Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 16:14

Silber.de Forum

Milchflecken - Entfernen -Kanada Wolf - Ergebnis -

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3354
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Beitragvon Finerus » 05.01.2013, 00:32

Spontanheilung?

Oder der Elch hat sich gemausert und trägt jetzt wieder ein fleckenfreies Fell.

Oder MMM hat auf die Münze vor Auslieferung ein Wundermittel appliziert. Seine volle Wirkung entfaltet es allerdings erst mit einigen Wochen Verzögerung.

Oder die Luftfeuchtigkeit rund um die Münze war zuletzt so hoch, daß der hygroskopische, ursprünglich weiß schimmernde Belag nun transparent geworden ist.

Ein mysteriöser Fall...


Und übrigens: Willkommen zurück im Forum, Katz! smilie_36

Anzeigen
Silber.de Forum
phil99
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 10.01.2019, 11:43

Re: Milchflecken - Entfernen -Kanada Wolf - Ergebnis -

Beitragvon phil99 » 25.03.2019, 05:42

Ich habe auch einige Kanada Wildlife.
Ich weiss echt nicht, ob manche Haendler nur ohne verkaufen und wie bei einem Verkauf reagiert wird.
Da MP Edelmetalle MF a kauft hat es die billigsten Verkaufspreise.
Deshalb zählt ein Haendler ueber 20 fuer Wolf, waehren MP Edelmetalle fuer 17 verkauft.
Auragentum hat mir auch Privy Elefanten mit sehr kleinen Flecken verkauft.
Da Leute auf ebay MF so hassen könnte man diese Ankaufen, mit Radierer MF entfernen und weiter verkaufen.
Einen Vorsatz zu beweisen ist kaum möglich und ein Gericht wird kaum wegen sowas ein Verfahren eröffnen
Nein ich bin ehrlich aber Ehrlichkeit wird auf Ebay bestraft.
Lieber uebelst fleckige Bilder als reinzuschreiben.
Hat MF die ich mit div Methoden minimiert habe.
Das gab tatsächlich nicht mal 15 pro stück, obwohl sie sehr gut aussahen.

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 411
Registriert: 09.07.2013, 15:01

Re: Milchflecken - Entfernen -Kanada Wolf - Ergebnis -

Beitragvon Marek » 25.03.2019, 07:53

Hallo,

also ich habe bei Ebay die Erfahrung gemacht,
das völlig verseuchte Münzen (Tubenweise) wirklich gut weggingen,
meistens sogar ( +/-) zu meinem Einkaufspreis.
Ich hatte jedesmal (Achtung, kleine Fallzahl, nur so rd. 5 Geschäfte.)
extra dick dazugeschrieben "Milchflecken, verseucht, nichts für Sammler" usw.
Astreine Resonanz, gute Preise, kein Gemecker!

Von daher würde ich nicht mal auf die Idee kommen
an den Münzen herumzubasteln, das lohnt schlicht nicht.
Die ganze Sache funktioniert aber natürlich nur bei "Auktionen für 1 €"...

Liebe Grüße
Marek


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste