Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 10:08

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Hier geht es um Infos, Shops und Silberpreise von Bullionmünzen, Silberbarren, Goldbarren, Goldmünzen etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon JSBroker » 11.09.2017, 12:26

Das Problem sind die beiden unterschiedlichen Prägeanstalten. Bin nicht 100% sicher was das Naming angeht aber ich glaube "Royal Mint" und "Royal Bullion Mint". Die einen prägen nur die normalen und die anderen nur die PP Versionen. Da beide unabhängig von einander agieren können sie natürlich beide eine andere Reihenfolge wählen.

Es waren meines Wissens nach von Anfang an 2 Stück pro Jahr angedacht.
Ich freue mich vor allem auf den nächsten 10 Unzer smilie_01

Anzeigen
Silber.de Forum
Aurargint
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 23.09.2012, 11:50

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Aurargint » 11.09.2017, 19:47

JSBroker hat geschrieben:Das Problem sind die beiden unterschiedlichen Prägeanstalten. Bin nicht 100% sicher was das Naming angeht aber ich glaube "Royal Mint" und "Royal Bullion Mint". Die einen prägen nur die normalen und die anderen nur die PP Versionen. Da beide unabhängig von einander agieren können sie natürlich beide eine andere Reihenfolge wählen.

Es waren meines Wissens nach von Anfang an 2 Stück pro Jahr angedacht.
Ich freue mich vor allem auf den nächsten 10 Unzer smilie_01


Ich auch! Wann soll der nächste 10-Unzer erscheinen?

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon JSBroker » 11.09.2017, 19:57

Ich hoffe zeitgleich mit den 2 Unzern und Goldmünzen

Silvergood
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 27.11.2016, 07:58

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Silvergood » 12.09.2017, 07:20

Moin moin !
Ich lauere auch schon auf die Biester und so langsam könnten die auch von der Leine gelassen werden .
Zum Verrücktwerden solch ein Zustand . smilie_34
Aber ! Leute ! Vorwärts , wir müssen zurück ! Zur Geduld ! :roll:
Es grüsst Silvergood .

HenryMorgan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 273
Registriert: 04.07.2016, 18:32

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon HenryMorgan » 12.09.2017, 15:55

Bin auch absolut heiss auf die nächsten 10 OZ Münzen.
Ich mag ja die Somalia Elefanten Serie, aber das Motiv der Queen Beast ist in der Größe eine ganz andere Liga.Absolut beeindruckend.Da ist mein 1 KG Somalia Elefant um Welten weniger beeindruckend, obwohl größer.

Pinkipink
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2017, 19:38

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Pinkipink » 12.09.2017, 19:30

http://www.coininvest.com/de/goldmuenze ... -gold-2017

Ob da wohl was dran Ist??? Doch das Einhorn zuerst?
Das wäre so super! smilie_01

Benutzeravatar
Kolumboss
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 09.06.2016, 09:51

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Kolumboss » 12.09.2017, 19:33

PS-Coins sagt auch gerade im Newsletter:
Vermutlich Einhorn Gold/Silber ab dem 18.09.2017!

Benutzeravatar
Hagakure
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 28.10.2016, 11:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Hagakure » 12.09.2017, 19:58

@Kolumboss

Hab ich auch gerade gelesen. Na da bin ich mal gespannt wer das Rennen macht.
Laut bullionexchanges.com kommt als nächstes Motiv The White Greyhound of Richmond smilie_08

Letzlich ist es aber ja egal, Hauptsache man hält am Ende alle 10 Ausgaben in den Händen :lol: !

Quelle:
http://bullionexchanges.com/blog/2017/01/10/2016-2020-silver-gold-queens-beasts-release-updates/

Vg

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5239
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 12.09.2017, 21:20

Hagakure hat geschrieben:@Kolumboss

Hab ich auch gerade gelesen. Na da bin ich mal gespannt wer das Rennen macht.
Laut bullionexchanges.com kommt als nächstes Motiv The White Greyhound of Richmond smilie_08

Letzlich ist es aber ja egal, Hauptsache man hält am Ende alle 10 Ausgaben in den Händen :lol: !

Quelle:
http://bullionexchanges.com/blog/2017/01/10/2016-2020-silver-gold-queens-beasts-release-updates/

Vg


@Hagakure

Sehe ich auch so und im 10 Jahres Turnus sind ja alle Münzen durch. :wink:
Es bleibt dann wohl spannend, was als nächste Münze tatsächlich kommt,
wie die Info-Politik der Royal Mint smilie_27

Laut den beiden US-Händlern macht das Einhorn das Rennen:
https://www.bleyerbullion.co.uk/2oz-sil ... icorn-2017
und
http://www.bgasc.com/product/2-oz-silve ... lver-coins
Laut der Aufstellung der Beast müsste aber das EInhorn dran sein smilie_08
Die nächsten Tage werden es offenbaren.

P.S: Dieser US-Händler zieht sich gut aus der Affäre. Zwar sagt er, es sei das Einhorn, aber auf Nachfrage weiß auch er es nicht sicher. Und das Bild der Münze (1/4oz Gold) zeigt nur das Obverse der Münze:
https://sdbullion.com/2018-1-4-oz-queen ... -gold-coin
Zum Schluss sagte die Dame nur: only time will tell smilie_01
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Hagakure
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 28.10.2016, 11:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Hagakure » 14.09.2017, 11:40

Und da haben wir die Antwort: Es ist das Einhorn! :D

Quelle:
https://www.silberling.de/Silber/Queen-s-Beasts-Unicorn-2-oz-Silber-2018.html

Gruß

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon JSBroker » 14.09.2017, 12:18

nordmann_de hat geschrieben:

Sehe ich auch so und im 10 Jahres Turnus sind ja alle Münzen durch. :wink:


Du meinstest sicher 5 Jahre bei halbjährlichem Erscheinen :wink:

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5239
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 14.09.2017, 12:30

Da hast Du bei den BU Münzen sicher recht. smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon JSBroker » 14.09.2017, 20:17

Ich habe die PP Münzen gar nicht verfolgt, erscheinen die etwa jährlich?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5239
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 14.09.2017, 20:32

JSBroker hat geschrieben:Ich habe die PP Münzen gar nicht verfolgt, erscheinen die etwa jährlich?


Verfolge die PP Version auch nicht. Dachte ich erst, die kämen nur einmal im Jahr. Aber nachdem schon die ersten Silber Proof vom Einhorn draußen sind, wird das wohl auch mindestens zweimal im Jahr, wie bei den BU, ausgegeben: http://www.royalmint.com/search-results ... b=products

Die Royal Mint ist ja leider nicht sehr auskunftfreudig. smilie_10
Auch hier findet sich nichts dazu: http://www.royalmint.com/discover/uk-co ... s%20Beasts

Und was externe Quellen, wie von AgAuNews: http://agaunews.com/ hergeben, stammt dann auch meist erst von kurz vor der Veröffentlichung. Aber immerhin...
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
LunarStacker
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 22.02.2016, 19:12

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon LunarStacker » 14.09.2017, 20:42

edit...

gerade gesehen, da war jemand schneller smilie_06

Gruß LS


Zurück zu „Anlagemünzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast