht ableiten. Daraus könnten aber wieder höhere Aufpreise , wie 2008, resultieren.

Robbert
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 490
Registriert: 22.05.2015, 21:11
Wohnort: GMT

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Robbert » 01.10.2015, 16:08

Wer mehr lesen möchte was Pandafan und Silver Surfer bereits ansprachen:

http://research.perthmint.com.au/2015/0 ... -shortage/

robbert
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they've found it." Terry Pratchett

Goldsilberfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 05.06.2011, 20:29
Wohnort: Nördlichste Stadt Italiens

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Goldsilberfan » 01.10.2015, 16:16

wenn die Nachfrage so groß wäre, das die Prägeanstalten nicht mehr nachkommen, müßten die Händler doch ausverkauft sein, oder? smilie_08

Ich kann aber bei jeden Händler alle gängigen Silbermünzen in großen Mengen kaufen.
smilie_13

Benutzeravatar
Odyssee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 30.08.2015, 11:38

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Odyssee » 01.10.2015, 16:28

Goldsilberfan hat geschrieben:wenn die Nachfrage so groß wäre, das die Prägeanstalten nicht mehr nachkommen, müßten die Händler doch ausverkauft sein, oder? smilie_08

Ich kann aber bei jeden Händler alle gängigen Silbermünzen in großen Mengen kaufen.
smilie_13


Die großen Online-Händler haben alle Lieferzeiten von bis zu 2 Wochen auf Maple, Phil und co.

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 858
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon ninteno » 01.10.2015, 16:43

$ilver $urfer hat geschrieben:Sogar der Chef der Perth Mint hat ja gesagt, dass von einer Silberknappheit keine Rede sein kann.


naja, was so manche aussagen aus chefetagen wert sind haben wir ja gerade gesehen. lug, trug und beschiss sind doch an der tagesordnung.
die pm nutzt unallocated silver um schwankungen in der lieferkette auszugleichen.
klar, wenns eng wird am markt füllen die ihren zuvor entnommenen kundenbestand sicher wieder auf bevor münzen zum verkauf geprägt werden.

und morgen kommt der mann mit der roten kutte und landet auf deinem dach um geschenke zu bringen

Goldsilberfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 05.06.2011, 20:29
Wohnort: Nördlichste Stadt Italiens

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Goldsilberfan » 01.10.2015, 16:47

Die Perth Mint Lunar 2 Pferde in 2Oz und 5Oz z.B liegen doch immer noch wie Blei bei den Händlern.

Welche Münzen der Perth haben denn so eine große Nachfrage das sie nicht mehr nachkommen?

Die Perth Mint hätte wohl gern das sie ausverkauft wären? :mrgreen:

Benutzeravatar
Der Telefonmann
Silber-Guru
Beiträge: 6693
Registriert: 19.05.2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Der Telefonmann » 01.10.2015, 16:48

Wer mit seinen Händlern in Kontakt steht, dem fällt schon etwas länger auf, dass es im Bereich der Ronden ein Nadelöhr gibt und das insbesondere die amerikanischen Münzen/Rounds mit längeren Lieferzeiten versehen sind. Zwischenzeitlich gab es bei den Volumenhändlern (z.B. bei PSC) ja auch keine ML und Eagles mehr.

Eine Knappheit an Silber glaube ich im Moment allerdings trotzdem nicht, da es sich auf einen reinen Fertigungsengpass handelt.

Es ist allerdings eine interessante Entwicklung, dass wir inzwischen die extremen Auflagezahlen aus den starken Jahren 2010/2011 überschreiten.
Gerade in Nordamerika scheint es eine riesige Nachfrage nach Maple und Eagle zu geben. Diese Münzen werden gerade dort in Masse gekauft und ich bin inzwischen der Meinung, dass dafür nicht nur der kleine Privatkäufer verantwortlich ist.
Ich habe im Moment das Gefühl, dass sich auch immer größere Investoren auf diese Standardunzen stürzen.
Für mich rin klares Zeichen, weiter aufzustocken.


LG
Der Telefonmann

Benutzeravatar
Der Telefonmann
Silber-Guru
Beiträge: 6693
Registriert: 19.05.2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon Der Telefonmann » 01.10.2015, 16:58

Die Perth Mint hat ja tatsächlich mit rückläufigen Umsatzzahlen zu kämpfen. Man hat sich ja auf Münzen zwischen Standardbullion und Sammlermünze spezialisiert. Diese Segmente sind aktuell scheinbar wirklich rückläufig, da durch den Abwärtstrend des letzten Jahre viel Kleinhormler auf dem Silbermarkt aufgestiegen sind.

Die Standardunzen sind aktuell der absolute Renner und wahrscheinlich hat die PM aus diesem Grund nun mit dem Kangaroo ein Wettbewerbsprodukt zum ML und Eagle.
Salzwasserkroko und Spinne waren die Testballons und nun werden die Kapazitäten auf Kosten der älteren Serien auf das Kangaroo umgestellt.

Masse scheint gefragt und dass ist eine interessante Entwicklung.


LG
Der Telefonmann

overlord
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 28.09.2015, 19:05

Re: Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Beitragvon overlord » 01.10.2015, 17:02

Hedgefonds,kaufen momentan in den USA,Silber pysisch,eben in Form von Münzen.


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste