Aktuelle Zeit: 20.02.2020, 15:20

Silber.de Forum

Frage zu div. Münzen

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
1000er Fein
Silber-Guru
Beiträge: 2379
Registriert: 23.09.2008, 00:24
Wohnort: Wellington, Neuseeland

Beitragvon 1000er Fein » 21.02.2011, 06:07

-Argentum- hat geschrieben:Ich habe selber sowohl vergoldete Libertads, als auch welche die paladiert sind. Ich finde nicht dass die wesentlich schlechter aussehen. Grundsätzlich finde ich die Verarbeitung sehr gut, genauso wie z.B. beim vergoldetem Koala.BildBildBildBild


so ein bullshit ... ich habe mehrere Prozesse wegen den gefaelschten vergoldeten Koalas gefuehrt ... Anwalts und Prozess Kosten von 12,000 Euronen ...

Also wenn du so einen vergoldeten Koala hier zum Verkauf anbietest, dann werde ich dir aber mit Anlauf in deinen allerwertesten Treten smilie_02

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
-Argentum-
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 29.09.2010, 15:34

Beitragvon -Argentum- » 21.02.2011, 06:37

Huhu, immer mit der Ruhe. :mrgreen:

Ersten habe ich nur eine einzige vergoldete Koala, und wollte die auch niemals hier anbieten. Ich wollte euch doch nur mal Bilder zeigen, auch auf Grund von "harley" Post. Zweitens selbst wenn ich es wollte würde ich es sicherlich machen, egal was du für Erfahrungen gemacht hast! smilie_06
Selbst auf den Bilder kann man erkennen das die Prägequalität 100% wie bei der nicht vergoldeten Variante ist, gleiches gilt für das Gewicht und Maße. Natürlich mag es Fälschungen geben, doch so zu verallgemeinern, naja selbiges dachte ich ja auch anfangs von China Münzen. Ich denke wenn man eine Originale und eine vergoldete Variante vor sich hat erkennt man schon ob es eine Fälschung sein könnte.

In diesem Sinne! smilie_24


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 6 Gäste