Aktuelle Zeit: 28.11.2022, 18:59

Silber.de Forum

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 727
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Captain » 01.02.2019, 10:35



Die Perth Mint bringt eine Serie Silbermünzen zum Thema THE SIMPSONS

https://www.hit.com.au/story/the-perth- ... ins-121422

Für die meisten wahrscheinlich Kitsch, ich finde es interessant

https://www.perthmint.com/catalogue/latestReleases.aspx
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 04.10.2022, 20:15

KoalaMint » 04.10.2022, 19:34 hat geschrieben:Wann kommt endlich die Moe Szyslak Münze? Die colorierte Kram ist selten brauchbar

smilie_08
Man kann doch damit Kopf oder Zahl spielen...und wofür ist den die Moe Szyslak Münze "brauchbar"?
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 05.10.2022, 09:29

Katz » 14.07.2022, 18:49 hat geschrieben:Die sind einfach der Hammer smilie_24


Dann wird Dich die zweite Augabe ja sicher genauso erfreuen: https://www.perthmint.com/collector-coi ... -releases/
UCR1022.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2388
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon black religion » 05.10.2022, 10:01

Ist schon nicht so einfach, eine beliebte Serie mit schier endlos vielen möglichen Charakteren, die Attraktivität zu nehmen. Bei den BU's nicht mal alle Familienmitglieder, geschweige den noch Dutzende andere wirklich coole Charaktere zu veröffentlichen, bevor man "alte" Designs nimmt. Bei den 2 OZ HR bei der ersten Ausgabe so an der Preisspirale drehen, daß nach kurzer Zeit niemand mehr wirklich Interesse hat, nur um bei der zweiten Ausgabe die Auflage zu erhöhen und das gleiche Spielchen zu versuchen. Jetzt liegen noch bei zig Händlern welche rum und gehen nicht mal im Angebot weg. Die Mini Simpsons müßten verboten werden, so sehen die vielleicht auf Fakeshirts in Touristenshops in Antalya aus. Da fehlt mir komplett die Phantasie für, absolut grauenhaftes Design. Und dann noch die neuen colorierten. Geschmack ist ja verschieden. Aber die sehen aus, wie aus nem Automaten im Heide Park. Schade ums Silber.
smilie_47

Luni
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 14.05.2020, 14:00

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Luni » 05.10.2022, 10:21

black religion hat geschrieben:Ist schon nicht so einfach, eine beliebte Serie mit schier endlos vielen möglichen Charakteren, die Attraktivität zu nehmen. Bei den BU's nicht mal alle Familienmitglieder, geschweige den noch Dutzende andere wirklich coole Charaktere zu veröffentlichen, bevor man "alte" Designs nimmt. Bei den 2 OZ HR bei der ersten Ausgabe so an der Preisspirale drehen, daß nach kurzer Zeit niemand mehr wirklich Interesse hat, nur um bei der zweiten Ausgabe die Auflage zu erhöhen und das gleiche Spielchen zu versuchen. Jetzt liegen noch bei zig Händlern welche rum und gehen nicht mal im Angebot weg. Die Mini Simpsons müßten verboten werden, so sehen die vielleicht auf Fakeshirts in Touristenshops in Antalya aus. Da fehlt mir komplett die Phantasie für, absolut grauenhaftes Design. Und dann noch die neuen colorierten. Geschmack ist ja verschieden. Aber die sehen aus, wie aus nem Automaten im Heide Park. Schade ums Silber.

Müssen ja nicht jeden gefallen,man kann auch viel sch...... schreiben.erst das Forum verlassen und sich dann über die Simpsons hermachen. smilie_13

Benutzeravatar
Edelmetall47
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Edelmetall47 » 05.10.2022, 10:42

Na na na.... wer wird denn gleich, auch als Simpson Fan muss man
darüber stehen, wenn einer eine andere Meinung hat. Selber finde
ich die Serie gut, habe alle 1 oz in BU. Aber mit dem bunten Zeugs
kann ich leider auch nichts anfangen, auch diese überteuerten 2oz
in Proof und High Relief war nicht mein Geschmack, Auflage zu hoch.
Bleibe stark.... smilie_11 und Grüße von Maxe smilie_24
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, dann lasse ich es ihm. Denn es ist sein Problem!

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2388
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon black religion » 05.10.2022, 10:59

Luni » 05.10.2022, 10:21 hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:Ist schon nicht so einfach, eine beliebte Serie mit schier endlos vielen möglichen Charakteren, die Attraktivität zu nehmen. Bei den BU's nicht mal alle Familienmitglieder, geschweige den noch Dutzende andere wirklich coole Charaktere zu veröffentlichen, bevor man "alte" Designs nimmt. Bei den 2 OZ HR bei der ersten Ausgabe so an der Preisspirale drehen, daß nach kurzer Zeit niemand mehr wirklich Interesse hat, nur um bei der zweiten Ausgabe die Auflage zu erhöhen und das gleiche Spielchen zu versuchen. Jetzt liegen noch bei zig Händlern welche rum und gehen nicht mal im Angebot weg. Die Mini Simpsons müßten verboten werden, so sehen die vielleicht auf Fakeshirts in Touristenshops in Antalya aus. Da fehlt mir komplett die Phantasie für, absolut grauenhaftes Design. Und dann noch die neuen colorierten. Geschmack ist ja verschieden. Aber die sehen aus, wie aus nem Automaten im Heide Park. Schade ums Silber.

Müssen ja nicht jeden gefallen,man kann auch viel sch...... schreiben.erst das Forum verlassen und sich dann über die Simpsons hermachen. smilie_13


Doch, Simpsons MÜSSEN mir gefallen. Mit denen bin ich groß geworden. Simpsons Designs MÜSSEN der Knaller sein. Simpsons geben ENDLOSE Möglichkeiten an Designs und Charakteren her, da darf eine Mint, und schon garnicht die Perth Mint, mit 0815 Ideen daherkommen. Oder einfach ein "altes" Design, wie jetzt schon zwei Mal hintereinander, verwenden. Der Minibart sieht fast aus, wie der Bart, den mein Sohn mit vier im Kindergarten gemalt hat. Ja, mit vier. Statt zur Schule, hätte ich ihn vielleicht gleich als Münzdesigner nach Australien ziehen lassen sollen.
Im Übrigen ist ein Forum nicht so wirklich dafür da, um alles, was man so kauft, nur zu feiern. Und der Serie wurde, für MICH, einfach die Attraktivität genommen. Und da ich sonst immer den größten Teil der Auflage überall gekauft habe smilie_10 , liegen noch haufenweise BU & 2 OZ HR Barts und Homers, nebst Itchy&Scratchy, Krusty, und jetzt wohl auch dem Treehouse of Horror, bei recht vielen Händlern rum und gehen nicht mal im Angebot, bzw. rund um die Ausgabepreise, weg. Ja, ich muß mich entschuldigen, geht scheinbar nur mir so und der Rest der Simpsonsfans dieser Welt kann ohne diese wegweisenden, innovativen Designs nicht mehr atmen. smilie_10
Hätte bloß gedacht, es gäbe mehr, als 5000 Simpsonsfans auf diesem Planeten smilie_22 , die entweder für sich, oder ihre Kinder, oder für alle, Simpsonsfarbmünzen kaufen. Ist nämlich ne bunte Trickfilmserie. Beim 2 OZ HR Homer, der übrigens vor mir auf meinem Schreibtisch steht, hätten sogar 2000 Menschen auf diesem Planeten gereicht, damit der ausverkauft ist. Issa abba nicht. Soviel zu Interesse und Interesse abwürgen.
smilie_47

25rubel
Silber-Guru
Beiträge: 2040
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon 25rubel » 05.10.2022, 11:07

Luni » 05.10.2022, 10:21 hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:Ist schon nicht so einfach, eine beliebte Serie mit schier endlos vielen möglichen Charakteren, die Attraktivität zu nehmen. Bei den BU's nicht mal alle Familienmitglieder, geschweige den noch Dutzende andere wirklich coole Charaktere zu veröffentlichen, bevor man "alte" Designs nimmt. Bei den 2 OZ HR bei der ersten Ausgabe so an der Preisspirale drehen, daß nach kurzer Zeit niemand mehr wirklich Interesse hat, nur um bei der zweiten Ausgabe die Auflage zu erhöhen und das gleiche Spielchen zu versuchen. Jetzt liegen noch bei zig Händlern welche rum und gehen nicht mal im Angebot weg. Die Mini Simpsons müßten verboten werden, so sehen die vielleicht auf Fakeshirts in Touristenshops in Antalya aus. Da fehlt mir komplett die Phantasie für, absolut grauenhaftes Design. Und dann noch die neuen colorierten. Geschmack ist ja verschieden. Aber die sehen aus, wie aus nem Automaten im Heide Park. Schade ums Silber.

Müssen ja nicht jeden gefallen,man kann auch viel sch...... schreiben.erst das Forum verlassen und sich dann über die Simpsons hermachen. smilie_13


man(n) muss ja auch nicht gleich so pus...haft reagieren. im übrigen stimme ich black religion in allen belangen zu hundert prozent zu. anfangs war ich von den simpsons ebenfalls recht angetan und hatte sie gar als gute anlage eingeordnet. ich hatte unter anderem das glück, einige 2oz homer zu einem guten preis erstehen zu können. sehr schnell jedoch entstanden auf grund der unlogischen ausgabepolitik sowie des designs starke zweifel, so dass ich mich dazu entschloss, alle simpsons-ausgaben abzugeben. ein guter entschluss! heute würde ich beispielsweise für den 2oz homer nicht einmal die hälfte bekommen.
machen wir uns auch nichts vor: der große hype ist vorüber!

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 18.10.2022, 07:34

Die LPM hat heute per Newsletter eine Exklusivausgabe der Simpsons als Weihnachtsausgabe vorgestellt, jeweils 1 oz gekapselt (max. 15.000 Stück), in Farbe gekapselt (max. 2.500 Stück) und in Farbe als Coin in Card (ebenfals 2.500 Stück max.). Die Bilder sind eigene Screenshots vom Newsletter bzw. von der LPM Website: https://www.lpm.hk/en/catalogsearch/res ... +Greetings
Unbenannt.JPG

Unbenannt1.JPG


Erhältlich sollen sie voraussichtlich (ab) Ende November sein.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 8007
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon san agustin » 18.10.2022, 16:25

nordmann_de » 18.10.2022, 07:34 hat geschrieben:Die LPM hat heute per Newsletter eine Exklusivausgabe der Simpsons als Weihnachtsausgabe vorgestellt, jeweils 1 oz gekapselt (max. 15.000 Stück), in Farbe gekapselt (max. 2.500 Stück) uns farbe als Coin in Card (ebenfals 2.500 Stück max.). Die Bilder sind eigene Screenshots vom Newsletter bzw. von der LPM Website: https://www.lpm.hk/en/catalogsearch/res ... +Greetings
Unbenannt.JPG

Unbenannt1.JPG


Erhältlich sollen sie voraussichtlich Ende November sein.


Das ne coole Info

smilie_14
smilie_38

Benutzeravatar
Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 787
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Unzen999 » 18.10.2022, 17:03

smilie_09 Ja, klasse, vielen Dank smilie_01
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 476
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Marcelausz » 18.10.2022, 17:42

In Australien überall bestellbar seit heute.

Hier für umgerechnet 48-52€ inklusive Zoll, ihr müsst nur auf 400 AUD kommen..dann kostenloser Versand.

Z.b. 5 x die Coincard + 1 oz Lunar Maus 2020 (37€ inklusive Zoll)

https://www.coinsaustralia.com.au/shop/ ... in-in-card

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 01.11.2022, 08:48

Hier die nächste Ausgabe der Simpson Mini Serie, Homer. Die Auflage beträgt 2.500 Stück. Vorgestellt im neuesten Perth Mint Newsletter: https://www.perthmint.com/Homer-Simpson ... nr_simpson
Dateianhänge
Simpson Homer.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon nordmann_de » 01.11.2022, 08:52

Dateianhänge
UR.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Katz
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1106
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Perth Mint THE SIMPSONS Serie Silber

Beitragvon Katz » 21.11.2022, 09:14

Danke für all eure Infos smilie_09 smilie_24

Die sind aus dem obigen Link nur fehlt die Maus smilie_06
Dateianhänge
image.jpg
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste