Aktuelle Zeit: 23.09.2021, 13:52

Silber.de Forum

Ausgabetermin 10 Euro Münzen

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 04.01.2011, 22:26

da bleibt wohl nur die Parkbank übrig smilie_11

das ewige Gebettle um einzelne Münzen hab ich schon lange

satt, entweder rückt die Buba das nächste Mal ne Rolle raus

oder ich brauch dann halt keine 10er mehr....bin stink sauer

smilie_43

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
andia6
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1068
Registriert: 04.09.2010, 10:55
Wohnort: Nußloch

Beitragvon andia6 » 04.01.2011, 22:38

@ gruenkohl

Genau so läuft es: erst wird die komplette Auflage geprägt, was weg geht geht weg, der Rest geht an die Münzhändler und wenn nach der Wartezeit XY immer noch was bei der BuBa-Mainz rumliegt geht es zurück zum schmelzen!

Frag' mich bitte nicht woher ich das weiß.... 8)

Bin selbst bald aus allen Wolken gefallen als ich das Erfahren habe!
Genau deshalb sind auch alle Auflagen der 10er "Makulatur", weil nur die Prägehöhe und nicht die Ausgabehöhe veröffentlicht wird!

Und keine Panik, die 625er bleiben uns ein bischen Erhalten, ich rechne mit 3-4 Jahren, ist so'n Bauchgefühl!

Wetten werden angenommen! smilie_10

Gruß
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu Kotzen!

Erfolgreich gewettet gegen: Silberguru, leicht_angelaufen

Erfolgreich gehandelt mit: fisi2000, ninteno, Andreas, Reiman, silbernase, Mandana, Kooka-Koala, detonic96, 1000er Fein, Zorro2, nung2007, seuman, kudahura, zeller, benno, gruenkohl, sander, Troja, Pibe de Oro, d.pust, stuffi, aspi99, Dustyranger, Silberlilly, Taxman, baume 123

cavecanem
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 04.01.2011, 20:53
Wohnort: An der Nooordseeeküsteee

Beitragvon cavecanem » 04.01.2011, 22:41

Ja, ich bin nun auch ziemlich sauer. Sonst schreiben sie einem wegen jedem Mist und in so einem Fall gibt's nicht mal auf Anfrage Informationen.

Die 10er sind ja nicht wirklich wichtig, nur eine kleine Bestands-Ergänzung mit €-Label. Bin ja schließlich kein Numismatiker. Trotzdem ärgerlich, wenn man als langjähriger Kunde so abgespeist wird.

Leider habe ich keine BuBa in halbwegs akzeptabler Entfernung :(
Wer nichts weiß muß alles glauben

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 04.01.2011, 22:49

Das mit " nichts wissen+ nichts haben" kenn ich von Sparkassen auch.
Bei manchen kam ich mir vor, als hätte ich nach etwas Unanständigem gefragt ; dass man nicht noch " Psst!" sagte, war alles. Wie kann man auch so deutlich vor anderen Leuten nach Silberzehnern fragen.
Eine Bankangestellte hat mich verlegen auf die Seite gewunken und geraunt, sie könne noch zwei hergeben, andere seien reserviert...

Aber das Thema hatten wir hier ja schon Ende Oktober zu genüge diskutiert. Merkwürdige Begegnungen hatte man.

Aber wenn das stimmt, dass übrig gebliebene Zehner wieder eingeschmolzen werden, obwohl WIR eigentlich gleich mehr davon gekauft hätten...schon allerhand.
Aber so wie´s aussah, haben manche nichtmal bei der BuBa noch welche bekommen...hab deswegen doch etwas Zweifel an der Aussage.Sorry.

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 04.01.2011, 22:55

von MEINER Hausbank bekomme ich kein einziges Stück,

angeblich ist die Liste der Vorbestellungen voll, nur wenn einer

aus der Liste der Vorbestellungen rausfällt rückt einer nach. smilie_18

wird halt wieder ein Betriebsausflug mit Kollegen werden müssen

Benutzeravatar
andia6
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1068
Registriert: 04.09.2010, 10:55
Wohnort: Nußloch

Beitragvon andia6 » 04.01.2011, 23:02

@ Cantus Firmus

Ich rede hier nicht über das 2. Halbjahr 2010, da sind bestimmt etliche weg gegangen, wobei garantiert auch nicht alle!
Künstliche Verknappung, kann ja kein Außenstehender kontrollieren wie viele ausgegeben wurden!

Aber noch bis 2009 und teilweise Anfang 2010 wollte keine "Sau" die haben (zu Anlagezwecken)!
Zu der Zeit waren Rollen von jeder Ausgabe KEIN Problem! Da mußtest du damals noch nicht mal zur Buba!

Und in dieser Zeit wurden Restbestände Hemmungslos entsorgt!
Glaubst Du im Ernst, das Finanzministerium würde sich um die paar ollen Sammler 'nen Kopf machen?!? Auch da soll "Geld" verdient werden! Kaum zu glauben, aber wahr......

Gruß
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu Kotzen!



Erfolgreich gewettet gegen: Silberguru, leicht_angelaufen



Erfolgreich gehandelt mit: fisi2000, ninteno, Andreas, Reiman, silbernase, Mandana, Kooka-Koala, detonic96, 1000er Fein, Zorro2, nung2007, seuman, kudahura, zeller, benno, gruenkohl, sander, Troja, Pibe de Oro, d.pust, stuffi, aspi99, Dustyranger, Silberlilly, Taxman, baume 123

Franz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 07.10.2010, 14:01

Beitragvon Franz » 04.01.2011, 23:12

andia6 hat geschrieben:@ gruenkohl

Genau so läuft es: erst wird die komplette Auflage geprägt, was weg geht geht weg, der Rest geht an die Münzhändler und wenn nach der Wartezeit XY immer noch was bei der BuBa-Mainz rumliegt geht es zurück zum schmelzen!

Frag' mich bitte nicht woher ich das weiß.... 8)

Bin selbst bald aus allen Wolken gefallen als ich das Erfahren habe!
Genau deshalb sind auch alle Auflagen der 10er "Makulatur", weil nur die Prägehöhe und nicht die Ausgabehöhe veröffentlicht wird!

Und keine Panik, die 625er bleiben uns ein bischen Erhalten, ich rechne mit 3-4 Jahren, ist so'n Bauchgefühl!

Wetten werden angenommen! smilie_10

Gruß


Das kann ich bestätigen. Die Zehner die nicht abgeholt oder zurückgegeben worden sind, hat der Bankkassierer gesammelt und einmal im Monat an die Bundesbank zum Einschmelzen zurückgeschickt.
Ganze Säcke voll waren das.

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 04.01.2011, 23:21

Ja, stimme Euch zu, mit den älteren - und vermutlich auch mit den silberschwächeren künftigen - mag so verfahren worden sein.
Man fragt sich , weshalb dann gleich jedesmal so viele davon geprägt wurden. Egal.
Ich gehöre nicht zu denen, die sich zu sehr in die Zehner verliebt haben.
Auch wenn das zusammensammeln - rein aus Spass an der Freude - eine Erfahrung wert war.
Kenn mich ganz nebenbei nun besser aus in meiner Stadt - und Banken gibt´s definitiv zu viele !!

Benutzeravatar
andia6
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1068
Registriert: 04.09.2010, 10:55
Wohnort: Nußloch

Beitragvon andia6 » 04.01.2011, 23:33

Also für Leute die in EM investiert sein wollen und trotzdem "Hosenträger und Gürtel" brauchen gibt es nix besseres als Silberzehner! (in 925er)

Selbst wenn Du jetzt welche für 13€/Stk. kaufst und der Kurs morgen zusammenbricht, kann Dein Verlust nur 3€ betragen!
Wenn der Kurs explodiert wird der 10er vom Feingewicht her gehandelt wie jeder andere Bullion! Von daher eine perfekte "win-win-Situation"!

Leider ist die Ausgabepraxis zum Kotzen, hätte gerne letztes Jahr noch 10k€ mehr in 10er angelegt, aber eben 10 für 10, nix mit Zuschlag!

Als der Mensch am Buba-Schalter mir das "Du" anbieten und 'nen Nebenraum zum Übernachten anbieten wollte mußte ich Schluß machen mit einsammeln...... smilie_10

Gruß

P.S. gehört jetzt die Diskusion hier rein oder dort:
http://www.silber.de/forum/warum-sollte ... s1890.html smilie_08
Damit der Faden nicht zumüllt :!:
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu Kotzen!



Erfolgreich gewettet gegen: Silberguru, leicht_angelaufen



Erfolgreich gehandelt mit: fisi2000, ninteno, Andreas, Reiman, silbernase, Mandana, Kooka-Koala, detonic96, 1000er Fein, Zorro2, nung2007, seuman, kudahura, zeller, benno, gruenkohl, sander, Troja, Pibe de Oro, d.pust, stuffi, aspi99, Dustyranger, Silberlilly, Taxman, baume 123

Benutzeravatar
gruenkohl
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: 09.11.2010, 19:01

Beitragvon gruenkohl » 04.01.2011, 23:51

andia6 hat geschrieben:@ gruenkohl

Frag' mich bitte nicht woher ich das weiß.... 8)
Gruß


andia, nun raus damit: woher weisst du das? smilie_02

1x werde ich die 625 wohl blistern. aber ich denke, es gibt sinnvollere alternativen...

gruss gk

Benutzeravatar
andia6
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1068
Registriert: 04.09.2010, 10:55
Wohnort: Nußloch

Beitragvon andia6 » 05.01.2011, 09:11

Das bleibt erstmal mein "kleines Geheimnis"! Die Spannung muß ja erhalten bleiben!
Aber keine Angst, ich werde Euch noch rechtzeitig daran teilhaben lassen! smilie_16

Die 625er sind immer noch, auf die Zeit gerechnet, eine gute Sache.
Werde mir immer noch 'ne Handvoll hinlegen. Zwar nicht mehr so exzessiv wie bis 2010, aber ich muß ja auch die Sammlung weiterführen.
Und dann ist da ja noch die viel beschworene Bar-Reserve in 10ern......

Also ich Glaube: es bleibt weiter Interessant!

Gruß
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu Kotzen!



Erfolgreich gewettet gegen: Silberguru, leicht_angelaufen



Erfolgreich gehandelt mit: fisi2000, ninteno, Andreas, Reiman, silbernase, Mandana, Kooka-Koala, detonic96, 1000er Fein, Zorro2, nung2007, seuman, kudahura, zeller, benno, gruenkohl, sander, Troja, Pibe de Oro, d.pust, stuffi, aspi99, Dustyranger, Silberlilly, Taxman, baume 123

Franz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 07.10.2010, 14:01

Beitragvon Franz » 05.01.2011, 12:58

tut mir leid, habe ich nicht gemerkt das es ein Spiel ist.
Zuletzt geändert von Franz am 05.01.2011, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
andia6
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1068
Registriert: 04.09.2010, 10:55
Wohnort: Nußloch

Beitragvon andia6 » 05.01.2011, 13:01

Mensch Franz, jetzt sei doch kein Spielverderber.... smilie_04 smilie_16 smilie_24

Gruß
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu Kotzen!



Erfolgreich gewettet gegen: Silberguru, leicht_angelaufen



Erfolgreich gehandelt mit: fisi2000, ninteno, Andreas, Reiman, silbernase, Mandana, Kooka-Koala, detonic96, 1000er Fein, Zorro2, nung2007, seuman, kudahura, zeller, benno, gruenkohl, sander, Troja, Pibe de Oro, d.pust, stuffi, aspi99, Dustyranger, Silberlilly, Taxman, baume 123

benno
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 13.11.2010, 22:23

Beitragvon benno » 05.01.2011, 16:58

da ich nicht an papier glaube, weiter "zehnern", ist ja nur getauscht.....ich werd natürlich weiterhin versuchen alte zehner zum naminal zu bekommen, z.b. als rückläufer, wenn ich nach neuen zehnern frajen tu :wink:

aber das gebettel nervt wirklich, vor allem die "hausbank" wird sich alsbald umgucken, denn bei der konkurrenz hat man mich besser verstanden !!!

mfg,benno

ps: wenn das mit dem silberpreis so weitergeht (nicht mit dem nassen sack), sind die 625er bald wieder genauso interessant wie jetzt die 925er....bin ziemlich sicher. smilie_01
Tausche 4:5 Silberzehner(925er!), wer noch etwas sucht: PN. Motive mehrfachvorhanden.
*Erfolgreich gehandelt mit: silberlilly, roka333, peso46, hifi.fan, maplefan, andia6 USW USW USW
*

Benutzeravatar
gruenkohl
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: 09.11.2010, 19:01

Beitragvon gruenkohl » 05.01.2011, 17:06

***gollum*** hat geschrieben:von MEINER Hausbank bekomme ich kein einziges Stück,

angeblich ist die Liste der Vorbestellungen voll, nur wenn einer

aus der Liste der Vorbestellungen rausfällt rückt einer nach. smilie_18


das klingt ja sehr nach raiffeisen/volksbank. die machen den weg frei. nur wen seinen? smilie_02

coba und deutschbank geben ja gar keine aus.

"die können sie sich im internet bestellen" sagt der deutsche. "wo denn?" "na, weiss ich auch nicht. gucken sie doch mal auf unsere homepage."

smilie_20
Zuletzt geändert von gruenkohl am 05.01.2011, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sirewgenij und 7 Gäste